Drucken Redaktion Startseite

2014-05-25, Hoppegarten, 1. R. - Preis vom Stienitzsee

1 Preis vom Stienitzsee

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €
Für 3-jährige sieglose Pferde

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 19:10. - Platzwette 14, 53:10. - Zweierwette 281:10. - Dreierwette 1.029:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
New World (GER) 2011
 / F. St. v. Doyen - New Inspiration (Big Shuffle)

Tr.: Roland Dzubasz / Jo.: Eduardo Pedroza
58,0 kg 3.000 € 19,0
2
African Art (GER) 2011
 / b. St. v. With Approval - Athaly (Kahyasi)

Tr.: Christian Zschache / Jo.: Daniele Porcu
57,0 kg 1.200 € 218,0
3
Lilydale (GER) 2011
 / b. St. v. It's Gino - Laviola (Waky Nao)

Tr.: Roland Dzubasz / Jo.: Stefanie Koyuncu
57,0 kg 600 € 89,0
4
Night Lily (GER) 2011
 / db. St. v. Literato - Night Heart (High Chaparral)

Tr.: Hans-Jürgen Gröschel / Jo.: Wladimir Panov
58,0 kg 300 € 33,0
5
Time to Hope (GER) 2011
 / db. St. v. Whipper - Torbay (Surumu)

Tr.: Uwe Stech / Jo.: Dennis Schiergen
57,0 kg 77,0
6
Fiora di Capri (GER) 2011
 / db. St. v. Lord of England - Fortezza (Law Society)

Tr.: Axel Kleinkorres / Jo.: Viktor Schulepov
57,0 kg 92,0
7
Best Love Song (GER) 2011
 / Fsch. St. v. Samum - Best Roaring (Royal Dragon)

Tr.: Roland Dzubasz / Jo.: Maxim Pecheur
57,5 kg 135,0

Kurzergebnis

NEW WORLD (2011), St., v. Doyen - New Inspiration v. Big Shuffle, Zü.: Gestüt Etzean, Bes.: Stall Honeycookiehorse, Tr.: Roland Dzubasz, Jo.: Eduardo Pedroza, GAG: 68,5 kg, 2. African Art (With Approval), 3. Lilydale (It's Gino), 4. Night Lily, 5. Time to Hope, 6. Fiora di Capri, 7. Best Love Song

Richterspruch

Si. ½-H-¾-1¼-1½-3

Zeit

1:39,30

Rennanalyse

Erster Sieg von New World nach zwei zweiten Plätzen, doch war es für die Favoritin doch einige Arbeit, sie musste aus hinteren Regionen viel aufholen. Die Doyen-Tochter steht noch für mehrere Auktionsrennen unter Order. Ihre Mutter New Inspiration (Big Shuffle) war eine gute Rennstute, fünf Rennen hat sie gewinnen können, zu Black Type hat es nicht ganz gereicht, zweimal war sie Zweite auf Listenebene.

In der Zucht startete sie mit den Siegern New Fighter (Lord of England) und New Express (Lord of England). Sie ist Schwester zu drei Siegern in Tschechien, die nächste Mutter Newhaven (Waajib) war Dritte auf Listenebene. Sie ist Schwester zur listenplatziert gelaufenen Nova (Winged Love), Mutter des Listensiegers Nebukadnezar (Lomitas).  

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Am Ende stand im Richterspruch doch sicher hinter dem ½-Längen-Sieg von New World mit Eduardo Pedroza in Hoppegarten. www.galoppfoto.de - Sabine Brose
New World mit Eduardo Pedroza und Trainer Roland Dzubasz nach dem Sieg. www.galoppfoto.de - Frank Sorge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!