Drucken Redaktion Startseite

2014-06-25, München, 2. R. - Prix de Deauville

2 Prix de Deauville

Kat. D, 6.600 € (3.600, 1.400, 800, 500, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €
Für 3-jährige sieglose Pferde

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 27:10. - Platzwette 14, 14, 19:10. - Zweierwette 187:10. - Dreierwette 1.142:10. - Platz-Zwilling-Wette 54, 82, 87:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Swordshire (GER) 2011
 / b. H. v. Shirocco - Sword Roche (Laroche)

Tr.: Werner Glanz / Jo.: Benjamin Clös
57,5 kg 3.600 € 27,0
2
Storm (GER) 2011
 / b. W. v. Liquido - Seefluh (Orpen)

Tr.: Claudia Barsig / Jo.: Michael Cadeddu
58,0 kg 1.400 € 81,0
3
La Celerina (GER) 2011
 / F. St. v. Linngari - La Calera (Big Shuffle)

Tr.: John David Hillis / Jo.: Martin Seidl
56,0 kg 800 € 85,0
4
Pearl de Deauville (FR) 2011
 / F. St. v. Dr Fong - Polite Reply (With Approval)

Tr.: Dieter Ronge / Jo.: Maxim Pecheur
Bes.:
/ Zü.:
55,5 kg 500 € 181,0
5
Mood Indigo (GER) 2011
 / F. W. v. Sabiango - Megaperls (Zinaad)

Tr.: Marco Angermann
Bes.:
/ Zü.:
57,5 kg 300 € 234,0
6
Cro Easy (USA) 2011
 / Sch. W. v. Rock Hard Ten - Pahlmuhree (Gone West)

Tr.: Michael Figge / Jo.: Eduardo Pedroza
58,0 kg 44,0
7
Blue Blossom (IRE) 2011
 / b. St. v. Kandahar Run - Bora Blues (Peintre Celebre)

Tr.: John David Hillis / Jo.: Darren Moffatt
55,5 kg 219,0
8
Leukothea (GB) 2011
 / F. St. v. Sixties Icon - Stagecoach Jade (Peintre Celebre)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Daniele Porcu
55,5 kg 55,0
9
Arrecife (GER) 2011
 / db. St. v. Shirocco - Albula (Dashing Blade)

Tr.: Werner Glanz / Jo.: Tamara Hofer
52,5 kg
Erl. 3 kg
120,0

Kurzergebnis

SWORDSHIRE (2011), H., v. Shirocco - Sword Roche v. Laroche, Zü.: Gestüt Wittekinshof, Bes.: Stall Challenger, Tr.: Werner Glanz, Jo.: Benjamin Clös, 2. Storm (Liquido), 3. La Celerina (Linngari), 4. Pearl de Deauville, 5. Mood Indigo, 6. Cro Easy, 7. Blue Blossom, 8. Leukothea, 9. Arrecife

Richterspruch

Si. H-4-2-¾-1-2-1½-32

Zeit

2:28,18

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Bojar, Clubber Lang

Rennanalyse

In der Zielgeraden sah es einen Moment nicht sehr günstig für Swordshire aus, sein Reiter hatte sich an der Innenseite hinter einem zurückfallenden Pferd kurz festgefahren. Er fand aber noch rechtzeitig freie Bahn, gewann in logischer Fortsetzung seiner letzten Formsteigerung noch sehr sicher. Bei der BBAG war er als Jährling in den Besitz des später tragisch verunglückten Österreichers Hagen Zappe gegangen, dessen Bruder führt den Rennstall jetzt weiter.

Auktionsrennen könnten für den Sohn von Shirocco demnächst auf dem Programm stehen. Er ist der vierte Nachkomme der guten Steherin Sword Roche (Laroche), die u.a. die Austrian Oaks über 2000 Meter gewonnen hat, im Deutschen St. Leger (Gr. II) Zweite war und noch mehrere Platzierungen auf Listenebene aufzuweisen hat. Sie hat zuvor u.a. Swordhalf (Haafhd) gebracht, Siegerin im Preis der Winterkönigin (Gr.III). Zweijährig ist Sword Soldier (Soldier Hollow), der Eckhard Sauren gehört, es folgen Hengste von Sholokhov und Exceed and Excel. Sword Roche ist eine Halbschwester des Fürstenberg-Rennen (Gr. III)-Siegers Sword Local (Local Suitor) aus einem Zweig der Schwarzgold-Familie.  

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!