Drucken Redaktion Startseite

2014-05-25, Hoppegarten, 7. R. - 1. Großer Preis der Gesundheitswirtschaft - BBAG Auktionsrennen Hoppegarten

7 1. Großer Preis der Gesundheitswirtschaft - BBAG Auktionsrennen Hoppegarten

Kat. C, 52.000 € (25.000, 11.000, 6.000, 4.000, 2.000, 2.000, 2.000)
Für 3-jährige Pferde, die 2012 als Jährling auf einer öffentlichen Versteigerung der BBAG oder Kooperationspartner im Auktionsring angeboten wurden und für die die Einschreibgebühr in Höhe von 510 € vom Anbieter bezahlt wurde

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 47:10. - Platzwette 17, 18, 39:10. - Zweierwette 113:10. - Dreierwette 2.012:10. - Platz-Zwilling-Wette 28, 131, 66:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Simba (GB) 2011
 / F. H. v. Teofilo - Sarabia (One Cool Cat)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Eduardo Pedroza
55,0 kg 25.000 € 47,0
2
Marunas (GER) 2011
 / Sch. H. v. Soldier Hollow - Macuna (Acatenango)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Daniele Porcu
55,0 kg 11.000 € 28,0
3
Fabio (GER) 2011
 / b. H. v. Areion - Felina (Acatenango)

Tr.: Paul Harley / Jo.: Robert Havlin
Formen:
5-2-1-5-8
54,0 kg 6.000 € 136,0
4
Ragazzo (FR) 2011
 / b. W. v. Footstepsinthesand - Rosa Di Brema (Lomitas)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Dennis Schiergen
59,0 kg 4.000 € 104,0
5
Genaro (GER) 2011
 / b. H. v. Dashing Blade - Gazette (Monsun)

Tr.: Axel Kleinkorres / Jo.: Piotr Krowicki
Formen:
1-4-7-2
55,0 kg 2.000 € 115,0
6
Key to fun (GER) 2011
 / db. W. v. Dashing Blade - Key to Win (Lead on Time)

Tr.: Erika Mäder / Jo.: Maxim Pecheur
Formen:
3-11-4-1-3-2
59,0 kg 2.000 € 174,0
7
Amparo (GER) 2011
 / b. W. v. Areion - A Prisa (Royal Solo)

Tr.: Uwe Stech / Jo.: Rene Piechulek
Formen:
5-4-3
54,0 kg 2.000 € 244,0
8
Diplomat (GER) 2011
 / b. H. v. Teofilo - Desidera (Shaadi)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Stefanie Koyuncu
Formen:
1-5-7-2
55,0 kg 138,0
9
Mon General (GER) 2011
 / F. H. v. Lord of England - Majoretta (Alzao)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Wladimir Panov
54,0 kg 154,0
10
Iffinvasion (GER) 2011
 / b. St. v. Iffraaj - Isarca (Trempolino)

Tr.: Gunter Richter
Formen:
3-7-3-2-3-3
52,0 kg 419,0
11
Prince Paul (GER) 2011
 / b. W. v. Dashing Blade - Paradise Search (Rainbow Quest)

Tr.: Monika Lindemann / Jo.: David McCann
54,0 kg 650,0
12
Compact Street (GER) 2011
 / b. St. v. Touch Down - Compact Disc (Royal Academy)

Tr.: Sascha Smrczek / Jo.: Miguel Lopez
Formen:
1-5-3-14-5-3-5
53,5 kg
0,5 Kg. Mehrg.
183,0
13
Rotkaeppchen Rubin (GB) 2011
 / St. v. Sir Percy - Rutland Water (Hawk Wing)

Tr.: Hans-Jürgen Gröschel / Jo.: Tamara Hofer
52,0 kg 324,0
14
Goldbraid (GB) 2011
 / W. v. Exceed and Excel - Goldrenched (Montjeu)

Tr.: Pavel Vovcenko / Jo.: Benjamin Clös
Formen:
1-3-2-5-3
56,0 kg
Mgw. 1 kg
141,0
15
Vega's Lady (GER) 2011
 / b. St. v. Soldier Hollow - Vega Sicilia (Environment Friend)

Tr.: Axel Kleinkorres / Jo.: Viktor Schulepov
54,0 kg
2 Kg. Mehrg.
534,0
16
Oscar (GER) 2011
 / F. W. v. War Blade - Oviva (Lomitas)

Tr.: Daniel Paulick / Jo.: Cesare Tessarin
55,0 kg
1 Kg. Mehrg.
999,0

Kurzergebnis

SIMBA (2011), H., v. Teofilo - Sarabia v. One Cool Cat, Bes.: Ingrid und Markus Jooste, Zü.: Stiftung Gestüt Fährhof, Tr.: Andreas Wöhler, Jo.: Eduardo Pedroza, GAG: 85 Kg 2. Marunas (Soldier Hollow), 3. Fabio (Areion), 4. Ragazzo, 5. Genaro, 6. Key to fun, 7. Amparo, 8. Diplomat, 9. Mon General, 10. Iffinvasion, 11. Prince Paul, 12. Compact Street, 13. Rotkaeppchen Rubin, 14. Goldbraid, 15. Vega's Lady, 16. Oscar

Richterspruch

Si. 1-½-1-1¼-¾-H-1-1-1-1½-¾-1¼-H-17-¾

Zeit

1:36,20

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Lady Love.

Rennanalyse

Mit einen Zuschlag von €100.000 war Simba das mit Abstand teuerste Pferd in diesem kopfstark besetzten Rennen, in dem es aber qualitativ doch erhebliche Unterschiede gab. Mit dem Sieger wird man sicher noch größere Ambitionen haben, er hat sich schließlich zweijährig schon zweimal auf Gruppe-Ebene versucht, wenn auch noch nicht besonders erfolgreich. Er hat ein Engagement für das Gruppe III-Rennen über 1700 Meter in Dortmund, natürlich kommen auch weitere Auktionsrennen in Betracht.

Er stammt aus dem zweiten Jahrgang von Teofilo (Galileo), der inzwischen elf Gruppe-Sieger auf der Bahn hat, fünf haben Gr. I-Rennen gewonnen. Gestartet ist er mit einer Decktaxe von €40.000, die zeitweise auf €15.000 abgesenkt wurde, doch mit den Erfolgen ist man im Kildangan Stud in Irland wieder nach oben gegangen, aktuell kosten seine Dienste €35.000. Für die deutsche Zucht hat er bisher u.a. die Gr. III-Siegerin Samba Brazil und den Listensieger Leofilo gebracht.

Die Mutter Sarabia (One Cool Cat) hat bei nur wenigen Starts den Grossen Sparkassenpreis (LR) über 1400 Meter in Düsseldorf gewonnen. Simba ist ihr Erstling, dann setzte sie zwei Jahre aus, im Februar kam eine Stute von Sabiango zur Welt, dieses Jahr stand sie auf der Liste von Maxios. Sie ist eine Tochter von Siberienne (Kingmambo), dreijährig Siegerin in Frankreich. Vier Fohlen hatte sie für Fährhof, gewonnen hat sonst noch Singuna (Black Sam Bellamy), die ebenfalls eingestellt wurde. Ihr Erstling ist ein Zweijähriger von Lord Shanakill, der bei der BBAG letzten Sommer für €34.000 in die USA verkauft wurde, wo er vor wenigen Wochen bei einer Breeze Up Sale in Ocala für immerhin $185.000 weiter veräußert wurde. Sie hat einen Jährlingshengst von Cacique und ein Stutfohlen von Footstepsinthesand. Die nächste Mutter Special Happening (Relaunch) hat die Alcibiades Stakes (Gr. II) gewonnen, sie ist auch zweite Mutter des Gran Premio di Milano (Gr. I)-Siegers Sudan (Peintre Celebre).

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • BBAG-Auktionsrennen
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Start zum 1. Grossen Preis der Gesundheitswirtschaft. www.galoppfoto.de  Frank Sorge
Gewinnt gegen zahlenmäßig große Konkurrenz sicher: Simba mit Eduardo Pedorza vor Marunas (Daniele Porcu) und Fabio (Robert Havlin). www.galoppfoto.de - Sabine Brose
Mit einer Länge sicher voraus: Simba siegt mit Eduardo Pedroza im ersten BBAG-Auktionsrennen des Jahres. www.galoppfoto.de - Sabine Brose
Große Rennen, große Posen: Simba und Eduardo Pedroza posieren nach dem BBAG-Auktionsrennen in Hoppegarten. www.galoppfoto.de - Frank Sorge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!