Drucken Redaktion Startseite

2015-06-15, Hoppegarten, 1. R. - Preis von St. Cloud

1 Preis von St. Cloud

Kat. D, 6.000 € (3.000, 1.200, 900, 600, 300).
Für 3-jährige sieglose Pferde.

Gew. 57,0 kg. Zweitplatzierten Pferden 1 kg, drittplazierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 14:10. - Platzwette 10, 10, 10:10. - Zweierwette 57:10. - Dreierwette 150:10. - Platz-Zwilling-Wette 22, 14, 18:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Navigator (GER) 2012
 / b. H. v. Dashing Blade - Navajo Queen (Monsun)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Jozef Bojko
58,0 kg 3.000 € 14,0
2
Kenzo (GER) 2012
 / F. W. v. Doyen - Katah (Arazi)

Tr.: Uwe Stech / Jo.: Dennis Schiergen
57,0 kg 1.200 € 111,0
3
Vanbijou (GER) 2012
 / db. St. Pomellato - Vancovia (Dream Well)

Tr.: Eva Fabianova / Jo.: Daniele Porcu
56,0 kg
Seitenblender
900 € 36,0
4
Running Star (GER) 2012
 / db. H. v. Contat - Rote Rose (Zinaad)

Tr.: Daniel Paulick / Jo.: Francisco Da Silva
57,0 kg 600 € 324,0
5
Wameera (GER) 2012
 / b. St. v. Adlerflug - Well Sired (Surumu)

Tr.: Pavel Vovcenko / Jo.: Alexander Pietsch
55,0 kg 300 € 88,0
6
Darioush (GER) 2012
 / F. H. v. Kamsin - Dominant Dancer (Primo Dominie)

Tr.: Stefan Richter / Jo.: Michael Cadeddu
57,0 kg 261,0
7
Brendan (GER) 2012
 / b. H. v. Areion - Bedouin Princess (Desert Prince)

Tr.: Sarka Schütz / Jo.: Rene Piechulek
57,0 kg 359,0
8
Dolasilla (GER) 2012
 / b. St. v. Adlerflug - Dark Angel (Monsun)

Tr.: Christine Hottewitzsch / Jo.: Stefanie Koyuncu
55,0 kg 812,0

Kurzergebnis

NAVIGATOR (2012), H., v. Dashing Blade - Navajo Queen v. Monsun, Zü.: Gestüt Etzean, Bes.: Rashit Shaykhutdinov, Tr.: Andreas Wöhler, Jo.: Josef Bojko, GAG: 73,5 kg, 2. Kenzo (Doyen), 3. Vanbijou (Pomellato), 4. Running Star, 5. Wameera, 6. Darioush, 7. Brendan, 8. Dolasilla

Richterspruch

Üb. 3½-H-K-7-1-11-20

Zeit

2:05,40

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Hedorro.

Rennanalyse

Schon als Zweijähriger hatte Navigator einige Ansätze gezeigt, das späte Jahresdebut war einem kleineren Zwischenfall im Training geschuldet. Er hat noch Engagements für mehrere Auktionsrennen, auf dieser Schiene könnte es in Hamburg für ihn losgehen. In Iffezheim war er bei der BBAG kein preiswerter Jährling, gehörte jedoch optisch zu den herausragenden Erscheinungen.

Er stammt aus dem vorletzten Jahrgang von Dashing Blade (Elegant Air), neun Köpfe umfassend, der gerade in Tschechien erfolgreiche Dashing Home ist daraus noch zu nennen. Die Mutter Navajo Queen hat bei nur drei Starts gewonnen. Etzean hat sie über Tina Rau im Dezember 2011 für 27.000 Euro bei Arqana gekauft, tragend von Dashing Blade. Sie hat einen Jährlingshengst von Lord of England und ein Hengstfohlen von Redoute’s Choice. Als rechte Schwester des großen Novellist (Monsun) ist sie natürlich erstklassig gezogen, der damalige Kauf – Novellist war 2011 zwei Jahre alt  war im Nachhinein natürlich ein echter Glücksgriff. 

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Keine Probleme für Navigator in Hoppegarten. www.galoppfoto.de - Sabine Brose

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!