Drucken Redaktion Startseite

2015-10-11, Köln, 1. R. - Sea The Moon-Rennen

1 Sea The Moon-Rennen

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €. EBF-Prämie für den Besitzer des EBF-prämienberechtigten bisher sieglosen Siegers in Höhe von 3.000 €.
Für 2-jährige EBF-prämienberechtigte sieglose Pferde.

Gew. 57,5 kg. Zweitplatzierten Pferden 1 kg, drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 20:10. - Platzwette 14, 17:10. - Zweierwette 57:10. - Dreierwette 147:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Wacaria (GER) 2013
 / b. St. v. Makfi - Wurfspiel (Lomitas)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Eduardo Pedroza
55,5 kg 3.000 € 20,0
2
Deukalion (GER) 2013
 / F. H. v. Kallisto - Desabina (Big Shuffle)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Adrie de Vries
57,5 kg 1.200 € 36,0
3
Zanini (GER) 2013
 / b. H. v. Poseidon Adventure - Zuccarella (Banyumanik)

Tr.: Karl Demme / Jo.: Ian Ferguson
58,0 kg 600 € 46,0
4
Joker (GER) 2013
 / b. H. v. Nicaron - Jive (Montjeu)

Tr.: Christian Freiherr von der Recke / Jo.: Alexander Pietsch
57,5 kg 300 € 144,0
5
Nordwienerin (IRE) 2013
 / F. St. v. Wiener Walzer - North Queen (Desert King)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Andrasch Starke
55,5 kg 48,0
6
Luccianas Beat (GER) 2013
 / db. H. v. Electric Beat - Lucciana (Desert Style)

Tr.: Reiner Werning / Jo.: Eugen Frank
57,5 kg 229,0

Kurzergebnis

WACARIA (2013), St., v. Makfi - Wurfspiel v. Lomitas, Zü. u. Bes.: Stiftung Gestüt Fährhof, Tr.: Andreas Wöhler, Jo.: Eduardo Pedroza, GAG: 74,5 Kg, 2. Deukalion (Kallisto), 3. Zanini (Poseidon Adventure), 4. Joker, 5. Nordwienerin, 6. Luccianas Beat

Richterspruch

Le. ½-4-2-2½-42

Zeit

1:42,66

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Dynamic Lips.

Rennanalyse

Aus der Ravensberger Waldrun-Linie, die auf der Rennbahn oder im Auktionsring Woche für Woche für Schlagzeilen sorgt, stammt Wacaria, die gleich einen optimalen Einstieg in die Karriere hatte. Die Tochter von Makfi (Dubawi), der inzwischen deutlich stärker in den Fokus rückt, stammt aus der listenplatziert gelaufenen Wurfspiel (Lomitas), Mutter von jetzt acht Siegern, an der Spitze der gerade nach Australien verkaufte Wake Forest (Sir Percy), Sieger in zwei Gruppe-Rennen und Gr. I-Dritter. Wildfährte (Mark of Esteem) war Dritte im Preis der Winterkönigin (Gr. III), hat sich in der Zucht mit dem Listensieger Wildpark (Shamardal) bestens eingeführt.

Der rechte Bruder von Wake Forest ist bei der BBAG-Jährlingsauktion von Fährhof zurückgekauft worden. Dieses Jahr war Wurfspiel bei Teofilo. Aus der Waldrun-Linie stammt auch der diesjährige Salestopper der BBAG-Jährlingsauktion, der Brümmerhofer New Approach-Sohn Woodkid aus der Waldtraut.

Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Überzeugendes Debüt für Stiftung Gestüt Fährhofs Wacaria mit Eduardo Pedroza. www.galoppfoto.de - Sandra Scherning
Überzeugendes Debüt für Stiftung Gestüt Fährhofs Wacaria mit Eduardo Pedroza. www.galoppfoto.de - Sandra Scherning
Überzeugendes Debüt für Stiftung Gestüt Fährhofs Wacaria mit Eduardo Pedroza. www.galoppfoto.de - Sandra Scherning
Überzeugendes Debüt für Stiftung Gestüt Fährhofs Wacaria mit Eduardo Pedroza. www.galoppfoto.de - Sandra Scherning
Überzeugendes Debüt für Stiftung Gestüt Fährhofs Wacaria mit Eduardo Pedroza. www.galoppfoto.de - Sandra Scherning

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!