Drucken Redaktion Startseite

2015-06-01, Hoppegarten, 3. R. - Preis von Woltersberg

3 Preis von Woltersberg

Kat. D, 6.000 € (3.000, 1.200, 900, 600, 300)
Für 3-jährige sieglose Pferde.

Gew. 57,5 kg. Zweiplatzierten Pferden 1 kg, drittplazierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 26:10. - Platzwette 12, 17, 12:10. - Zweierwette 249:10. - Dreierwette 737:10. - Platz-Zwilling-Wette 58, 20, 60:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Wirbelwind (GER) 2012
 / b. W. v. Tiger Hill - Waleria (Artan)

Tr.: Hans-Jürgen Gröschel / Jo.: Wladimir Panov
58,0 kg 3.000 € 26,0
2
Mandelsamen (GER) 2012
 / b. H. v. Samum - Mandel Island (Turtle Island)

Tr.: Christian Sprengel / Jo.: Filip Minarik
57,5 kg 1.200 € 119,0
3
Akua'rill (GER) 2012
 / b. St. v. Tiger Hill - Akua'ba (Sadler's Wells)

Tr.: Paul Harley / Jo.: Jozef Bojko
56,0 kg 900 € 29,0
4
Loulou's Jackpot (GER) 2012
 / db. W. v. Mamool - Loulou (Green Tune)

Tr.: Ralf Rohne / Jo.: Alexander Pietsch
57,5 kg 600 € 68,0
5
Zantaro (GER) 2012
 / db. W. v. Le Havre - Zanana (Zafonic)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Andre Best
57,5 kg 300 € 67,0
6
Red Flash (GER) 2012
 / F. W. v. Touch of The Blues - Rowina (Hamond)

Tr.: Ralf Rohne / Jo.: Martin Seidl
58,0 kg 147,0
7
The Toyboy (GER) 2012
 / F. W. v. Toylsome - The Fairy (Night Shift)

Tr.: Claudia Barsig / Jo.: Rene Piechulek
57,5 kg
Seitenblender
216,0
8
Kleopatra Kimberly (GER) 2012
 / b. St. v. Areion - Kaska (King of Kings)

Tr.: Anna Schleusner-Fruhriep / Jo.: Francisco Da Silva
55,5 kg 274,0
9
Astigo (GER) 2012
 / b. H. v. Königstiger - As Time goes by (Trempolino)

Tr.: Eva Fabianova / Jo.: Daniele Porcu
57,5 kg 152,0

Kurzergebnis

WIRBELWIND (2012), H., v. Tiger Hill - Waleria v. Artan, Zü. u. Bes.: Dr. Dr. Christiane Otto, Tr.: Hans-Jürgen Gröschel, Jo.: Wladimir Panov, GAG: 68 kg, 2. Mandelsamen (Samum), 3. Akua'rill (Tiger Hill), 4. Loulou's Jackpot, 5. Zantaro, 6. Red Flash, 7. The Toyboy, 8. Kleopatra Kimberly, 9. Astigo

Richterspruch

Si. ¾-½-3-¾-2½-¾-2½-1

Zeit

2:27,00

Rennanalyse

Aus einem vor vielen Jahren im Gestüt Evershorst angesiedelten Seitenzweig der Waldrun-Familie kommt Wirbelwind, der in Hoppegarten beim dritten Start seiner Karriere seine Maidenschaft ablegte. In Evershorst war die Familie nur mäßig erfolgreich und ist auch nicht mehr vertreten, doch hat Christiane Otto mit ihr seit Jahren eine Reihe von besseren Rennen gewinnen können.

Wirbelwind ist das dritte Fohlen der Waleria, einer achtfachen Siegerin, die das Fürstenberg-Rennen (Gr. III) und den Preis der Deutschen Einheit (Gr. III) gewinnen konnte, dazu noch Listenrennen in Köln, Krefeld und Dresden. Mit der Listensiegerin Wasimah (Desert Prince), Zweite auch im Diana-Trial (Gr. II), startete sie in der Zucht ausgezeichnet, diese hat dieses Jahr als Erstling einen Sohn von Lord of England gebracht. Aus der Waleria stammt noch der zwei Jahre alte Weißer Stern (Lord of England), der auch bei Hans-Jürgen Gröschel steht. Walerias Mutter Wiolante (Lagunas) ist vor einigen Jahren nach Irland verkauft worden, wo sie aber bisher noch keine großen Spuren hinterlassen hat. 

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Erster Treffer für Wirbelwind. www.galoppfoto.de - Sabine Brose

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!