Drucken Redaktion Startseite

2015-05-03, Düsseldorf, 1. R. - Right Guard-Rennen

1 Right Guard-Rennen

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300).
Für 3-jährige sieglose Pferde.

Gew. 57,0 kg. Zweitplatzierten Pferden 1 kg, drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 26:10. - Platzwette 13, 26:10. - Zweierwette 325:10. - Dreierwette 288:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Event Mozart (GER) 2012
 / b. H. v. Amadeus Wolf - Evening Set (Second Set)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Martin Seidl
58,0 kg 3.000 € 26,0
2
Arando (GER) 2012
 / b. H. v. Lando - Audrey (Sholokhov)

Tr.: Katja Gernreich / Jo.: Eugen Frank
57,0 kg 1.200 € 134,0
3
Gonwana (GER) 2012
 / b. St. v. Lando - Gonara (Big Shuffle)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Jozef Bojko
55,0 kg 600 € 23,0
4
Sign your Name (GER) 2012
 / b. St. v. Areion - Salzgitter (Salse)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Stefanie Koyuncu
56,0 kg 300 € 27,0
5
Praise (IRE) 2012
 / b. St. v. Lawman - Double Vie (Tagula)

Tr.: Frank Fuhrmann / Jo.: Vinzenz Schiergen
55,0 kg 137,0

Kurzergebnis

EVENT MOZART (2012), H., v. Amadeus Wolf - Evening Set v. Second Set, Zü. u. Bes.: Gestüt Wittekindshof, Tr.: Markus Klug, Jo.: Martin Seidl, GAG: 82 kg, 2. Arando (Lando), 3. Gonwana (Lando), 4. Sign your Name, 5. Praise

Richterspruch

Le. 4½-1-1¾-12

Zeit

1:42,94

Rennanalyse

Am Ende war es ein leichter Sieg für Event Mozart, der sich mehrfach schon mit besserer Konkurrenz herumgeschlagen hatte, im Führring auch einen sehr guten Eindruck hinterließ. So ganz einfach wird er nicht zu managen sein, er hat ein Engagement für ein Gr. III-Rennen im Juni in Dortmund, das wäre schon ein großer Sprung. Sein Vater Amadeus Wolf (Mozart), der inzwischen im Haras des Faunes in Frankreich steht, hat einige ordentliche Pferde auf der Bahn, in Deutschland war er vergangenes Jahr durch Papagena Star vertreten, die den Großen Preis von Lotto Hamburg (Gr. III) gewonnen hat.

Event Mozart ist der achte und vielleicht beste Nachkomme seiner Mutter Evening Set, die fünf andere Sieger auf der Bahn hat, die Zweijährige Event Mum (Samum) steht bei Waldemar Hickst, eine Jährlingsstute stammt von Areion. Evening Set selbst war Zweite im Frühjahrs-Stutenpreis (LR) und Dritte im Zukunfts-Rennen (Gr. III), ihre Mutter wiederum ist eine Schwester der großen Renn- und Zuchtstute Elle Danzig (Roi Danzig). 

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!