Drucken Redaktion Startseite

2014-08-31, Baden-Baden, 5. R. - Preis des Casino Baden-Baden - BBAG Auktionsrennen

5 Preis des Casino Baden-Baden - BBAG Auktionsrennen

Kat. C, 52.000 € (25.000, 11.000, 6.000, 4.000, 2.000, 2.000, 2.000).
Für 3-jährige Pferde.

Für 3-jährige Pferde, die 2012 als Jährling auf einer öffentlichen Versteigerung in der Bundesrepublik Deutschland im Auktionsring angeboten wurden und für die die Einschreibgebühr in Höhe von 510 € vom Anbieter bezahlt wurde. Gew. 54,0 kg. Für jede insgesamt gewonnenen 4.000 € 1 kg mehr, steigend bis 6 kg.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 133:10. - Platzwette 39, 25, 27:10. - Zweierwette 1.098:10. - Dreierwette 17.993:10. - Platz-Zwilling-Wette 267, 321, 92:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Alaskakönigin (GER) 2011
 / F. St. v. Sternkönig - Annouche (Unfuwain)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Martin Seidl
Formen:
6-1
52,0 kg 25.000 € 133,0
2
Malia (GER) 2011
 / F. St. v. Adlerflug - Moyenne (Trans Island)

Tr.: Jean-Pierre Carvalho / Jo.: Filip Minarik
Formen:
4-2
52,0 kg 11.000 € 82,0
3
Notre Same (GER) 2011
 / db. H. v. Samum - Nordtänzerin (Danehill Dancer)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Mirco Demuro
Formen:
6-2-2
57,0 kg 6.000 € 80,0
4
Swordshire (GER) 2011
 / b. H. v. Shirocco - Sword Roche (Laroche)

Tr.: Werner Glanz / Jo.: Robert Havlin
Formen:
1-4-4
55,0 kg 4.000 € 168,0
5
Shazaam (GER) 2011
 / b. H. v. Monsun - Shimrana (Daylami)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Daniele Porcu
Formen:
5-6-3-5-2-1-4
56,0 kg 2.000 € 133,0
6
Sonixs (GER) 2011
 / b. H. v. Sinndar - Shina (Lomitas)

Tr.: Andreas Löwe / Jo.: Fabrice Veron
Formen:
1-2-5-7
55,0 kg 2.000 € 35,0
7
Springbok Flyer (GB) 2011
 / db. H. v. Le Havre - Serpina (Grand Lodge)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Eduardo Pedroza
Formen:
3-8-1-6-2-2-3-5
60,0 kg 2.000 € 176,0
8
Time of my Life (GER) 2011
 / F. H. v. Nayef - Tamaja (Tiger Hill)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Alexander Pietsch
Formen:
2-3-3-3-5-4-2
57,0 kg
Scheuklappen
76,0
9
Kalahari Soldier (GER) 2011
 / Bsch. W. v. Soldier Hollow - Kaziyma (Daylami)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Stefanie Koyuncu
Formen:
2-7-1-99-2
57,0 kg 108,0
10
Testa di Moro (IRE) 2011
 / b. H. v. Soviet Star - Pixie's Blue (Hawk Wing)

Tr.: Sascha Smrczek / Jo.: Koen Clijmans
Formen:
10-7-5-5-7-3-5-8-6
55,0 kg 576,0
11
La Celerina (GER) 2011
 / F. St. v. Linngari - La Calera (Big Shuffle)

Tr.: John David Hillis / Jo.: Liam Jones
Formen:
1-3-8-3-12-6
56,0 kg 176,0
12
Las Fuentes (GER) 2011
 / b. St. v. Shirocco - Lomitas Dream (Lomitas)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Norman Richter
Formen:
6
52,0 kg 242,0
13
Ephraim (GB) 2011
 / b. W. Rail Link - Enrica (Niniski)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Andreas Helfenbein
Formen:
2-4-1-5
56,0 kg 64,0

Kurzergebnis

ALASKAKÖNIGIN (2011), St., v. Sternkönig - Annouche v. Unfuwain, Zü. u. Bes.: Gestüt Röttgen, Tr.: Markus Klug, Jo.: Martin Seidl, 2. Malia (Aderflug), 3. Notre Same (Samum), 4. Swordshire, 5. Shazaam, 6. Sonixs, 7. Springbok Flyer, 8. Time of my Life, 9. Kalahari Soldier, 10. Testa di Moro, 11. La Celerina, 12. Las Fuentes, 13. Ephraim

Richterspruch

Le. 4-2-2½-5-3½-2-2-1¼-9-½-7-36

Zeit

2:42,68

Rennanalyse

Zu überraschend hohen Odds kam die Röttgenerin Alaskakönigin im Preis des Casino Baden-Baden BBAG-Auktionsrennen über Derbydistanz an den Start, war sie doch das Pferd mit dem höchsten GAG im Feld und hatte bereits bewiesen, dass sie mit den Bodenverhältnissen zu Recht kam. Und so zog sie im Einlauf nach einem Rennen in zweiter Position weg und verlor ihre Gegner. Für ihren jungen Reiter Martin Seidl war es nach eigenem Bekunden der zweitwichtigste Treffer seiner Karriere. Für die Sternkönig-Tochter war es beim dritten Lebensstart bereits der zweite Sieg, beim Debut teilte sie sich diesen Rang im toten Rennen mit Elegant Shadow, auf Listenebene hingen danach die Trauben noch zu hoch.

Alaskakönigin verließ vor zwei Jahren auf der BBAG-Herbstauktion für €10.000 als Rückkauf, die Trauer darüber dürfte sich im Gestüt mittlerweile in Grenzen halten, auf Dauer dürfte mit der Stute über weite Distanzen Black Type angestrebt werden. Eine Nennung gibt es derzeit nur noch für das Auktionsrennen in Hannover. Die Schimmelstute ist Schwester der Diana-Dritten Andrea (Dashing Blade), die in der Zucht der Wertheimer-Brüder wirkt, des listenplatzierten Andreas (Dr. Fong) und des erst am Vortag in Iffezheim platzierten Zweijährigen Ausblick (Shirocco).

Die Mutter Annouche (Unfuwain) ist Siegerin und vor allem als Schwester des Gruppesiegers Aspectus empfohlen, ihre Tochter Almeria (Manduro) ist im Jährlingsalter, ihr diesjähriges Fohlen, eine Stute, stammt aus Landos letztem Jahrgang. In diesem Jahr stand Annouche auf der Liste Kamsins.

Hier geht es zum kompletten Rennen mit dem Video unter Renndetails: Klick!

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • BBAG-Auktionsrennen
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Legte vier Längen zwischen sich und den Rest der Pferdewelt im Preis des Casino Baden-Baden - BBAG Auktionsrennen: Gestüt Röttgens Alaskakönigin mit Martin Seidl. www.galoppfoto.de - Sarah Bauer
Die Sternkönig-Tochter Alaskakoenigin überzeugt mit Martin Seidl. www.galoppfoto.de - Sarah Bauer
Alaskakönigin mit Martin Seidl und Dr. Günter Paul für das Gestüt Röttgen nach dem Sieg. www.galoppfoto.de - Sarah Bauer
Alaskakönigin mit Dr. Günter Paul (links) für das Gestüt Röttgen und Trainer Markus Klug. www.galoppfoto.de - Sarah Bauer

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!