Drucken Redaktion Startseite

2014-07-03, Hamburg, 1. R. - Nerone-Rennen

1 Nerone-Rennen

Kat. D, 8.750 € (5.000, 2.000, 1.000, 500, 250). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €
Für 3-jährige sieglose Pferde

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 83:10. - Platzwette 34, 15:10. - Zweierwette 343:10. - Dreierwette 1.586:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Sunstream (FR) 2011
 / b. St. v. Falco - Suenna (Lando)

Tr.: Markus Münch / Jo.: Filip Minarik
56,5 kg
Scheuklappen
5.000 € 83,0
2
Molly Macho (GER) 2011
 / b. W. v. Authorized - Molly Dancer (Shareef Dancer)

Tr.: Claudia Barsig / Jo.: Michael Cadeddu
58,0 kg
Ohrstöpsel
2.000 € 24,0
3
Precious Promise (FR) 2011
 / Rsch. St. v. Kandahar Run - Promesse de l'Aube (Galileo)

Tr.: Dominik Moser / Jo.: Alexander Pietsch
56,0 kg
Seitenblender
1.000 € 170,0
4
Anatevka Sun (GER) 2011
 / F. St. v. Königstiger - Appollonia (Top Waltz)

Tr.: Axel Kleinkorres / Jo.: Piotr Krowicki
56,5 kg 500 € 61,0
5
Nirano (GER) 2011
 / db. H. v. Areion - Ninigretta (Dashing Blade)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Adrie de Vries
57,5 kg 250 € 20,0
6
Zacharias (GER) 2011
 / db. W. v. Zöllner - Zino's Dream (Temporal)

Tr.: Toni Potters / Jo.: Tamara Hofer
56,5 kg
Erl. 1 kg
236,0
7
Dashings Diamond (GER) 2011
 / b. W. v. Dashing Blade - Dancing Mo (Danehill Dancer)

Tr.: Frank Fuhrmann / Jo.: Eugen Frank
57,5 kg 358,0

Kurzergebnis

SUNSTREAM (2011), St., v. Falco - Suenna v. Lando, Zü.: Hans Wirth, Bes.: mm racing, Tr.: Markus Münch, Jo.: Filip Minarik, GAG: kg, 2. Molly Macho (Authorized), 3. Precious Promise (Kandahar Run), 4. Anatevka Sun, 5. Nirano, 6. Zacharias, 7. Dashings Diamond

Richterspruch

Le. ¾-1¼-7-1¾-1-12

Zeit

1:24,66

Rennanalyse

Erstmals mit Scheuklappen ausgerüstet kam Sunstream, die gut debutiert, aber beim zweiten Start krass enttäuscht hat, zu einem ungefährdeten Sieg in einem mutmaßlich harmlosen Maidenrennen. Die Tochter des Poule d’Essai des Poulains (Gr. I)-Siegers Falco (Pivotal) ist eine Schwester der Sieger Saira (Zinaad), Spectra (Spectrum) und Sambucca (Milan), der zwei Jahre alte Sandsteps (Footstepsithesand) wurde bei der BBAG-Frühjahrsauktion für 15.000 Euro an Conrad Allen verkauft.

Die Mutter Suenna (Lando), die vier Rennen gewinnen konnte, ist Schwester der Listensiegerinnen Sourour (Ahonoora) und Saahira (Temperence Hill). Die nächste Mutter Scarlet Flutter (Beldale Flutter) hat de Prix des Lilas (LR) in Chantilly gewonnen.      

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Sunstream legt mit Filip Minarik in Hamburg die Maidenschaft ab. www.galoppfoto.de - Sabine Brose

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!