Drucken Redaktion Startseite

2015-06-04, Baden-Baden, 5. R. - Preis der Geldermann Privatsektkellerei

5 Preis der Geldermann Privatsektkellerei

Kat. D, 8.750 € (5.000, 2.000, 1.000, 500, 250). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €. Sonderbonus der BBAG von 3.000 Euro für den Besitzer des Siegers, wenn das Pferd auf einer Auktion der BBAG angeboten wurde, im Auktionsring erschienen ist und den ersten Lebenssieg erzielt.
Für 3-jährige sieglose Pferde.

Gew. 57,0 kg. Zweitplatzierten Pferden 1 kg, drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 77:10. - Platzwette 30, 23, 39:10. - Zweierwette 377:10. - Dreierwette 4.058:10. - Platz-Zwilling-Wette 88, 254, 140:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Bonusdargent (FR) 2012
 / b. H. v. Kendargent - Quadded Bere (Epistolaire)

Tr.: Erika Mäder / Jo.: Eddy Hardouin
57,0 kg 5.000 € 77,0
2
Ashrock (GER) 2012
 / b. H. v. Rock of Gibraltar - Ashantee (Areion)

Tr.: Uwe Stech / Jo.: Dennis Schiergen
57,5 kg 2.000 € 54,0
3
Sworn Terz (GER) 2012
 / F. H. v. Tertullian - Sweet Tern (Arctic Tern)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Adrie de Vries
57,0 kg 1.000 € 115,0
4
Le Colonel (GER) 2012
 / F. H. v. Sabiango - La Hermana (Hernando)

Tr.: Andreas Schärer / Jo.: Clément L'Heureux
58,0 kg 500 € 133,0
5
Margie's Rock (IRE) 2012
 / Dbsch. W. v. Kandahar Run - Margie's World (Spinning World)

Tr.: Werner Hefter / Jo.: Mickael Berto
56,0 kg
Erl. 2 kg
250 € 78,0
6
Elias (GB) 2012
 / db. H. v. Le Havre - Eibe (Black Sam Bellamy)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Martin Seidl
57,0 kg 33,0
7
Arando (GER) 2012
 / b. H. v. Lando - Audrey (Sholokhov)

Tr.: Katja Gernreich / Jo.: Jozef Bojko
58,0 kg 96,0
8
Patchy (GER) 2012
 / F. H. v. Tertullian - Pitpit (Rudimentary)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Stefanie Koyuncu
57,5 kg 110,0
9
World's Fire (GER) 2012
 / db. H. v. Doyen - World's Vision (Platini)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Daniele Porcu
57,0 kg 138,0
10
Heart Storm (IRE) 2012
 / b. W. v. Dansili - Heart of Ice (Montjeu)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Andrasch Starke
57,0 kg
Scheuklappen
110,0
11
Razaan (GB) 2012
 / b. St. v. Royal Applause - Rolexa (Pursuit of Love)

Tr.: Jutta Mayer / Jo.: Alexander Pietsch
56,0 kg
Mgw. 1 kg
373,0

Kurzergebnis

BONUSDARGENT (2012), H., v. Kendargent- Quadded Bere v. Epistolaire, Zü.: Guy Pariente Holding, Bes.: Zalim Bifov, Tr.: Erika Mäder, Jo.: Eddy Hardouin, GAG: kg, 2. Ashrock (Rock of Gibraltar), 3. Sworn Terz (Tertullian), 4. Le Colonel, 5. Margie's Rock, 6. Elias, 7. Arando, 8. Patchy, 9. World's Fire, 10. Heart Storm, 11. Razaan

Richterspruch

Le. 2-K-1-½-1¼-H-8-3½-11-4½

Zeit

2:05,54

Zusatzinformationen

Die RL überprüfte den Ausgang des Rennens.

Rennanalyse

Noch mit einer Nennung für das 146. IDEE Deutsche Derby (Gr. I) ist Bonusdargent ausgestattet, der beim dritten Start seiner Karriere ein sicher ordentlich besetztes Maidenrennen gewinnen konnte. Ob es Richtung Hamburg geht, wird aber sicher abzuwarten sein. 50.000 Euro hatte er als Jährling bei Arqana in Deauville gekostet, er ist ein Sohn von Kendargent (Kendor), der als Deckhengst eine ganz besondere Erfolgsgeschichte geschrieben hat, aus kleinsten Anfänge in die Spitzengruppe der französischen Vererber aufgerückt ist. Er steht jetzt für 18.000 Euro im Haras de Colleville.

Das mütterliche Pedigree ist mehr als unauffällig: Quadded Bere ist platziert gelaufen, sie hat noch eine Siegerin von Kendargent auf der Bahn. Erst weiter hinten im Papier findet man Black Type-Pferde, die zweite Mutter ist Halbschwester von Fruits of Love (Hansel) der u.a. zweimal die Hardwicke Stakes (Gr. II) gewonnen hat sowie vom Gr. III-Sieger und Deckhengst Mujadil (Storm Bird).  

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Bonusdargent ist leicht voraus. www.galoppfoto.de - Sarah Bauer
 Bonusdargent siegt mit Eddy Hardouin im Maiden in Iffezheim. www.galoppfoto.de - Sarah Bauer

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!