Drucken Redaktion Startseite

2015-08-22, Dielsdorf, 4. R. - BBAG Auktionsrennen 2015

4 BBAG Auktionsrennen 2015

Kat. C, 52.000 € (21.800, 10.900, 7.800, 5.200, 2.600, 1.600 und 2.100 in den Zuchtfonds).
Für 3-jährige Pferde, die in BBAG Auktionsrennen startberechtigt sind.

Gew. 54,0 kg. Für jede insgesamt gewonnenen 5.000 sfr 1 kg mehr, steigend bis 6 kg.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 42:10. - Platzwette 23, 23, 25:10. - Zweierwette 336:10. - Platz-Zwilling-Wette 79, 52, 67:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Atreju (GER) 2012
 / b. W. v. Wiesenpfad - Adorata (Tannenkönig)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Stephen Hellyn
Formen:
1-4-2
55,0 kg 21.800 € 42,0
2
Navigator (GER) 2012
 / b. H. v. Dashing Blade - Navajo Queen (Monsun)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Eduardo Pedroza
Formen:
7-8-1-2-7-5
55,0 kg 10.900 € 100,0
3
Pearl Diamond (GER) 2012
 / b. St. v. Areion - Pretty Su (Surumu)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Theo Bachelot
Formen:
8-1-5-5-6-4
57,5 kg
Seitenblender
7.800 € 55,0
4
Novalis (GER) 2012
 / b. W. v. Soldier Hollow - Naomia (Monsun)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Adrie de Vries
Formen:
2-4-2-2-3-10-4-3
56,0 kg 5.200 € 45,0
5
Königin Ricke (GER) 2012
 / b. St. v. Goodricke - Königin Shuffle (Big Shuffle)

Tr.: Michael Figge / Jo.: Maxim Pecheur
Formen:
6-12-7-12-3-3-1-12-5-2-11
56,5 kg 2.600 € 120,0
6
Le Colonel (GER) 2012
 / F. H. v. Sabiango - La Hermana (Hernando)

Tr.: Andreas Schärer / Jo.: Clément L'Heureux
Formen:
1-4-4-6-2-3-3-2-5-4
59,0 kg 1.600 € 59,0
7
Santa Lucia (GER) 2012
 / b. St. v. Tertullian - Sahara (High Chaparral)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Andrasch Starke
Formen:
6-5-6-1-6
58,5 kg
Scheuklappen
69,0
8
Ramino (FR) 2012
 / b. H. v. Way of Light - Rafale Bere (Verglas)

Tr.: Andreas Schärer / Jo.: Olivier Placais
Formen:
8-3-8-6-1-1-2-6-5
58,0 kg
Scheuklappen
59,0
9
Pablo (SWI) 2012
 / H. v. Blue Canari - Palmotia (Mtoto)

Tr.: Josef Stadelmann / Jo.: Michael Cadeddu
Formen:
2-1-2-2
55,0 kg 150,0

Kurzergebnis

ATREJU (2012), H., v. Wiesenpfad - Adorata v. Tannenkönig, Zü.: Gestüt Trona, Bes.: Stall Lucky Owner, Tr.: Waldemar Hickst, Jo.: Stephen Hellyn, GAG: 75 kg, 2. Navigator (Dashing Blade), 3. Pearl Diamond (Areion), 4. Novalis, 5. Königin Ricke, 6. Le Colonel, 7. Santa Lucia, 8. Ramino, 9. Pablo

Richterspruch

Le. 1½-½-K-K-¾-½-2½-H-5

Zeit

1:50,40

Rennanalyse

In die Kategorie „besseres Pferd“ dürfte sicherlich Atreju fallen, der trotz einer nach dem Maidensieg Ende Juni in München eingelegten Pause keine Probleme hatte, dieses mehrheitlich von in Deutschland trainierten Kandidaten besetztes Rennen zu gewinnen. Der Hengst ist natürlich ein Werbeträger für seinen Vater Wiesenpfad (Waky Nao). Die Mutter ist Siegerin, sie hat zwei weitere Sieger auf der Bahn, zweijährig ist Aquarella (Electric Beat), sie steht bei Marko Megsner. Adorata ist eine Schwester der Mutter von Abendwind (Wiesenpfad), Sieger im Zukunfts-Rennen (Gr. III) und der mehrfach listenplatziert gelaufenen Alpha (Electric Beat). Die Familie hat auch in Auenquelle und Brümmerhof große Erfolge erzielt, aktuell ist aus ihr die Diana Trial (Gr. II)-Dritte Amona (Aussie Rules) zu nennen.  Eine vom Gestüt Trona angebotene Schwester von Adorata mit Namen Allerleirauh (Wiesenpfad) kommt bei der BBAG-Jährlingsauktion mit der Lot-Nummer 220 in den Ring. 

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • BBAG-Auktionsrennen
  • Rennen - International

Bilder

Atreju auf einem Archiv-Bild. Foto: www.galoppfoto.de - Sabine Brose

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2020 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!