Drucken Redaktion Startseite

2014-09-05, Baden-Baden, 7. R. - Baden-Badener Zukunftsrennen

7 Baden-Badener Zukunftsrennen

Gruppe III, 55.000 € (32.000, 11.000, 5.500, 3.000, 2.000, 1.500)
Für 2-jährige Pferde.

SUPER-DREIERWETTE mit 20.000 Euro Garantieauszahlung Rennen mit der Super-Dreierwette. Gew. 57,0 kg. Siegern eines Listen-Rennens oder zweit- bzw. drittplatzierten Pferden in einem Gruppe-Rennen 1 kg, Siegern eines Gruppe-Rennens 2 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 40:10. - Platzwette 18, 27, 47:10. - Zweierwette 389:10. - Dreierwette 9.302:10. - Platz-Zwilling-Wette 65, 136, 136:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Citron Spirit (IRE) 2012
 / b. H. v. Invincible Spirit - Citron Presse (Lemon Drop Kid)

Tr.: Mathieu Palussiere / Jo.: Antoine Hamelin
Formen:
1-2-1
57,0 kg 32.000 € 40,0
2
Niyama (GER) 2012
 / b. St. v. Tertullian - Noble Lady (Sholokhov)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Stephen Hellyn
Formen:
1
55,5 kg 11.000 € 123,0
3
Le Tiger Still (GER) 2012
 / b. H. v. Tiger Hill - La Candela (Alzao)

Tr.: Pavel Vovcenko / Jo.: Filip Minarik
Formen:
4-3
57,0 kg 5.500 € 259,0
4
Majestic Hope (GER) 2012
 / b. St. v. Holy Roman Emperor - Milana (Highest Honor)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Jozef Bojko
Formen:
1
55,5 kg 3.000 € 65,0
5
Starwood (GER) 2012
 / b. H. v. Motivator - Starla Dancer (Danehill Dancer)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Adrie de Vries
Formen:
1
57,0 kg 2.000 € 36,0
6
Dashing Home (GER) 2012
 / b. H. v. Dashing Blade - Deinum (Sholokhov)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Alexander Pietsch
Formen:
3-1
57,0 kg 1.500 € 67,0
7
Tamakh (FR) 2012
 / db. H. v. Makfi - Time Pressure (Montjeu)

Tr.: Miroslav Rulec / Jo.: Daniele Porcu
Formen:
4
57,0 kg 199,0
8
Palace Prince (GER) 2012
 / db. H. v. Areion - Palace Princess (Tiger Hill)

Tr.: Andreas Löwe / Jo.: Andreas Helfenbein
Formen:
1-3
58,0 kg 37,0
9
Meqlaam (GER) 2012
 / b. W. v. Aqlaam - Melody Fair (Montjeu)

Tr.: Karl Demme / Jo.: Bayarsaikhan Ganbat
Formen:
8-8
57,0 kg
Seitenblender
445,0

Kurzergebnis

CITRON SPIRIT (2012), H., v. Invincible Spirit - Citron Presse v. Lemon Drop Kid, Zü.: Foxfort Stud., Bes.: Zalim Bifov, Tr.: Matthieu Palussiere, Jo.: Antoine Hamelin, GAG: 91 kg, 2. Niyama (Tertullian), 3. Le Tiger Still (Tiger Hill), 4. Majestic Hope, 5. Starwood, 6. Dashing Home, 7. Tamakh, 8. Palace Prince, 9. Meqlaam

Richterspruch

Le. 4-H-1¼-1-1-H-1½-10

Zeit

1:26,58

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Rogue Runner

Rennanalyse

Es war schon eine ziemliche Schlappe, die die deutschen Zweijährigen im ersten Gruppe-Rennen der Saison hinnehmen mussten, doch könnten sie an einem sehr guten Pferd gescheitert sein. Das zeigen schon die weiteren Pläne, die mit Citron Spirit gehegt werden, Con Marnane, der Manager von Besitzer Zalim Bifov, sprach vom Prix Jean-Luc Lagardere (Gr. I) am „Arc“-Tag. Bei jetzt vier Starts hat der Hengst nur einmal verloren, doch da war der Boden sehr weich und nicht nach seinem Geschmack.

 Der Besitzer hat Citron Spirit auch selbst gezogen, in Irland ist er aufgewachsen. Er ist der 37. Gruppe-Sieger seines Vaters Invincible Spirit (Green Desert), der für 70.000 Euro im Irish National Stud steht und dessen diesjähriges Aushängeschild der herausragende Meiler Kingman ist. Die Mutter Citron Presse (Lemon Drop Kid) ist nur dreijährig wenige Male gelaufen, konnte sich dabei platzieren. Citron Spirit ist ihr Erstling, sie hat von Invincible Spirit noch einen Jährlingshengst. Sie ist eine Schwester von Zebedee (Invincible Spirit), Sieger in den Flying Childers Stakes (Gr. II) und den Molecomb Stakes (Gr. III), Deckhengst im irischen Tally Ho Stud mit seinem aktuell ersten Jahrgang auf der Bahn, er ist bereits Vater des zweimaligen Gr.-Siegers Ivawood. Die nächste Mutter Cozy Maria (Cozzene) war mehrfach listenplatziert. Das prominenteste Pferd der Familie Miss Alleged (Alleged), die den Hollywood Turf Cup(Gr. I) und den Breeders‘ Cup Turf (Gr.  I) gewonnen hat.   

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Start- Ziel gewinnt Citron Spirit mit Antoine Hamelin im Baden-Badener Zukunftsrennen, ganz links landet Niyama noch für Franz Prinz von Auerspergs Stall Antando mit Stephen Hellyn (weiß-orange) auf einem viel umjubelten zweiten Platz. www.galoppfoto.de - Frank Sorge
Freut sich über seinen ersten Sieg in Deutschland: Antoine Hamelin gewinnt mit Citron Spirit das Baden-Badener Zukunftsrennen Start-Ziel. www.galoppfoto.de - Frank Sorge
Da gab es für die Gegner von Anfang an nur die Hinterhufe zu sehen: Citron Spirit mit Antoine Hamelin im Baden-Badener Zukunftsrennen. www.galoppfoto.de - Sabine Brose
Jockey Antoine Hamelin freut sich ganz besonders: "Das war mein erster Sieg in Deutschland, ich war so oft Zweiter, da ist es toll, dass es in einem solchen Rennen geklappt hat!" www.galoppfoto.de - Frank Sorge
Racingmanager Con Marnane (MItte) jubelt zusammen mit den Pferdepflegern nach dem Sieg von Citron Spirit. www.galoppfoto.de - Sabine Brose

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!