Drucken Redaktion Startseite

2015-05-31, Düsseldorf, 1. R. - SANSIBAR by breuninger-Cup

1 SANSIBAR by breuninger-Cup

Kat. D, 8.750 € (5.000, 2.000, 1.000, 500, 250). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €.
Für 3-jährige sieglose Stuten.

Gew. 57,0 kg. Zweitplatzierten Stuten 1 kg, drittplatzierten Stuten 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 23:10. - Platzwette 12, 12:10. - Zweierwette 29:10. - Dreierwette 179:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Auenlee (GER) 2012
 / b. St. v. Doyen - Auengunst (Waky Nao)

Tr.: Jens Hirschberger / Jo.: Adrie de Vries
57,0 kg 5.000 € 23,0
2
Rose Rized (GER) 2012
 / b. St. v. Authorized - Rosenreihe (Catcher In The Rye)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Daniele Porcu
58,0 kg 2.000 € 21,0
3
Dame Plume (IRE) 2012
 / b. St. v. Amadeus Wolf - Plume Rouge (Pivotal)

Tr.: Sascha Smrczek / Jo.: Vinzenz Schiergen
57,5 kg 1.000 € 93,0
4
Stradivari (GER) 2012
 / F. St. v. Mamool - Second Game (Second Set)

Tr.: Sascha Smrczek / Jo.: Koen Clijmans
57,0 kg 500 € 64,0
5
Frau Anna (GER) 2012
 / b. St. v. Kallisto - Francfurter (Legend of France)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Stephen Hellyn
57,0 kg 250 € 63,0

Kurzergebnis

AUENLEE (2012), St., v. Doyen - Auengunst v. Waky Nao, Zü. u. Bes.: Gestüt Auenquelle, Tr.: Peter Hirschberg, Jo.: Adrie de Vries, GAG: 73 kg, 2. Rose Rized (Authorized) 3. Dame Plume (Amadeus Wolf), 4. Stradivari, 5. Frau Anna

Richterspruch

Si. ¾-7-½-7

Zeit

2:18,88

Rennanalyse

Das Engagement im Henkel-Preis der Diana (Gr. I) zeigt, dass man Auenlee in ihrem Stall Einiges zutraut und es war schon vor dem Düsseldorfer Rennen die Rede davon, dass es die gemeinte Stute im Stall für diesen Klassiker sein sollte. Sie gewann dann auch gleich in gutem Stil, möglicherweise geht es in Hamburg gleich auf Gruppe-Ebene weiter.

Sie vertritt den letzten Jahrgang von Doyen (Sadler’s Wells), dem man in Deutschland schon noch etwas nachtrauern dürfte. Unter den 17 Nachkommen des Jahres 2012 sind immerhin Molly le Clou, Turfdonna und die in England gerade in einem besseren Handicap Zweitplatzierte Vive ma fille.

Mütterlicherseits handelt es sich um eine in Auenquelle seit Jahrzehnten erfolgreiche Familie, die Gründerstute war Allergie (Lemon Hart). Die Mutter Auengunst hat zweijährig das Auktionsrennen für Stuten in Baden-Baden gewonnen, war mehrfach listenplatziert. Auf der Bahn hatte sie bisher den vierfachen Sieger Auendon (Doyen) und den nach Hong Kong verkauften Gr. III-Dritten Andoyas (Lando). Nach Auenlee kam Arribia (Soldier Hollow), die bei der BBAG 2014 für 100.000 Euro an Horst Pudwill verkauft wurde und bei Markus Klug steht.   

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Erfolgreich beim Debüt: Auenlee mit Adrie de Vries. Foto: Ursula Stüwe-Schmitz
Auenlee beim Debüt in Düsseldorf. Foto: Dr. Jens Fuchs
Auenlee beim Debüt in Düsseldorf. Foto: Dr. Jens Fuchs
Aufgalopp zum ersten Rennen mit Adrie de Vries. Foto: Dr. Jens Fuchs
Erfolgreich beim Debüt: Auenlee (links) mit Adrie de Vries. Foto: Dr. Jens Fuchs
Erfolgreich beim Debüt: Auenlee mit Adrie de Vries. Foto: Dr. Jens Fuchs
Erfolgreich beim Debüt: Auenlee mit Adrie de Vries. Foto: Dr. Jens Fuchs
Erfolgreich beim Debüt: Auenlee mit Adrie de Vries. Foto: Dr. Jens Fuchs
Der Rennvereins-Präsident Peter-Michael Endres (rechts neben Jockey Adrie de Vries) steht gemeinsam mit Karl-Dieter Ellerbracke (2.v.l.) als Besitzer von Auenlee selbst im Mittelpunkt bei der Siegerehrung, später übergaben die Herren die Ehrenpreise als Sponsor des Hauptrennens, dem  Preis vom Gestüt Auenquelle - 95. German 1000 Guineas. Foto: Dr. Jens Fuchs

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!