Drucken Redaktion Startseite

2014-08-23, York, 3. R. - Gimcrack Stakes

3 Gimcrack Stakes

Gruppe II, 241.000 €
2j.

Turf Times Newsletter Anmeldung

Quoten80:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Muhaarar (GB) 2012
 / b. H. v. Oasis Dream - Tahrir (Linamix)

Tr.: Charlie Hills / Jo.: Paul Hanagan
137.000 € 80,0
6
Beacon (GB) 2012
 / b. H. Paco Boy - Key LIght (Acclamation)

Tr.: Richard Hannon / Jo.: Ryan Moore
3.000 € 55,0

Kurzergebnis

MUHAARAR (2012), H., v. Oasis Dream - Tahrir v. Linamix, Bes.: Hamdan Al Maktoum, Zü.: Shadwell Estate Company Ltd, Tr.: Charles Hills, Jo.: Paul Hanagan 2. Jungle Cat (Iffraaj), 3. Ahlan Emarati (Holy Roman Emperor), 4. Glenalmond, 5. Accepted, 6. Beacon, 7. Fendale, 8. Teruntum Star, 9. Baitha Alga

Richterspruch

N, 1/2, 1/2, 2 1/4, kK, 7, 3 1/4, 9

Zeit

1:10,52

Rennanalyse

Taghrooda, Shadwells diesjähriges vierbeiniges Flaggschiff, hatte in York eine überraschende Niederlage hinnehme müssen, doch in den renommierten Gimcrack Stakes kam das Unternehmen von Scheich Hamdan Al Maktoum mit dem selbstgezogenen Muhaarar zum Zuge. Es war der vierte Start des Oasis Dream-Sohns, der beim Debut in Doncaster gewonnen hatte, dann in den July Stakes (Gr. II) und den Titanic Belfast Winkfield Stakes (LR) jeweils Rang drei belegte. Das Listenrennen führte über 1400 Meter, was nach Meinung des Trainers zu weit für ihn war, jetzt soll er im Oktober in den Middle Park Stakes (Gr. I) an den Ablauf kommen. Seine Schwester Sajwah (Exceed and Excel) war Listensiegerin, der Bruder Tamaathul (Tiger Hill) konnte sich auf Gr.-Ebene in Meydan platzieren. Die Mutter Tahrir (Linamix), die später Zweite auf Listenebene war, hat Shadwell 2003 als Jährling bei Tattersamlls für 350.000gns. gekauft. Sie ist rechte Schwester des mehrfachen Listensiegers und Gr. III-Zweiten Mister Charm und Halbschwester von Mister Sacha (Tiger Hill), der den Prix de Guiche (Gr. III) gewonnen hat und Dritter im Prix Daniel Wildenstein (Gr. II) war. Es ist die Linie der einstigen Championstute Timarida (Kalaglow), die Gr. I-Rennen in Irland, den USA und Deutschland gewann, so 1996 in München den Großen Dallmayr-Preis.   

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - International

Bilder

Muhaarar (re) kommt in den Gimcrack Stakes knapp vor Jungle Cat ins Ziel. Foto: www.galoppfoto.de - Jim Clark/Sorge
Muhaarar mit Paul Hanagan nach seinem ersten Gruppesieg. Foto: www.galoppfoto.de - Jim Clark/Sorge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!