Drucken Redaktion Startseite

2015-07-21, Bad Harzburg, 1. R. - Preis vom Plumbohms, Aussichtsreich-Rennen

1 Preis vom Plumbohms, Aussichtsreich-Rennen

Kat. D, 6.000 € (3.000, 1.200, 900, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €.
Für 3-jährige sieglose Pferde.

Gew. 58,0 kg. Seit 1.8.2014 zweitplatzierten Pferden 1 kg, seitdem drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 14:10. - Platzwette 11, 13:10. - Zweierwette 58:10. - Dreierwette 115:10. - Platz-Zwilling-Wette 16, 11, 20:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Tilara (GER) 2012
 / db. St. v. Pomellato - Tisana (Sir Warren)

Tr.: Claudia Barsig / Jo.: Jozef Bojko
56,5 kg 3.000 € 14,0
2
Sitaro (GER) 2012
 / b. H. v. Toylsome - Sitara (Monsun)

Tr.: Sascha Smrczek / Jo.: Bayarsaikhan Ganbat
58,0 kg 1.200 € 58,0
3
Bayswater (GER) 2012
 / F. St. v. It's Gino - Beltana (Areion)

Tr.: Pavel Vovcenko / Jo.: Filip Minarik
56,0 kg 900 € 37,0
4
Tronador (USA) 2012
 / F. H. v. Ambassador - Thanksgiving (Lomitas)

Tr.: Rudolf Storp / Jo.: René Piechulek
58,0 kg 600 € 97,0
5
Amazing Boy (FR) 2012
 / F. W. v. Goodricke - Amidala (Monsagem)

Tr.: Karen Kaczmarek / Jo.: Rebecca Danz
58,0 kg 300 € 100,0

Kurzergebnis

TILARA (2012), St., v. Pomellato - Tisana v. Sir Warren, Zü.: Dr. Thomas Müller, Bes.: Sabine Klohss, Tr.: Claudia Barsig, Jo.: Josef Bojko, GAG: 63 kg, 2. Sitaro (Toylsome), 3. Bayswater (It's Gino), 4. Tronador, 5. Amazing Boy

Richterspruch

Le. 2-6-2½-12

Zeit

1:39,39

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Auwald, Dyvig, Try With Me

Rennanalyse

Ein etwas verkorkstes Rennen, da am Start gleich zwei Pferde inklusive der heißen Favoritin Try with me zurückgezogen werden musste. Das soll die Leistung von Tilara nicht schmälern, sie kam in logischer Steigerung beim dritten Start zu ersten Erfolg. Sie ist eine von gerade einmal vier Nachkommen aus dem bislang einzigen Jahrgang von Pomellato, gezeugt damals im Gestüt Harzburg. Sie ist auch die erste Siegerin, Vanbijou ist bisher mehrfach platziert gelaufen, die anderen beiden Produkte werden auf keiner Trainingsliste geführt. Sie ist Erstling ihrer Mutter, die anschließend zwei Jahre nicht gedeckt wurde, dieses Jahr ein Hengstfohlen von Kalatos gebracht hat. Sie selbst ist unplatziert geblieben, ist Schwester einer Siegerin aus der Familie von Turning Light (Fantastic Light) und Tai Chi (High Chaparral). 

Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Das Siegerteam um Tilara. www.galoppfoto.de

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2021 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!