Drucken Redaktion Startseite

2015-01-11, Neuss, 5. R. - Preis der Stadt Neuss

5 Preis der Stadt Neuss

Kat. C/Agl. II, 9.000 € (4.500, 1.800, 1.350, 900, 450)
Für 4-jährige und ältere Pferde

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 48:10. - Platzwette 19, 28:10. - Zweierwette 182:10. - Dreierwette 618:10. - Platz-Zwilling-Wette 24, 27, 25:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Beacon Hill (IRE) 2008
 / W. v. Shamardal - Alegranza (Lake Coniston)

Tr.: Christian Peterschmitt / Jo.: Larissa Bieß
60,5 kg
Erl. 3 kg
4.500 € 48,0
2
Tadai (GB) 2011
 / F. St. v. Dai Jin - Taita (Big Shuffle)

Tr.: Yasmin Almenräder / Jo.: Michael Cadeddu
53,0 kg 1.800 € 22,0
3
Caesarion (GER) 2008
 / b. W. v. Areion - Caesarina (Hernando)

Tr.: Henk Grewe / Jo.: Ian Ferguson
60,5 kg 1.350 € 49,0
4
Thirsty Bear (GB) 2009
 / F. W. v. Zamindar - Coolberry (Rahy)

Tr.: Marion Rotering / Jo.: Jozef Bojko
59,5 kg 900 € 105,0
5
Ferro Sensation (GER) 2006
 / b. W. v. Paolini - Fit To Ski (Niniski)

Tr.: Daniel Christiaan Klomp / Jo.: Roy van Eck
63,5 kg
Erl. 3 kg
450 € 35,0
6
World's Danger (GER) 2007
 / b. W. v. Fasliyev - World's Vision (Platini)

Tr.: Volker Röhrig / Jo.: Rebecca Danz
51,5 kg
Erl. 1 kg
142,0

Kurzergebnis

1. Beacon Hill, 2. Tadai, 3. Caesarion, 4. Thristy Bear, 5. Ferro Sensation, 6. World's Danger

Richterspruch

Si. K-2½-10-2-8

Zeit

1:33,13

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Elgin, Flavio Forte
Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Beacon Hill gewinnt den ersten Ausgleich II des Jahres 2015 mit Larissa Bieß im Sattel. Foto: Dr. Jens Fuchs
Beacon Hill gewinnt den ersten Ausgleich II des Jahres 2015 mit Larissa Bieß im Sattel. Foto: Dr. Jens Fuchs
Beacon Hill gewinnt den ersten Ausgleich II des Jahres 2015 mit Larissa Bieß im Sattel. Foto: Dr. Jens Fuchs
Siegerehrung mit Trainer Christian Peterschmitt und Siegreiterin Larissa Bieß. Foto: Dr. Jens Fuchs

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!