Drucken Redaktion Startseite

2014-10-12, München, 5. R. - Preis des Lotto Bayern - Nereide-Rennen

5 Preis des Lotto Bayern - Nereide-Rennen

Listenrennen, 25.000 € (14.000, 6.500, 3.000, 1.500)
Für 3-jährige und ältere Stuten

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 78:10. - Platzwette 19, 16, 27, 16:10. - Zweierwette 461:10. - Dreierwette 4.818:10. - Platz-Zwilling-Wette 60, 235, 113:10. - Viererwette 32.178:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Seperate Opinion (GB) 2009
 / St. v. Osorio - Diamond White (Robellino)

Tr.: Csaba Zala / Jo.: Karoly Kerekes
Formen:
1-1-2-2-1-5-3-3-3-6
58,0 kg 14.000 € 78,0
2
Paris Rose (GB) 2010
 / b. St. v. Cape Cross - Samira Gold (Gold Away)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Tamara Hofer
Formen:
4-5-2-3-5-4-1-6-4-1
58,0 kg 6.500 € 72,0
3
Vallecupa (ITY) 2011
 / b. St. v. Mujahid - My Meltemi (Hawk Wing)

Tr.: Michael Figge / Jo.: Bayarsaikhan Ganbat
Formen:
8-6-2-2-3-2-4-8-1-7
57,5 kg 3.000 € 135,0
4
Swingdream (GER) 2011
 / b. St. v. Soldier Hollow - Smaranda (Kornado)

Tr.: Michael Figge / Jo.: Davy Bonilla
Formen:
3-5-4-7-1-11-5-7-1
56,0 kg 1.500 € 82,0
5
North Mum (GER) 2011
 / schwb. St. v. Samum - North Queen (Desert King)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Jozef Bojko
Formen:
1-1-1-2-2-3
56,0 kg 27,0
6
Global Wand (GER) 2011
 / schwb. St. v. Doyen - Goonda (Darshaan)

Tr.: Jens Hirschberger / Jo.: Michael Cadeddu
Formen:
11-1-8-1-2
56,0 kg 11,0
7
Sine Tempore (GER) 2010
 / b. St. v. Monsun - Sadlerlina (Sadler's Wells)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Patrick Gibson
Formen:
3-6-1
58,0 kg 276,0
8
Elegant Shadow (GER) 2011
 / db. St. v. Shamardal - Elle Gala (Galileo)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Daniele Porcu
Formen:
4-5-1
56,0 kg 79,0
9
Jumeirah (GER) 2010
 / b. St. v. Lando - Jumeela (Rainbow Quest)

Tr.: Wolfgang Figge / Jo.: Paul Mulrennan
Formen:
2-11-1-6-12-1-3-8-3-6
58,0 kg 196,0
10
Superkate (GB) 2011
 / b. St. v. Green Tune - Salute the Sun (Fly to the Stars)

Tr.: Johann Ludwig Müller / Jo.: Stefanie Koyuncu
Formen:
6-2-3-4-5-6-11-9-2-14
56,0 kg 265,0
11
High Strung (IRE) 2011
 / F. St. v. Mastercraftsman - High Fidelity (Peintre Celebre)

Tr.: John David Hillis / Jo.: Norman Richter
Formen:
7-3-11-1-7
56,0 kg 157,0
12
La Celerina (GER) 2011
 / F. St. v. Linngari - La Calera (Big Shuffle)

Tr.: John David Hillis / Jo.: Jack Mitchell
Formen:
5-11-1-3-8-3-12-6
56,0 kg 241,0

Kurzergebnis

SEPARATE OPINION (2009), St., v. Osorio - Diamond White v. Robellino, Zü.: Newsells Park Stud Ltd., Bes.: Cantel Racing, Tr.: Csaba Zala, Jo.: Karoly Kerekes, GAG: 88 kg, 2. Paris Rose (Cape Cross), 3. Vallecupa (Mujahid), 4. Swingdream, 5. North Mum, 6. Global Wand, 7. Sine Tempore, 8. Elegant Shadow, 9. Jumeirah, 10. Superkate, 11. High Strung, 12. La Celerina

Richterspruch

Le. 2½-2-¾-5-H-½-8-2-1¼-H-½

Zeit

2:09,50

Rennanalyse

Seit einigen Jahren zählt Seperate Opinion zu den besten Pferden Osteuropas, sie hat insgesamt acht Rennen gewonnen, war dreijährig in den Oaks in Budapest erfolgreich und gewann dort unlängst mit dem Kincsem dij das über 2400 Meter führende wichtigste Altersgewichtsrennen des Landes. Vergangenes Jahr hatte sie sich schon einmal in Deutschland versucht, war im Sommer in Hannover in einem Listenrennen Fünfte geworden. Die Aufgabe in München war schon ein Stück einfacher, die Stute gewann denn auch am Ende souverän unter dem nur noch selten in Deutschland in den Sattel steigenden Karoly Kerekes. Seit Overdose (Starborough) hatte es keinen ungarischen Sieg mehr in Deutschland gegeben.

Seperate Opinion stammt aus der Zucht des Newsells Park Stud, ist eine Tochter von Osorio (Surumu), der 2003 das Derby Italiano (Gr. I) für Trainer Urs Suter gewinnen konnte, in den Farben des von Klaus Jacobs gegründeten Gestüts. 2006 startete er seine Gestütskarriere im Gestüt Rietberg, wechselte im Jahr darauf in das Newsells Park Stud, wo er bereits 2009 einging. Eine Reihe von ordentlichen Pferden hat er gestellt, Seperate Opinion war jetzt sein erster Black Type-Sieger.

Meinung scheint man von ihr nicht gehabt haben, denn im August 2011 wechselte sie bei einer Auktion in Ascot für 600 Pfund in jetzigen Besitz. Newsells Park kaufte die Mutter 2001 bei Tattersalls für stolze 500.000 Pfund, Diamond White (Robellino) war damals sechsjährig, sie war 64mal gelaufen, hatte u.a. de Prix de l’Opéra (damals Gr. II) sowie zwei Listenrennen gewonnen und war unzählige Male in Gr.-und Listenrennen platziert. Als Mutterstute war sie insgesamt aber eine Enttäuschung, neben Seperate Opinion hat sie zwei andere Sieger gebracht, wurde 2010 bei Arqana für 10.000 Euro verkauft. Immerhin ist ihre dritte Mutter Wedding eine Schwester der großen Renn- und Zuchtstute Dahlia (Vaguely Noble), die Familie hat überall auf der Welt große Erfolge feiern können. 

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Seperate Opinion mit Karoly Kerekes nach dem Sieg. www.galoppfoto.de - Sebastian Höger
Der Sieg geht nach Ungarn: Die Osorio-Tochter Seperate Opinion ist mit Karoly Kerekes erfolgreich. www.galoppfoto.de - Sebastian Höger
Die Osorio-Tochter Seperate Opinion gewinnt mit Karoly Kerekes vor Paris Rose mit Tamara Hofer. www.galoppfoto.de - WiebkeArt

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!