Drucken Redaktion Startseite

2015-07-05, Hamburg, 8. R. - Hapag Lloyd-Rennen (BBAG Auktionsrennen)

8 Hapag Lloyd-Rennen (BBAG Auktionsrennen)

Kat. C, 52.000 € (25.000, 11.000, 6.000, 4.000, 2.000, 2.000, 2.000).
Für 3-jährige Pferde, die 2013 als Jährling auf einer öffentlichen Versteigerung der BBAG oder Kooperationspartner im Auktionsring angeboten wurden und für die die Einschreibgebühr in Höhe von 510 € vom Anbieter bezahlt wurde.

BBAG-Auktionsrennen. Gew. 54,0 kg. Für jede insgesamt gewonnenen 4.000 € 1 kg mehr, steigend bis 6 kg. VIERERWETTE mit 20.000 Euro Garantieauszahlung
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 87:10. - Platzwette 23, 22, 47, 16:10. - Zweierwette 698:10. - Dreierwette 12.473:10. - Viererwette 62.162 (Sweet Thomas, Agosteo, Augusta, Novalis) :10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Sweet Thomas (GER) 2012
 / b. W. v. Dylan Thomas - Sworn Pro (Protektor)

Tr.: Christian Sprengel / Jo.: Jozef Bojko
Formen:
3-2-4-4-6
55,0 kg 25.000 € 87,0
2
Agosteo (GER) 2012
 / b. H. v. Soldier Hollow - Anna Thea (Turfkönig)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Andreas Helfenbein
Formen:
8-3-6-2-2-3-5-3
56,0 kg 11.000 € 106,0
3
Augusta (GER) 2012
 / b. St. v. Tertullian - Acerba (Monsun)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Stephen Hellyn
Formen:
8-1-10-5
53,0 kg 6.000 € 245,0
4
Novalis (GER) 2012
 / b. W. v. Soldier Hollow - Naomia (Monsun)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Adrie de Vries
Formen:
2-2-3-10-4-3
55,5 kg
Mgw. 0,5 kg
4.000 € 67,0
5
Invictus (GER) 2012
 / b. W. v. Exceed and Excel - Ivowen (Theatrical)

Tr.: Sascha Smrczek / Jo.: Koen Clijmans
Formen:
6-1-6-6-9-10
58,0 kg 2.000 € 347,0
6
Night Melody (IRE) 2012
 / Bsch. St. v. Dalakhani - Norderney (Dai Jin)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Andrasch Starke
Formen:
1-9-2-8
55,0 kg 2.000 € 53,0
7
Peri (GER) 2012
 / F. St. v. Lord of England - Peace Time (Surumu)

Tr.: Lennart Hammer-Hansen / Jo.: Michael Cadeddu
Formen:
1-8-3-2-8-3-5-6-7
57,0 kg 2.000 € 109,0
8
Navigator (GER) 2012
 / b. H. v. Dashing Blade - Navajo Queen (Monsun)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Eduardo Pedroza
Formen:
1-2-7-5
55,0 kg 35,0
9
Sworn Terz (GER) 2012
 / F. H. v. Tertullian - Sweet Tern (Arctic Tern)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Norman Richter
Formen:
3-5-4
54,0 kg 304,0
10
Running Star (GER) 2012
 / db. H. v. Contat - Rote Rose (Zinaad)

Tr.: Daniel Paulick / Jo.: Francisco Da Silva
Formen:
4-6
54,0 kg 370,0
11
Well Kept (GER) 2012
 / db. H. v. Kallisto - Well American (Bertrando)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Eugen Frank
Formen:
1-5-7
55,0 kg 56,0
12
Days of Thunder (GER) 2012
 / b. St. v. Dai Jin - Donna Lavinia (Acatenango)

Tr.: Paul Harley / Jo.: Filip Minarik
Formen:
3-5
53,0 kg
Mgw. 1 kg
123,0

Kurzergebnis

SWEET THOMAS (2012), H., v. Dylan Thomas - Sworn Pro v. Protektor, Zü. u. Bes.: Gestüt Wittekindshof, Tr.: Christian Sprengel, Jo.: Josef Bojko, GAG: 74 kg, 2. Agosteo (Soldier Hollow), 3. Augusta (Tertullian), 4. Novalis, 5. Invictus, 6. Night Melody, 7. Peri, 8. Navigator, 9. Sworn Terz, 10. Running Star, 11. Well Kept, 12. Days of Thunder

Richterspruch

Le. 1¼-kK-H-1-¾-1½-K-4½-8-1½-1¾

Zeit

2:19,01

Zusatzinformationen

Viva la Vita wurde vom Start verwiesen.

Rennanalyse

Der Coolmore-Hengst Dylan Thomas ist in den vergangenen Wochen erstaunlich häufig in den Pedigree-Analysen aufgetaucht. Der eigentlich in die National Hunt-Abteilung verbannte Danehill-Sohn hat ein erstaunlich gutes Jahr, der Audemar QEII Cup (Gr. I)-Sieger Blazing Speed in Hong Kong und Italiens Crack Dylan Mouth sind seine internationalen Aushängeschilder, in Italien hat er aktuell Nightflower auf der Bahn, eine Spitzenstute des Jahrgang 2012, zudem mit Sweet Thomas jetzt den Sieger des BBAG-Auktionsrennens am Derbytag über den weiten Weg. Er war bei der BBAG-Jährlingsauktion 2013 für 26.000 Euro zurückgekauft worden, kam als noch siegloses Pferd nach Hamburg. Fünfmal war er zuvor am Start gewesen, hatte sich mehrfach aber auch mit besseren Jahrgangvertretern herumgeschlagen, eine Überraschung war der Sieg sicher nicht.

Er ist der Erstling der Preis der Winterkönigin (Gr. III)-Siegerin Sworn Pro (Protektor), die später in ihrer Karriere auch noch Listensiegerin in Mailand war. Zweite war sie im Frankfurter Stutenpreis (Gr. III), konnte sich zudem auf Listenebene platzieren. Der zwei Jahre alte Sweet Flight (Adlerflug) wurde nach England verkauft, im Jährlingsalter ist Sweet Sole (Soldier Hollow), im Fohlenalter ist ein Reliable Man-Hengst. Sie ist eine Halbschwester der zweifachen Listensiegerin Sworn Sold (Soldier Hollow) sowie von sechs anderen Siegern, es handelt sich um die bestens bekannte und mit vielen  Black Type-Pferden gesegnete Wittekindshofer Familie der Salesiana (Alpenkönig). Sweet Thomas kommt mit der ihm am Sonntag zudiktierten Marke auch im Handicap klar, er steht auch noch für das BBAG-Auktionsrennen über 2400 Meter in Baden-Baden unter Order. 

Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

300 Meter vor dem Ziel: Sweet Thomas macht alles klar. www.galoppfoto.de - Frank Sorge
Sweet Thomas (rechts) mit Jozef Bojko - am Ende wird es ein leichter Sieg vor Agosteo und Augusta. Foto: Dr. Jens Fuchs
Wittekindshofer Sieg im Hapag Lloyd-Rennen (BBAG Auktionsrennen) durch Sweet Thomas. Foto: Dr. Jens Fuchs

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!