Drucken Redaktion Startseite

2015-06-13, Dresden, 8. R. - Auf Wiedersehen zum bwin BBAG Auktionsrennen am 1. August

8 Auf Wiedersehen zum bwin BBAG Auktionsrennen am 1. August

Kat. D, 8.750 € (5.000, 2.000, 1.000, 500, 250). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €.
Für 3-jährige sieglose Pferde.

Gew. 57,0 kg. Seit 1.7.2014 zweitplatzierten Pferden 1 kg, seitdem drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 47:10. - Platzwette 18, 13:10. - Zweierwette 97:10. - Dreierwette 309:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Berwick (GER) 2012
 / b. W. v. It's Gino - Bear Nora (Higest Honor)

Tr.: Jutta Mayer / Jo.: Martin Seidl
58,0 kg 5.000 € 47,0
2
South Carolina (GER) 2012
 / F. St. v. Kallisto - Sayada (Dr Fong)

Tr.: Stefan Richter / Jo.: Michael Cadeddu
55,5 kg 2.000 € 27,0
3
Proud Rock (GER) 2012
 / b. St. v. Rock of Gibraltar - Proudswing (Tannenkönig)

Tr.: Roland Dzubasz / Jo.: Alexander Pietsch
55,0 kg 1.000 € 30,0
4
Andiamo (GER) 2012
 / b. H. v. Electric Beat - Akademica (Royal Academy)

Tr.: Hans-Jürgen Gröschel / Jo.: Tom Schurig
55,5 kg
Erl. 2 kg
500 € 66,0
5
Kilgrim (GER) 2012
 / F. St. v. Paolini - Kildare (Big Shuffle)

Tr.: Angelika Glodde / Jo.: Francisco Da Silva
55,0 kg
Seitenblender
250 € 105,0
6
Chapman's Voice (GER) 2012
 / F. St. v. Tertullian - Cominales (Primo Dominie)

Tr.: Uwe Stech / Jo.: Eduardo Pedroza
56,0 kg 64,0

Kurzergebnis

BERWICK (2012), W., v. It's Gino - Bear Nora v. Highest Honor, Zü.: Stall 5-Stars, Bes.: Stall SAM, Tr.: Jutta Mayer, Jo.: Martin Seidl, GAG: 66,5 kg, 2. South Carolina (Kallisto), 3. Proud Rock (Rock of Gibraltar), 4. Andiamo, 5. Kilgrim, 6. Chapman's Voice

Richterspruch

Le. 1-¾-1¼-2-3

Zeit

1:26,50

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Incognitohorst.

Rennanalyse

Aus dem zweiten Jahrgang von It’s Gino (Perugino) kommt Berwick, der aus einer kleinen Starterschar dessen bisher zweite Sieger ist. Er ist der vierte Nachkomme der nur einmal gelaufenen und dabei zweitplatzierten Bear Nora (Highest Honor), die auch Mutter von Bondi (It‘ s Gino) ist, vor einigen Wochen Siegerin im Ausgleich II in München. Der zwei Jahre Beau Nora (It’s Gino) wurde nach Frankreich verkauft, ein Hengstfohlen stammt auch von It’s Gino.

Bear Nora ist Halbschwester des Gr. III-Siegers und Deckhengstes Bear King (Mujtahid) sowie von vier anderen Siegern. Eine Halbschwester ist Bearlita (Lomitas), die Mutter der Preis der Winterkönigin (Gr. III)-Siegerin Bourree (Siyouni), Zweite auch im Karin Baronin von Ullmann-Schwarzgold-Rennen (Gr. III). 

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Sicherer Debutsieg von Berwick. www.galoppfoto.de - Sabine Brose

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2020 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!