Drucken Redaktion Startseite

2014-07-02, Hamburg, 7. R. - Franz-Günther von Gaertner-Gedächtnisrennen

7 Franz-Günther von Gaertner-Gedächtnisrennen

Gruppe III, 55.000 € (32.000, 11.000, 5.500, 3.000, 2.000, 1.500)
Für 3-jährige und ältere Stuten

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 48:10. - Platzwette 16, 14, 24:10. - Zweierwette 207:10. - Dreierwette 1.446:10. - Platz-Zwilling-Wette 50, 65, 75:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Calyxa (GER) 2010
 / b. St. v. Pivotal - Chantra (Lando)

Tr.: Ferdinand J. Leve / Jo.: Adrie de Vries
Formen:
4-1-2-1-1-7-6-2-3-1
58,0 kg 32.000 € 48,0
2
Diamond Dove (GER) 2011
 / F. St. v. Dr Fong - Dyveke (Lando)

Tr.: Andreas Löwe / Jo.: Andre Best
Formen:
3-1-4
55,0 kg 11.000 € 43,0
3
Artwork Genie (IRE) 2011
 / b. St. v. Excellent Art - Brief Escapade (Brief Truce)

Tr.: Jean-Pierre Carvalho / Jo.: Filip Minarik
Formen:
6-1-3-1
54,0 kg 5.500 € 93,0
4
Forever Beauty (GER) 2010
 / F. St. v. Dashing Blade - Forever Nice (Greinton)

Tr.: Regine Weißmeier / Jo.: Fabian Xaver Weißmeier
Formen:
2-6-3-9-5-1
57,0 kg 3.000 € 169,0
5
Indian Rainbow (IRE) 2011
 / St. v. Indian Haven - Pent House (Titus Livius)

Tr.: Andreas Löwe / Jo.: Jozef Bojko
Formen:
2-3-1-5-1-2
54,0 kg 2.000 € 62,0
6
Daksha (FR) 2010
 / b. St. v. Authorized - Dareen (Rahy)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Alexander Pietsch
Formen:
3-1-3-1-5-2-8-8-5-1
59,0 kg 1.500 € 60,0
7
Quaduna (GB) 2010
 / b. St. v. Duke of Marmalade - Quelle Amore (Monsun)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Eduardo Pedroza
Formen:
4-1-1-7-10-1-2-2
59,0 kg 35,0
8
Money Time (IRE) 2010
 / b. St. v. Arch - Green Girl (Lord of Men)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Andreas Helfenbein
Formen:
6-1-1-3-14-3-3-3-9-12
57,0 kg
Seitenblender
110,0

Kurzergebnis

CALYXA (2010), St., v. Pivotal - Chantra v. Lando, Zü. u. Bes.: Gestüt Hais Ittlingen, Tr.: Ferdinand J. Leve, Jo.: Adrie de Vries, GAG: 94 kg, 2. Diamond Dove (Dr Fong), 3. Artwork Genie (Excellent Art), 4. Forever Beauty, 5. Indian Rainbow, 6. Daksha, 7. Quaduna, 8. Money Time

Richterspruch

Le. 1½-1¼-K-¾-H-1½-2½

Zeit

1:38,45

Rennanalyse

Ein längst überfälliger und verdienter erste Gruppe-Sieg für Calyxa, die zwar schon eine Flut von Listenrennen für sich entscheiden konnte, im vergangenen Jahr zweimal nur um Nasenspitze in Gruppe-Rennen geschlagene Zweite war, in beiden Fällen war dies in Düsseldorf. Mit gutem Speed sorgte sie in Hamburg auch für den bislang größten Treffer in dieser Saison für ihren Trainer, der das Jahr sportlich etwas zurückhaltend angegangen war.

Calyxas Vater Pivotal (Polar Falcon) gehört seit vielen Jahren zu den führenden Vererbern in England/Irland, mit 21 Jahren erfreut er sich im Cheveley Park Stud unverändert großer Beliebtheit. Die mütterliche Linie hat, was Deutschland betrifft, ihren Ursprung in der Zucht der Gräfin Batthyany.

Die Mutter Chantra wurde von Eleni Stavrianidou gezogen und ging bei der BBAG-Jährlingsauktion 2005 für €68.000 in Ittlinger Besitz über, geschuldet natürlich auch der Vaterschaft von Lando. Ein gutes Investment, denn sie war zweifache Listensiegerin über 1400m bzw. 1600m, war auf dieser Ebene auch mehrfach platziert sowie Dritte im Prix de la Porte Maillot (Gr. III) über 1400m. Calyxa ist ihr Erstling, danach folgt die noch nicht gelaufene Charming Lady (Rail Link), der im Stall sehr hoch angesehene Christo (Areion) sowie Hengst und Stute von Pivotal bzw. aktuell Soldier Hollow. Sie ist Halbschwester von Cheirokratie (Winged Love), Sieger im Preis des Winterfavoriten (Gr. III), von Cherub (Winged Love), Listensieger und Gr. I-Sieger über Hürden im irischen Punchestown, sowie von der Listensiegerin Charismatique (Greinton).

Zwar gibt es im weiteren Pedigree mit Camp David (Surumu) und Caracciola (Lando) herausragende Steher, aber Calyxas Stehvermögen ist doch leicht eingeschränkt, was natürlich auch mit der Vaterschaft von Pivotal zu tun hat. Immerhin hat sie ein Engagement für den Grossen Dallmayr-Preis (Gr. I) über 2000 Meter bekommen und genau da soll sie jetzt antreten. Man sollte sich hüten, sie zu unterschätzen. 

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Passiert als Erste den Zielrichterturm in Hamburg - Calyxa siegt mit Adrie de Vries im Franz-Günther von Gaertner-Gedächtnisrennen. www.galoppfoto.de - Frank Sorge
Der erste Gruppetreffer für Gestüt Haus Ittlingens Calyxa mit Adrie de Vries in Hamburg. www.galoppfoto.de - Sabine Brose
Good Girl: Adrie de Vries mit Calyxa nach dem Sieg im Franz-Günther von Gaertner-Gedächtnisrennen. www.galoppfoto.de - Frank Sorge
Nach vier Listensiegen nun endlich der ersehnte Gruppe-Treffer: Calyxa mit Adrie de Vries und Trainer Ferdinand Leve. www.galoppfoto.de - Frank Sorge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!