Drucken Redaktion Startseite

2015-01-20, Dortmund, 8. R. - Haberloh-Aufwiedersehen am 3. Februar 2015-Rennen

8 Haberloh-Aufwiedersehen am 3. Februar 2015-Rennen

Kat. E, 5.000 € (2.500, 1.000, 700, 500, 200, 100).
Für 5-jährige und ältere sieglose Pferde.

Gew. 57,0 kg. Seit 1.4.2014 zweitplatzierten Pferden 1 kg, seitdem drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 66:10. - Platzwette 11, 11, 10:10. - Zweierwette 129:10. - Dreierwette 376:10. - Platz-Zwilling-Wette 19, 18, 14:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Endoran (GER) 2007
 / F. W. v. Kalatos - Elated (Guardi)

Tr.: Dr. Andreas Bolte / Jo.: Alexander Pietsch
57,5 kg 2.500 € 66,0
2
Cyrus Sod (GB) 2009
 / b. W. v. Nayef - Tahirah (Green Desert)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Stefanie Koyuncu
57,5 kg
Scheuklappen
1.000 € 19,0
3
Liro (GB) 2010
 / b. W. v. Samum - La Donna (Shirley Heights)

Tr.: Christian Freiherr von der Recke / Jo.: Nina Wagner
55,0 kg
Erl. 3 Kg
700 € 40,0
4
Old Firehand (GER) 2009
 / db. W. v. Kallisto - Olaria (Lagunas)

Tr.: Sarah Weis / Jo.: Alexander Weis
58,0 kg 500 € 42,0
5
Amor fati (GER) 2009
 / F. W. v. Monsagem - Anna Katrin (Platini)

Tr.: Werner Therre / Jo.: Pascal Jonathan Werning
58,0 kg 200 € 368,0
6
Sharingan (GER) 2010
 / b. St. v. Lord of England - Shariputra (Montjeu)

Tr.: Rudolf Storp / Jo.: Rene Piechulek
55,0 kg 100 € 253,0
7
Agua maria (GER) 2008
 / b. St. v. Noroit - Agua Forte (Secret'n Classy)

Tr.: Günter Lentz / Jo.: Jozef Bojko
55,0 kg 773,0
8
Odesso (GER) 2008
 / F. W. v. Lord of England - Orofina (General Assembly)

Tr.: Jobst Overbeck / Jo.: Fabian Xaver Weißmeier
57,0 kg 135,0

Kurzergebnis

1. Endoran, 2. Cyrus Sod, 3. Liro, 4. Old Firehand, 5. Amor fati, 6. Sharingan, 7. Agua maria, 8. Odesso

Richterspruch

Le. 3-¾-26-9-2-6-88

Zeit

2:55,00
Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!