Drucken Redaktion Startseite

2015-06-14, Köln, 7. R. - 180. Oppenheim-Union-Rennen

7 180. Oppenheim-Union-Rennen

Gruppe II, 70.000 € (40.000, 15.500, 6.500, 4.000, 2.500, 1.500).
Für 3-jährige Pferde.

Gew. 58,0 kg. DREIERWETTE mit 10.000 Euro Garantieauszahlung. Rennen mit Premium-Dreierwette.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 18:10. - Platzwette 11, 15, 13:10. - Zweierwette 76:10. - Dreierwette 170:10. - Platz-Zwilling-Wette 16, 11, 19:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Shimrano (GER) 2012
 / db. H. v. Monsun - Shimrana (Daylami)

Tr.: Paul Harley / Jo.: Adrie de Vries
Formen:
1-2-1
58,0 kg 40.000 € 18,0
2
Areo (GB) 2012
 / F. H. v. Medicean - Atiara (Pivotal)

Tr.: Jens Hirschberger / Jo.: Robert Havlin
Formen:
2-1-2-2
58,0 kg 15.500 € 75,0
3
Nutan (IRE) 2012
 / b. H. v. Duke of Marmalade - Neele (Peintre Celebre)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Dennis Schiergen
Formen:
1-2
58,0 kg 6.500 € 36,0
4
Summer Paradise (FR) 2012
 / b. H. v. Authorized - Sworn Mum (Samum)

Tr.: Jens Hirschberger / Jo.: Michael Cadeddu
Formen:
13-1-6-5
58,0 kg
Seitenblender, Ohrenstöpsel
4.000 € 254,0
5
Graasten (GER) 2012
 / F. W. v. Sholokhov - Golden Time (Surumu)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Richard Kingscote
Formen:
10-1-1-3
58,0 kg 2.500 € 136,0
6
Auctorita (GER) 2012
 / b. St. v. Authorized - Anavera (Acatenango)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Jozef Bojko
Formen:
1
56,5 kg 1.500 € 74,0
7
Los Cerritos (SWI) 2012
 / F. W. v. Dr Fong - La Coruna (Arazi)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Martin Seidl
Formen:
6-6-3-1-3-8
58,0 kg
Scheuklappen
280,0
8
Agosteo (GER) 2012
 / b. H. v. Soldier Hollow - Anna Thea (Turfkönig)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Eugen Frank
Formen:
3-6-2-2-3-5-3
58,0 kg 174,0

Kurzergebnis

SHIMRANO (2012), H., v. Monsun - Shimrana v. Daylami, Zü.: Gestüt Brümmerhof, Bes.: Australia Racing Stables, Tr.: Paul Martin Harley, Jo.: Adrie de Vries, GAG: 94 kg, 2. Areo (Medicean), 3. Nutan (Duke of Marmalade), 4. Summer Paradise, 5. Graasten, 6. Auctorita, 7. Los Cerritos, 8. Agosteo

Richterspruch

Si. ¾-¾-1-1½-H-4½-2

Zeit

2:16,61

Rennanalyse

Nimmt man die Reaktion der inzwischen nur noch wenigen Buchmacher, die noch Derbykurse anbieten, als Maßstab, so war der Sieg von Shimrano im Oppenheim Union-Rennen weniger beeindruckend. Er gewann diesen traditionell wichtigsten Derbytest zwar, doch war es weniger überzeugend als erwartet und auch eingangs der Zielgeraden anzunehmen, als er einen Moment zu cantern schien. Die Festkurse auf einen Derbysieg gingen anschließend minimal in die Höhe, was natürlich auch an der starken Konkurrenz aus dem Wöhler-Stall liegt. Ein Duell mit Quasillo wäre sicher spannend gewesen, doch musste dieses wegen einer wohl nicht gravierenden Hufprellung des Fährhofers bis Hamburg verschoben werden.

Man sollte sich von dem Arbeitssieg in Köln nicht täuschen lassen. Shimrano ist sicher ein Pferd, das mit den Aufgaben wächst, etwas weichen Boden könnte ihm entgegenkommen, in der „Union“ war der Boden zum Zeitpunkt des Rennens schon ziemlich abgetrocknet. Sein Besitzer Ozzie Kheir hat sich im Übrigen für Hamburg bereits angesagt.

Im vorletzten Jahr war er bei der BBAG-Jährlingsauktion für 100.000 Euro zurückgekauft worden, erstaunlicherweise hatte es kaum Interesse an ihm gegeben. Brümmerhof hat die Mutter des Monsun-Sohnes 2007 bei Arqana für 220.000 Euro erworben, sie war damals dreijährig und nie am Start. Immerhin ist Shimrana eine Schwester der Gran Premio di Milano (Gr. I)-Siegerin Shamdala (Grand Lodge) sowie der Listensiegerinnen Shamanova (Danehill Dancer) und Shamakiya (Intikhab), dazu der Mutter des Secretariat Stakes (Gr. I)-Siegers Shamdinan (Dr Fong) aus der Familie von Shergar (Great Nephew). Shimrana startete in der Zucht mit der platziert gelaufenen Shamanda (Zamindar), es folgte Shazaam (Monsun), der gewonnen hat. Ein Jährlingshengst stammt von Invincible Spirit.

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Wurde seiner Favoritenrollen gerecht: Shimrano siegt im Adrie de Vries in der Union. www.galoppfoto.de - Sandra Scherning
Shimrano (2.v.l.) mit Adrie de Vries auf dem Weg zum Union-Sieg. Foto: Dr. Jens Fuchs
Shimrano (2.v.l.) mit Adrie de Vries auf dem Weg zum Union-Sieg. Foto: Dr. Jens Fuchs Shimrano (2.v.l.) mit Adrie de Vries auf dem Weg zum Union-Sieg. Foto: Dr. Jens Fuchs
Shimrano mit Adrie de Vries auf dem Weg zum Union-Sieg. Foto: Dr. Jens Fuchs
Shimrano mit Adrie de Vries auf dem Weg zum Union-Sieg. Foto: Dr. Jens Fuchs
Sieger im 180. Union-Rennen: Shimrano mit Adrie de Vries. Foto: Ursula Stüwe-Schmitz
Sieger im 180. Union-Rennen: Shimrano mit Adrie de Vries. Foto: Dr. Jens Fuchs

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!