Drucken Redaktion Startseite

2014-05-25, Düsseldorf, 1. R. - Preis vom Häcker's Grand Hotel Bad Ems

1 Preis vom Häcker's Grand Hotel Bad Ems

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €
Für 3-jährige Pferde, die kein Rennen der Kategorie A-C gewonnen haben

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 26:10. - Platzwette 14, 16, 17:10. - Zweierwette 91:10. - Dreierwette 510:10. - Platz-Zwilling-Wette 27, 57, 54:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Macchiavelli (GER) 2011
 / db. H. v. Tertullian - Maratea (Fast Play)

Tr.: Axel Kleinkorres / Jo.: Stephen Hellyn
59,0 kg 3.000 € 26,0
2
Sharin (GER) 2011
 / b. St. v. Areion - Sisika (King's Theatre)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Andreas Helfenbein
57,0 kg 1.200 € 39,0
3
Bear Power (GER) 2011
 / b. H. v. Desert Prince - Bearall (Al Hareb)

Tr.: Christian Sprengel / Jo.: Filip Minarik
59,0 kg 600 € 86,0
4
Another Beat (GER) 2011
 / Sch. H. v. Electric Beat - Another time (Tannenkönig)

Tr.: Sascha Smrczek / Jo.: Adrie de Vries
59,0 kg 300 € 26,0
5
Bella Valentina (GER) 2011
 / db. St. v. Doyen - Bella Flora (Slip Anchor)

Tr.: Jens Hirschberger / Jo.: Michael Cadeddu
54,5 kg 94,0
6
Larsen Bay (IRE) 2011
 / b. H. v. Kodiac - Teem (Xaar)

Tr.: Sascha Smrczek / Jo.: Koen Clijmans
57,0 kg 277,0
7
Ignaz (GER) 2011
 / F. W. v. Peppercorn - Isi Going (King Charlemagne)

Tr.: Christian Freiherr von der Recke / Jo.: Rebecca Danz
55,0 kg
Erl. 1 kg
471,0
8
Okeanos (AUT) 2011
 / b. W. v. Storm Mist - Opalia (Albhart)

Tr.: Daniel Christiaan Klomp / Jo.: Toon van den Troost
56,0 kg 433,0

Kurzergebnis

MACCHIAVELLI (2011), H., v. Tertullian - Maratea v. Fast Play, Zü.: Gestüt Erftmühle, Bes.: Klaus u. Marc Bert, Tr.: Axel Kleinkorres, Jo.: Stephen Hellyn, GAG: 79 kg, 2. Sharin (Areion), 3. Bear Power (Desert Prince), 4. Another Beat, 5. Bella Valentina, 6. Larsen Bay, 7. Ignaz, 8. Okeanos

Richterspruch

Le. 2-3-½-10-1-2-7

Zeit

1:25,81

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Northern Sun

Rennanalyse

Sicherer Sieg für Macchiavelli, der als Jahresdebutant gleich eine starke Leistung bot. Der Hengst aus der Zucht des Gestüts Erftmühle, in dem Tertullian beheimatet ist, ist das letzte Fohlen der Fast Play Stute Maratea, die zwar in den USA gezogen wurde, jedoch eine der ältesten deutschen Familien überhaupt vertritt. Maratea war ihrerseits sehr frühreif und im Gestüt eine sehr gute Vererberin, Mitico (Alkalde) platzierte sich auf Listenebene, mit den Jahren ein sehr gutes Hindernispferd in Irland ist Marito (Alkalde) geworden, Listensieger über schwere Sprünge, Zweiter u.a. im Morgiana Hurdle (Gr. I) in Punchestown, noch weitere Male in Frankreich und Irland Black Type-platziert. Macchiavelli könnte sich dem ersten Eindruck zufolge in diese Erfolgskette einreihen und kann wohl bereits heute als "Schnäppchen" bezeichnet werden. Auktionsrennen stehen noch auf seinem Fahrplan.

Seine zweite Mutter Mocambique (Frontal) ist als Halbschwester des Champions Medicus (Königsstuhl) Listensiegerin und war eine hervorragende Mutterstute, die u. a. die Flieger Montepulciano (General Assembly) und Millesimo (Cure The Blues) sowie den Gruppesieger Medici (Unfuwain) brachte. Ihre Tochter Modica (Turkoman) ist Mutter des gruppeplatzierten Deckhengstes Minley (Celtic Swing).

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Der Tertullian-Sohn Macchiavelli gewinnt beim Jahresdebüt souverän. Foto: Karina Strübbe
Macchiavelli mit Stephen Hellyn und Christian Trybuhl. Foto: Gabriele Suhr
Siegerehrung mit Christian Trybuhl, Besitzerpaar Bert, Stephen Hellyn Peter M. Endres. Foto: Gabriele Suhr

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!