Drucken Redaktion Startseite

2015-09-06, Baden-Baden, 1. R. - das neue welle Auftaktrennen

1 das neue welle Auftaktrennen

Kat. D, 8.000 € (5.000, 1.700, 900, 400). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €. Sonderbonus der BBAG von 3.000 Euro für den Besitzer des Siegers, wenn das Pferd auf einer Auktion der BBAG angeboten wurde, im Auktionsring erschienen ist und den ersten Lebenssieg erzielt.
Für 3-jährige sieglose Pferde.

Gew. 57,0 kg. Seit 1.10.2014 zweitplatzierten Pferden 1 kg, seitdem drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenPlatzwette 11, 21:10. - Zweierwette 167:10. - Dreierwette 236:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Agosteo (GER) 2012
 / b. H. v. Soldier Hollow - Anna Thea (Turfkönig)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Andreas Helfenbein
58,0 kg 5.000 € 15,0
2
Descarado (GER) 2012
 / b. H. v. Tiger Hill - Darila (Lomitas)

Tr.: Jean-Pierre Carvalho / Jo.: Francisco Da Silva
57,0 kg 1.700 € 111,0
3
Night Hawk (GER) 2012
 / b. H. v. Halling - Night Heart (High Chaparral)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Andrasch Starke
58,0 kg 900 € 28,0
4
Sworn Terz (GER) 2012
 / F. H. v. Tertullian - Sweet Tern (Arctic Tern)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Esther Ruth Weißmeier
54,5 kg
Erl. 3 kg
400 € 81,0
5
Night Whisper (GER) 2012
 / b. W. v. Aqlaam - Nonette (Marju)

Tr.: Andreas Löwe / Jo.: Stephen Hellyn
57,0 kg 127,0

Kurzergebnis

AGOSTEO (2012), H., v. Soldier Hollow - Anna Thea v. Turfkönig, Zü.: Gestüt Röttgen, Bes.: Stall Reckendorf, Tr.: Markus Klug, Jo.: Andreas Helfenbein, GAG: 77 kg, 2. Descarado (Tiger Hill), 3. Night Hawk (Halling), 4. Sworn Terz, 5. Night Whisper

Richterspruch

Üb. 3-1¼-2-6

Zeit

2:24,58

Rennanalyse

Die zahlreichen Starts in großen Rennen, die Agosteo in der Vergangenheit absolviert hat, sind ihm nicht schlecht bekommen, er hat alles bestens weggesteckt, wie man bei dem souveränen Iffezheimer Sieg, seinem ersten beim nun auch schon elften Start, sehen konnte.

Er ist das zehnte Fohlen der erstklassigen Rennstute Anna Thea (Turfkönig), die den Hamburger Stutenpreis (Gr. III) und zwei Listenrennen gewinnen konnte. Ihr bester Nachkomme bisher war Aspectus (Spectrum), ein fünffacher Gruppe-Sieger, u.a. im Oppenheim Union-Rennen (Gr. II). Weitere sieben Nachkommen haben gewonnen, aktuell ist Angreifer (Gold Away) auf der Bahn. Anna Thea ist zudem über diverse Töchter zweite Mutter des Gr. I-Zweiten Willie the Whipper (Whipper), der Listensiegerin Alaskakönigin (Sternkönig) und der diesjährigen Gr. III-Siegerin Anna Katharina (Kallisto). Die zweite Mutter Anständige (Star Appeal) ist Schwester der großen Anna Paola (Prince Ippi). 

Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Agosteo siegt mit Andreas Helfenbein im Badener Maiden. Foto: Dr. Jens Fuchs
Agosteo siegt mit Andreas Helfenbein im Badener Maiden. Foto: Dr. Jens Fuchs
Agosteo siegt mit Andreas Helfenbein im Badener Maiden. Foto: Dr. Jens Fuchs
Agosteo und Andreas Helfenbein nach dem Sieg. Foto: Dr. Jens Fuchs

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!