Drucken Redaktion Startseite

2015-10-11, München, 2. R. - Preis der bayerischen Spielbanken

2 Preis der bayerischen Spielbanken

EBF-Rennen, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €. EBF-Prämie für den Besitzer des EBF-prämienberechtigten bisher sieglosen Siegers in Höhe von 3.000 €.
Für 2-jährige EBF-prämienberechtigte sieglose Pferde.

Gew. 57,0 kg. Zweitplatzierten Pferden 1 kg, drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 34:10. - Platzwette 11, 11, 14:10. - Zweierwette 53:10. - Dreierwette 347:10. - Platz-Zwilling-Wette 14, 31, 32:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Parthenius (GER) 2013
 / b. W. v. Soldier Hollow - Princess Li (Monsun)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Rafael Schistl
58,0 kg 3.000 € 34,0
2
Monaco Show (FR) 2013
 / b. St. v. Kheleyf - Good Lady (Barathea)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Jozef Bojko
55,0 kg 1.200 € 19,0
3
Dakarus Fritz (GER) 2013
 / b. H. v. Königstiger - Dakara (Dansili)

Tr.: Michael Figge / Jo.: Bertrand Flandrin
57,0 kg 600 € 128,0
4
Lagoa (GER) 2013
 / F. St. v. New Approach - Limeira (Bertolini)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Andreas Suborics
55,0 kg 300 € 71,0
5
Noble House (GER) 2013
 / b. H. v. Lando - Noble Lady (Sholokhov)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Andre Best
57,0 kg 153,0
6
Duxada (GER) 2013
 / b. St. v. Saddex - Dasuma (Samum)

Tr.: Miroslav Rulec / Jo.: Marc Lerner
55,0 kg 212,0
7
Koenigin Soldier (FR) 2013
 / b. St. v. Soldier Hollow - Königin Shuttle (Big Shuffle)

Tr.: Michael Figge / Jo.: Andreas Helfenbein
55,0 kg
Scheuklappen
253,0
8
Rosenhill (IRE) 2013
 / b. H. v. Tiger Hill - Rosengeste (Be my Guest)

Tr.: Gerald Geisler / Jo.: Stephen Hellyn
57,0 kg 179,0
9
Brianna Bay (IRE) 2013
 / b. St. v. Kandahar Run - Bristol Bay (Montjeu)

Tr.: John David Hillis / Jo.: Darren Moffatt
55,0 kg 498,0

Kurzergebnis

PARTHENIUS (2013), H., v. Soldier Hollow - Princess Li v. Monsun, Zü.: Franz Prinz von Auersperg, Bes.: Stall Antanando, Tr.: Mario Hofer, Jo.: Rafael Schistl, GAG: 76 Kg, 2. Monaco Show (Kheylef), 3. Dakarus Fritz (Königstiger), 4. Lagoa, 5. Noble House, 6. Duxada, 7. Koenigin Soldier, 8. Rosenhill, 9. Brianna Bay

Richterspruch

Si. 1-3-H-H-5-2½-6-H

Zeit

1:30,12

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Action Pure.

Rennanalyse

Die Fußstapfen, in die Parthenius zu treten hat, sind die seines rechten Bruders Pastorius und die sind schon sehr groß. Doch die ersten Schritte hat der Youngster jetzt gemacht und die waren erfolgreich. Nach seinem zweiten Platz zu Mungus, der allerdings nahezu zeitgleich am Sonntag im Preis des Winterfavoriten arg enttäuschte, kam er jetzt in Riem bei seinem zweiten Auftritt zu einem sicheren Start-Ziel-Sieg. Das Herzog von Ratibor-Rennen (Gr. III), das sein Bruder vor vier Jahren gewinnen konnte, bedeutet dieses Jahr noch eine Startmöglichkeit, natürlich hat er eine Derby-Nennung bekommen.

Der Soldier Hollow-Sohn ist das fünfte Fohlen seiner Mutter, die mit der Siegerin Princess Lala (Royal Dragon) startete, sie ist in der Zucht der Familie Schön. Es folgte der achtfache Sieger Point Blank (Royal Dragon), mehrfach gruppeplatziert gelaufen, dann kam Pastorius, der an diesem Sonntag bei der Hengstparade der BBAG zu sehen ist. Princess Honey (Sholokhov), 2011 geboren, kam nicht an den Start, ein dieses Jahr geborenes Hengstfohlen von Hurricane Run ist eingegangen. Princess Li ist Halbschwester zu vier Siegern, die Familie hat sich auch in Schlenderhan sehr bewährt, aus ihr kommt Arcadio (Monsun), dreifacher Gr.-Sieger und gefragter Deckhengst in der Hindernispferdezucht in Irland. 

Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Parthenius gewinnt unter Rafael Schistl Start-Ziel. www.galoppfoto.de - Sebastian Hoeger

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!