Drucken Redaktion Startseite

2015-09-27, Hannover, 4. R. - htp-Cup

4 htp-Cup

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €.
Für 3-jährige sieglose Stuten.

Gew. 57,0 kg. Seit 1.11.2014 zweitplatzierten Stuten 1 kg, seitdem drittplatzierten Stuten 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 39:10. - Platzwette 19, 28, 41:10. - Zweierwette 520:10. - Dreierwette 14.686:10. - Platz-Zwilling-Wette 114, 143, 437:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Icici (GER) 2012
 / b. St. v. Shirocco - Ioannina (Rainbow Quest)

Tr.: Jens Hirschberger / Jo.: Andreas Helfenbein
57,0 kg 3.000 € 39,0
2
Wameera (GER) 2012
 / b. St. v. Adlerflug - Well Sired (Surumu)

Tr.: Pavel Vovcenko / Jo.: Eugen Frank
57,5 kg 1.200 € 109,0
3
Angela Borgia (GB) 2012
 / St. v. Lawman - Atlantide (Southern Halo)

Tr.: Hans-Jürgen Gröschel / Jo.: Ian Ferguson
57,0 kg 600 € 273,0
4
Arkia (GER) 2012
 / db. St. v. Le Havre - Alexa (Areion)

Tr.: Stefan Richter / Jo.: Stephen Hellyn
58,0 kg 300 € 43,0
5
Dynastie (GER) 2012
 / F. St. v. Sinndar - Diacada (Cadeaux Genereux)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Martin Seidl
58,0 kg 40,0
6
Usbekia (IRE) 2012
 / b. St. v. Dylan Thomas - Unquenchable (Kingmambo)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Daniele Porcu
57,5 kg 36,0
7
Winnifried (GER) 2012
 / b. St. v. Sholokhov - Wildspiel (Singspiel)

Tr.: Hans-Jürgen Gröschel / Jo.: Andre Best
57,5 kg 96,0
8
Nagreta (GER) 2012
 / b. St. v. Contat - Nanny (Law Society)

Tr.: Daniel Paulick / Jo.: Francisco Da Silva
57,0 kg 226,0
9
Addexa (GER) 2012
 / b. St. v. Saddex - Andrelhina (Tirol)

Tr.: Stefan Richter / Jo.: Eduardo Pedroza
57,0 kg 247,0

Kurzergebnis

ICICI (2012), St., v. Shirocco - Ioannina v. Rainbow Quest, Zü.: Gestüt Schlenderhan, Bes.: Gestüt Auenquelle, Tr.: Jens Hirschberger, Jo.: Andreas Helfenbein, GAG: 64,5 kg, 2. Wameera (Adlerflug), 3. Angela Borgia (Lawman), 4. Arkia, 5. Dynastie, 6. Usbekia, 7. Winnifried, 8. Nagreta, 9. Addexa

Richterspruch

Le. 3½-H-1¼-1¼-½-kK-1-41

Zeit

2:13,32

Rennanalyse

Bei der BBAG-Frühjahrsauktion hatte das Gestüt Auenquelle für einen durchaus zivilen Preis aus dem Angebot des Gestüts Schlenderhan Icici gekauft. Bis zum ersten Start der Stute hatte es doch seine Zeit gedauert, aber bei der Stute handelt es sich ohnehin um eine langfristige Investition mit Richtung Zucht. Vorerst wird es wohl im Handicap weitergehen, auf Dauer könnte man nach mehr schauen.

Die Shirocco-Stute ist der dritte Nachkomme der Listensiegerin und Preis von Europa (Gr. I)-Dritten Ioannina, die tragend von Lawman bei Tattersalls 2013 für 125.000gns. verkauft wurde. Sie ist Mutter des Siegers Iman (Dansili) und des versprechenden Zweijährigen Izzo (Tertullian). Ihre Schwester Iota (Tiger Hill) hat den Preis der Diana (Gr. I) gewonnen und ist Mutter des Gr. II-Siegers Ito (Adlerflug) aus einer seit Jahren in Schlenderhan erfolgreichen Familie. 

Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Icici kommt hart an den Rails souverän am Feld vorbei. www.galoppfoto.de - Frank Sorge
Icici mit Andreas Helfenbein nach dem Maidensieg in Hannover. www.galoppfoto.de - Frank Sorge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!