Drucken Redaktion Startseite

2015-07-11, Mülheim, 4. R. - Preis des PrivateBanking der Sparkasse Mülheim

4 Preis des PrivateBanking der Sparkasse Mülheim

5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300).
Für 3-jährige sieglose Pferde.

Gew. 57,0 kg. Zweitplatzierten Pferden 1 kg, drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 50:10. - Platzwette 17, 18, 18:10. - Zweierwette 303:10. - Dreierwette 1.889:10. - Platz-Zwilling-Wette 59, 25, 46:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Waky Sol (GER) 2012
 / b. H. v. Soldier Hollow - Wakytara (Danehill)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Alexander Pietsch
57,0 kg 3.000 € 50,0
2
Try With Me (IRE) 2012
 / F. St. v. Nayef - Three French Hens (Elnadim)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Adrie de Vries
55,5 kg
Mgw. 0,5 kg
1.200 € 68,0
3
Morera (IRE) 2012
 / db. St. v. Echo Of Light - Mary Martins (Orpen)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Andrasch Starke
56,0 kg 600 € 38,0
4
Arando (GER) 2012
 / b. H. v. Lando - Audrey (Sholokhov)

Tr.: Sascha Smrczek / Jo.: Jozef Bojko
58,0 kg 300 € 33,0
5
Dream of You (IRE) 2012
 / Sch. St. v. Art Connoisseur - Ms Sasha Malia (Verglas)

Tr.: Rudolf Storp / Jo.: Rene Piechulek
55,0 kg 338,0
6
Sorella (GER) 2012
 / b. St. Sholokhov - Semonia (Monsun)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Martin Seidl
55,5 kg
Mgw. 0,5 kg
84,0
7
Rock to the Moon (IRE) 2012
 / F. W. v. Arcano - Patrimony (Cadeaux Genereux)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Dennis Schiergen
57,0 kg
Seitenblender
308,0
8
Novice of Budysin (GER) 2012
 / db. St. v. Soldier Hollow - Nobile Lady (Silvano)

Tr.: Sascha Smrczek / Jo.: Koen Clijmans
55,0 kg 369,0
9
Aqua (GER) 2012
 / Sch. St. v. Electric Beat - Adora (Danehill)

Tr.: Axel Kleinkorres / Jo.: Ian Ferguson
55,5 kg
Scheuklappen
83,0
10
Ismay (GER) 2012
 / b. St. v. Tiger Hill - Ianapourna (Dai Jin)

Tr.: Dr. Andreas Bolte / Jo.: Francisco Da Silva
55,0 kg 378,0
11
Indian Joe (GB) 2012
 / b. H. v. Sleeping Indian- Belle De Nuit (Statoblest)

Tr.: Frank Maria Van Gorp / Jo.: Stephen Hellyn
57,0 kg 408,0
12
Winola (GER) 2012
 / b. St. v. Areion - Windaja (Surako)

Tr.: Rudolf Storp / Jo.: Maxim Pecheur
55,0 kg 460,0

Kurzergebnis

WAKY SOL (2012), H., v. Soldier Hollow - Wakytara v. Danehill, Zü.: Gestüt Park Wiedingen, Bes.: Stall Grafenberg, Tr.: Waldemar Hickst, Jo.: Alexander Pietsch, GAG: 69 kg, 2. Try With Me (Nayef), 3. Morera (Echo of Light), 4. Arando, 5. Dream of You, 6. Sorella, 7. Rock to the Moon, 8. Novice of Budysin, 9. Aqua, 10. Ismay, 11. Indian Joe, 12. Winola

Richterspruch

Si. 1¼-K-N-H-H-1-3½-1¼-1-5-2½

Zeit

1:34,98

Rennanalyse

Ein sicherer Sieg beim späten Debut für Waky Sol, der noch Engagements für mehrere Auktionsrennen hat und sicher für das eine oder andere in Frage kommt. Am 9. August könnte es auf dieser Ebene über die Meile in Hoppegarten losgehen. Er ist der sechste Sieger seiner Mutter Wakytara, einer zweifachen Siegerin, die eine Reihe nützlicher Pferde auf der Bahn hatte, so Wheredreamsare (Monsun), immerhin zehnfache Sieger und Gr. III-platziert gelaufen, dazu Wakeman (Hawk Wing), der zwölf Rennen gewinnen konnte, und Walkabout (Medicean), ein siebenfacher Sieger. Der Zweijährige Wai Key Star (Soldier Hollow) steht für den Stall Salzburg bei Wolfgang Figge, eine Jährlingsstute stammt ebenfalls von Soldier Hollow. Wakytara ist eine Halbschwester des Gr. I-Siegers und Deckhengstes Waky Nao (Alzao) aus einer vorzüglichen Mutterlinie, aus der auch New Approach (Galileo) und Was (Galileo) stammen.  

Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Kopf eines Siegers: Waky Sol. Foto: Dr. Jens Fuchs

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!