Drucken Redaktion Startseite

2014-09-14, München, 5. R. - Nymphenburger 124-Rennen

5 Nymphenburger 124-Rennen

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €
Für 3-jährige sieglose Pferde

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 24:10. - Platzwette 17, 29:10. - Zweierwette 91:10. - Dreierwette 151:10. - Platz-Zwilling-Wette 18, 19, 29:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Blue Marlin (GER) 2011
 / F. W. v. Adlerflug - Baselga (Second Set)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Alexander Pietsch
57,5 kg 3.000 € 24,0
2
Las Fuentes (GER) 2011
 / b. St. v. Shirocco - Lomitas Dream (Lomitas)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Eddy Hardouin
55,0 kg 1.200 € 40,0
3
Bodegas (FR) 2011
 / W. v. Sinndar - Bocarosa (Linamix)

Tr.: Michael Figge / Jo.: Daniele Porcu
57,5 kg 600 € 37,0
4
Dominato (GER) 2011
 / F. W. v. Sholokhov - Dominante (Monsun)

Tr.: Wolfgang Figge / Jo.: Filip Minarik
57,0 kg 300 € 78,0
5
Ourasi (GER) 2011
 / Bsch. St. v. Kandahar Run - Ochotskaja (Java Gold)

Tr.: Erich Pils / Jo.: Wladimir Panov
56,0 kg 128,0
6
Alexandre (GER) 2011
 / b. W. v. Samum - Activa (Sendawar)

Tr.: Jutta Mayer / Jo.: Alexandra Vilmar
55,0 kg
Scheuklappen, Erl. 2 kg
176,0
7
Quinceanera (GER) 2011
 / b. St. v. Saddex - Qi (Law Society)

Tr.: Gerald Geisler / Jo.: Norman Richter
55,0 kg 182,0

Kurzergebnis

BLUE MARLIN (2011), H., v. Adlerflug - Baselga v. Second Set, Zü.: Werner Heinz, Bes.: WH Sport International, Tr.: Waldemar Hickst, Jo.: Alexander Pietsch, GAG: 66 kg, 2. Las Fuentes (Shirocco), 3. Bodegas (Sinndar), 4. Dominato, 5. Alexandre, 6. Quinceanera

Richterspruch

Le. 3-3-2-6-6-8

Zeit

2:17,43

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Brave Impact, Bojar. Alexandre verlor ein Eisen.

Rennanalyse

Ganz aufregend war die bisherige Gesamtform von Blue Marlin nicht, doch hatte er schon in Hamburg einen Ansatz gezeigt und zuletzt im Auktionsrennen in Avenches war es doch etwas zu schwer. Der Adlerflug-Sohn hat jetzt noch Engagements für Auktionsrennen in Hannover und Magdeburg.

Er ist das dritte Fohlen von Baselga (Second Set), die bereits in den Farben von Werner Heinz lief, zweijährig ein damals noch in Neuss ausgetragenes Auktionsrennen gewann, insgesamt dreimal erfolgreich war. Ihr Erstling Balencaga (Dai Jin) hat in Frankreich gewonnen, zweijährig ist Bowie (Samum), der nach Polen verkauft wurde.

Ein Jährlingshengst von Monsun ist die Lot-Nummer 64 bei der Arqana-Jährlingsauktion im Oktober. Er kommt über das Haras de Grandcamp in den Ring und ist der letzte Jährlingshengst des großen Monsun, der weltweit in den Ring kommen wird. Baselga ist eine Schwester von drei Siegern, es handelt sich um eine Schlenderhaner Familie. 

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Der Adlerflug-Sohn Blue Marlin ist mit Alexander Pietsch in München erfolgreich. www.galoppfoto.de - WiebkeArt
Der Adlerflug-Sohn Blue Marlin siegt mit Alexander Pietsch in München. www.galoppfoto.de - WiebkeArt

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!