Drucken Redaktion Startseite

2015-05-17, Hannover, 4. R. - Eilers Reifen Cup

4 Eilers Reifen Cup

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300).
Für 3-jährige sieglose Stuten.

Gew. 57,5 kg. Zweitplatzierten Stuten 1 kg, drittplatzierten Stuten 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 77:10. - Platzwette 29, 17:10. - Zweierwette 381:10. - Dreierwette 574:10. - Platz-Zwilling-Wette 37, 47, 16:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Andraxt (GER) 2012
 / b. St. v. Lord of England - Amouage (Tiger Hill)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Stephen Hellyn
57,5 kg 3.000 € 77,0
2
Salve Venezia (GER) 2012
 / b. St. v. Areion - Salve Aurora (King's Best)

Tr.: Andreas Löwe / Jo.: Adrie de Vries
58,0 kg 1.200 € 77,0
3
Blushing Beauty (GB) 2012
 / b. St. v. Youmzain - Pink Ivory (Sakhee)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Eduardo Pedroza
57,5 kg 600 € 29,0
4
North Sea (GER) 2012
 / b. St. v. New Approach - North America (Pivotal)

Tr.: Paul Harley / Jo.: Filip Minarik
57,5 kg 300 € 39,0
5
Power of Paradise (GER) 2012
 / b. St. v. Mamool - Paradise Beauty (Catcher in the Rye)

Tr.: Ralf Rohne / Jo.: Daniele Porcu
57,5 kg 233,0
6
Saratoga (GER) 2012
 / db. St. v. Dai Jin - Sevres (Platini)

Tr.: Hans-Jürgen Gröschel / Jo.: Wladimir Panov
57,5 kg 409,0
7
Nura (GER) 2012
 / b. St. v. Lope de Vega - Novita (American Post)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Alexander Pietsch
57,5 kg 73,0

Kurzergebnis

ANDRAXT (2012), St., v. Lord of England - Amouage v. Tiger Hill, Zü.: Klaus Hofmann, Bes.: Stall Lucky Owner, Tr.: Waldemar Hickst, Jo.: Stephen Hellyn, GAG: 72 kg, 2. Salve Venezia (Areion), 3. Blushing Beauty (Youmzain), 4. North Sea, 5. Power of Paradise, 6. Saratoga, 7. Nura

Richterspruch

Le. 1¼-K-5-1¼-4½-2

Zeit

2:02,74

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Zadora.

Rennanalyse

Start-Ziel setzte sich Andraxt durch, gegen möglicherweise ordentliche Konkurrenz. Bei ihrem einzigen Start zweijährig hatte sie zwar nur den letzten Platz belegt, doch trat sie damals teilweise gegen Hengste aus der Spitzengruppe des Jahrgangs an.

Die Lord of England-Tochter ist das fünfte Fohlen der nur einmal gelaufenen Amouage, deren zweiter Nachkomme Acadius, also ein rechter Bruder von Andraxt, bei nur sechs Starts Listenrennen in Köln und Düsseldorf gewann, Dritter im Mehl Mülhens-Rennen (Gr. II) war. Eine rechte Schwester, zwei Jahre alt, seht bei Andeas Löwe, eine Jährlingsstute stammt von Rip van Winkle. Amouage ist eine Schwester von zwei Siegern, die Mutter Azzura (Platini) war listenplatziert. 

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Andraxt gewinnt mit Stephen Hellyn im Sattel. www.galoppfoto.de - Frank Sorge
Andraxt siegt mit Stephen Hellyn in Hannover. www.galoppfoto.de - Sabine Brose

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!