Drucken Redaktion Startseite

2014-09-08, Baden-Baden, 3. R. - Preis der German Tote

3 Preis der German Tote

Kat. E, 6.000 € (3.550, 1.450, 650, 350)
Für 4-jährige und ältere sieglose Pferde

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 68:10. - Platzwette 17, 17, 14:10. - Zweierwette 511:10. - Dreierwette 1.551:10. - Platz-Zwilling-Wette 82, 53, 49:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Antoniovitch (FR) 2010
 / b. W. v. Antonius Pius - Laspek (Spectrum)

Tr.: Miroslav Rulec
58,0 kg 3.550 € 68,0
2
D'Este (GER) 2010
 / F. St. v. Dylan Thomas - Denial (Sadler's Wells)

Tr.: Yasmin Almenräder / Jo.: Stephen Hellyn
55,5 kg 1.450 € 66,0
3
Nasijah (GB) 2010
 / St. v. Authorized - Nasij (Elusive Quality)

Tr.: Werner Glanz / Jo.: Adrie de Vries
56,5 kg 650 € 27,0
4
The Tigress (GER) 2010
 / b. St. v. Tiger Hill - The Fairy (Night Shift)

Tr.: Dragan Ilic / Jo.: Dragan Ilic
56,5 kg 350 € 67,0
5
Izodar (FR) 2009
 / F. H. v. Zamindar - Ice dream (Mondrian)

Tr.: Sarah Weis / Jo.: Alexander Weis
58,0 kg
Mgw. 0,5 kg
296,0
6
Elwood (GER) 2010
 / b. St. v. Darsi - Eliza Fong (Dr Fong)

Tr.: Bernhard Ullrich / Jo.: Darren Moffatt
55,5 kg 252,0
7
Spitfire (GER) 2010
 / b. H. v. Cape Cross - Swish (Monsun)

Tr.: Axel Kleinkorres / Jo.: Andreas Helfenbein
57,5 kg 30,0
8
Honor's Quest (GB) 2010
 / b. W. v. Zamindar - Katchina Quest (Highest Honor)

Tr.: Ralf Lambert / Jo.: Fabian Xaver Weißmeier
58,0 kg 345,0
9
All of England (GER) 2010
 / b. St. v. Lord of England - Anemoni (Motley)

Tr.: Georg Mayer / Jo.: Miguel Lopez
55,5 kg 228,0

Kurzergebnis

1. Antoniovitch, 2. D'Este, 3. Nasijah, 4. The Tigress, 5. Izodar, 6. Elwood, 7. Spitfire, 8. Honor's Quest, 9. All of England

Richterspruch

Ka. kK-1¾-6-¾-2-4-½-8

Zeit

1:55,48
Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!