Drucken Redaktion Startseite

2015-08-01, Dresden, 5. R. - Agentur Burger Werbetechnik Cup

5 Agentur Burger Werbetechnik Cup

Kat. D, 8.750 € (5.000, 2.000, 1.000, 500, 250). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €.
Für 3-jährige sieglose Stuten.

Stutenrennen. Gew. 57,0 kg. Seit 1.9.2014 zweitplatzierten Stuten 1 kg, seitdem drittplatzierten Stuten 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 52:10. - Platzwette 10, 10, 10:10. - Zweierwette 104:10. - Dreierwette 218:10. - Platz-Zwilling-Wette 13, 15, 12:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Fidelberta (GER) 2012
 / F. St. v. Wiesenpfad - Fackellilie (Zinaad)

Tr.: Roland Dzubasz / Jo.: Alexander Pietsch
58,0 kg
Scheuklappen
5.000 € 52,0
2
Bailley (FR) 2012
 / b. St. v. Galileo - Beyond the Dream (Fusaichi Pegasus)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Eduardo Pedroza
58,0 kg
Ohrenstöpsel
2.000 € 15,0
3
Vanbijou (GER) 2012
 / db. St. Pomellato - Vancovia (Dream Well)

Tr.: Eva Fabianova / Jo.: Daniele Porcu
58,0 kg
Seitenblender
1.000 € 46,0
4
Eudokia (GB) 2012
 / b. St. v. Duke of Marmalade - Myth and Magic (Namid)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Dennis Schiergen
57,0 kg 500 € 93,0
5
Dolasilla (GER) 2012
 / b. St. v. Adlerflug - Dark Angel (Monsun)

Tr.: Christine Hottewitzsch / Jo.: Andreas Helfenbein
57,0 kg
Scheuklappen
250 € 330,0
6
Divantia (GER) 2012
 / b. St. v. Adlerflug - Dunnella (Brief Truce)

Tr.: Uwe Stech / Jo.: Eugen Frank
57,0 kg 210,0
7
Nagreta (GER) 2012
 / b. St. v. Contat - Nanny (Law Society)

Tr.: Daniel Paulick / Jo.: Jozef Bojko
57,0 kg 117,0

Kurzergebnis

FIDELBERTA (2012), St., v. Wiesenpfad - Fackellilie v. Zinaad, Zü. u. Bes.: Dr. Werner Spangler, Tr.: Roland Dzubasz; Jo.: Alexander Pietsch, GAG: 65 kg, 2. Bailley (Galileo), 3. Vanbijou (Pomellato), 4. Eudokia, 5. Dolasilla, 6. Divantia, agh. Nagreta

Richterspruch

Le. 2½-H-5-12-14

Zeit

1:58,60

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Königsland.

Rennanalyse

Aus dem zweiten Jahrgang von Wiesenpfad stammt Fidelberta, die ungeachtet einer kleinen Pause in dieser relativ harmlosen Aufgabe sehr sicher zum Zuge kam. Neun Nachkommen umfasst der Jahrgang 2012 des im Gestüt Trona stehenden Hengstes, Atreju ist zu nennen, natürlich auch Santa Fe Chief, Salestopperin vor zwei Jahren in Baden-Baden und inzwischen in Japan erfolgreich. Von Wiesenpfad kommen bei der BBAG-Jährlingsauktion zwei Stuten in den Ring.

Fidelberta ist der fünfte Nachkomme der Fackellilie, die drei Rennen gewinnen konnte, auch mehrfach auf Listenebene lief, als beste Platzierung dort einen fünften Platz vorweisen kann. Sie ist Mutter auch des Siegers und mehrfach listenplatziert gelaufenen Free Minded (Pentire) und des Siegers Fibonacci (Sholokhov), im Jährlingsalter ist Filimon. Fackellilie ist Schwester des achtfachen Siegers und Gr. II-Dritten Frühtau (Hero’s Honor), der auch gelegentliche Einsätze als Deckhengst hatte. 

Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Fidelberta setzt sich am Ende leicht durch. www.galoppfoto.de - Peter Heinzmann

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2020 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!