Drucken Redaktion Startseite

2015-07-19, Hoppegarten, 6. R. - Hoppegartener Sprint-Cup

6 Hoppegartener Sprint-Cup

Listenrennen, 27.000 € (16.000, 6.500, 3.000, 1.500).
Für 3-jährige und ältere Pferde.

Gew. 55,0 kg. f.3j., 57,0 kg. f.4j.u.ält. Pferde, die seit 1.8.2014 ein Listen-Rennen gewonnen haben oder Zweiter oder Dritter in einem Gruppe-Rennen waren 1,5 kg, die seitdem mehrere Listen-Rennen oder ein Gruppe-Rennen gewonnen haben 3 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 76:10. - Platzwette 37, 50:10. - Zweierwette 2.339:10. - Dreierwette 5.252:10. - Platz-Zwilling-Wette 562, 46, 512:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Liber (GB) 2010
 / b. H. v. Ishiguru - Startori (Vettori)

Tr.: Bent Olsen / Jo.: Eduardo Pedroza
Formen:
3-7-4-7-8-2-7-3-6-4
57,0 kg 16.000 € 76,0
2
Best Dreaming (GER) 2010
 / Sch. St. v. Big Shuffle - Bergwelt (Solarstern)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Martin Seidl
Formen:
6-3-5-3-5-6-1-2-5-8
55,5 kg 6.500 € 193,0
3
Mikesh (IRE) 2009
 / b. H. v. Majestic Missile - Avena Sativa (Polish Precedent)

Tr.: Tomas Satra / Jo.: Dennis Schiergen
Formen:
5-4-2-1-1-8-2-4-4-3
57,0 kg 3.000 € 118,0
4
Donnerschlag (GB) 2010
 / F. W. v. Bahamian Bounty - Dame Hester (Diktat)

Tr.: Jean-Pierre Carvalho / Jo.: Filip Minarik
Formen:
1-2-5-7-8-12-2-1-2-3
60,0 kg
Scheuklappen
1.500 € 16,0
5
Banana Split (GB) 2012
 / b. St. v. Kyllachy - Chicita Banana (Danehill Dancer)

Tr.: Paul Harley / Jo.: Daniele Porcu
Formen:
3-7-5-5-4-5-1
53,5 kg
Seitenblender
74,0
6
Beau Reve (GER) 2010
 / db. H. v. Areion - Beauty (Alkalde)

Tr.: Hans-Jürgen Gröschel / Jo.: Wladimir Panov
Formen:
7-4-6-1-7-4-4-4-4-1
57,0 kg 73,0
7
Rock Academy (GER) 2012
 / db. W. v. Areion - Rocket Light (Lando)

Tr.: Christian Sprengel / Jo.: Stephen Hellyn
Formen:
1-9-2-8-4-1
55,0 kg
Seitenblender
81,0

Kurzergebnis

LIBER (2010), H., v. Ishiguru - Startori v. Vettori, Zü.: Redmyre Bloodstock, Bes.: Stall Cambre, Tr.: Bent Olsen, Jo.: Eduardo Pedroza, GAG: 88 kg, 2. Best Dreaming (Big Shuffle), 3. Mikesh (Majestic Missile), 4. Donnerschlag, 5. Banana Split, 6. Beau Reve, 7. Rock Academy

Richterspruch

Si. 1-¾-½-3-kK-H

Zeit

0:57,70

Rennanalyse

In Skandinavien zählt Liber zur erweiterten Spitzengruppe der Kurzstreckenpferde, so musste er in diesem vom Rating her bis auf den Favoriten Donnerschlag, der letztendlich blass blieb, doch übersichtlich besetzten Rennen gute Aussichten haben. Von seinem Reiter stets mit der Nase im Wind gehalten, kam er leicht hin. Für 35.000gns. war er bei Tattersalls zweijährig an Trainer Bent Olsen verkauft worden, nach zehn Starts und drei Siegen in England. In Skandinavien war er u.a. Dritter im Polar Cup (Gr. III) und mehrfach auf Listenebene platziert. Er stammt aus dem letzten Jahrgang des 2009 eingegangenen Ishiguru (Danzig), der einige bessere Flieger gebracht hat, etwa den in England als Deckhengst stehenden Hellvelyn. Liber ist Bruder zu zwei Siegern, die Mutter war in Pontefract einmal Dritte auf Listenebene. Sie selbst ist Schwester von sechs Siegern, viel Black Type findet man in der Familie nicht. 

Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Liber gewinnt unter Eddie Pedroza den Hoppegartener Sprint-Cup. www.galoppfoto.de - Sabine Brose

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!