Drucken Redaktion Startseite

2015-05-16, Krefeld, 1. R. - Preis des Stadt-Spiegel Krefeld

1 Preis des Stadt-Spiegel Krefeld

Kat. F/Agl. IV, 6.000 € (3.000, 1.200, 900, 600, 300).
Für 4-jährige und ältere Pferde.

GAG +6 f.4j.u.ält.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 70:10. - Platzwette 31, 25, 18:10. - Zweierwette 329:10. - Dreierwette 2.405:10. - Platz-Zwilling-Wette 55, 162, 66:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Narita (GER) 2009
 / b. St. v. Toylsome - Navalde (Alkalde)

Tr.: Sarah Weis / Jo.: Alexander Weis
61,5 kg 3.000 € 70,0
2
Zuzu Angel (IRE) 2009
 / St. v. Clodovil - Zither (Zafonic)

Tr.: Birkje C. Hoorens van Heyningen / Jo.: Anna van den Troost
59,5 kg
Erl. 3 kg
1.200 € 63,0
3
Eastern Flyer (HOL) 2009
 / F. W. v. Peppercorn - Day Diesis (Diesis)

Tr.: John H. Smith / Jo.: Tommaso Scardino
57,5 kg
Erl. 5 kg
900 € 117,0
4
Flame Hawk (USA) 2011
 / b. W. v. First Defence - Wandesta (Nashwan)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Stefanie Koyuncu
55,5 kg 600 € 23,0
5
Nereus (FR) 2011
 / schwb. W. Monsun - Namibia (Galileo)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Adrie de Vries
56,5 kg 300 € 40,0
6
Prairie Adel (GER) 2011
 / b. H. v. Adlerflug - Prairie Time (Silvano)

Tr.: Sascha Smrczek / Jo.: Bayarsaikhan Ganbat
61,0 kg 143,0
7
Lunar Prospect (FR) 2009
 / b. W. v. Miesque's Son - Luni Wells (Munir)

Tr.: Mary H. T. Berrevoets-Uivel / Jo.: Miguel Lopez
59,0 kg 105,0
8
Sazou Hilleshage (GER) 2011
 / F. St. v. Toylsome - Sunlight Dancer (Rambo Dancer)

Tr.: Paul H. Vandeberg / Jo.: Maxim Pecheur
54,0 kg 412,0
9
Pan American (GB) 2007
 / W. v. American Post - Pan Galactic (Lear Fan)

Tr.: Paul Claessen / Jo.: Koen Clijmans
63,0 kg
Seitenblender, Ohrenstöpsel
190,0

Kurzergebnis

1. Narita, 2. Zuzu Angel, 3. Eastern Flyer, 4. Flame Hawk, 5. Nereus, 6. Prairie Adel, 7. Lunar Prospect, 8. Sazou Hilleshage, 9. Pan American

Richterspruch

e. 1-½-¾-3½-½-8-4½-3

Zeit

1:48,02

Zusatzinformationen

Auf Anordnung der RL wurde von Eastern Flyer eine Dopingprobe entnommen. Die RL belegte A.de Vries wegen Mehrgewichts (Nr. 594/7 RO) mit einer Geldbuße von 50 €
Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2020 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!