Drucken Redaktion Startseite

2014-05-15, York, 3. R. - Betfred Dante Stakes

3 Betfred Dante Stakes

Gruppe II, 181.000 €
3j.

Turf Times Newsletter Anmeldung

Quoten100:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
The Grey Gatsby (IRE) 2011
 / Sch. H. v. Mastercraftsman - Marie Vison (Entrepreneur)

Tr.: Kevin Ryan / Jo.: Ryan Moore
102.000 € 100,0
2
Arod (IRE) 2011
 / b. H. v. Teofilo - My Personal Space (Rahy)

Tr.: Peter W. Chapple-Hyam / Jo.: Jamie Spencer
41.000 € 90,0
3
True Story (GB) 2011
 / db. W. v. Manduro - Tanzania (Darshaan)

Tr.: Saeed bin Suroor / Jo.: Kieren Fallon
19.500 € 16,0
5
Bunker (IRE) 2011
 / db. H. v. Hurricane Run - Endure (Green Desert)

Tr.: Richard Hannon / Jo.: Lanfranco Dettori
5.000 € 55,0

Kurzergebnis

THE GREY GATSBY (2011), H., v. Mastercraftsman - Marie Vison v. Entrepreneur, Bes.: F. Gillespie, Zü.: M. Parrish, Tr.: Kevin Ryan, Jo.: Ryan Moore 2. Arod (Teofilo), 3. True Story (Manduro), 4. Odeon, 5. Bunker, 6. Saab Almanal

Richterspruch

3/4, 3/4, 1 1/2, 3/4, 3/4

Zeit

2:08,99

Rennanalyse

In drei Gruppe-Rennen hatte The Grey Gatsby bisher den zweiten Platz belegt, vergangenes Jahr in den Acomb Stakes (Gr. III) und später in den Champagne Stakes (Gr. II), in diesem Jahr in den Greenham Stakes (Gr. III). In den 2000 Guineas (Gr. I) ging er zuletzt als Zehnter ziemlich unter, so dass er in den Dante Stakes nur Außenseiter war, zumal auch an seinem Stehvermögen gezweifelt werden konnte. In York zeigte er jedoch, dass er zumindest 2000 Meter im Tank hat, auch wenn er im Finish insbesondere dem Favoriten True Story (Manduro) vor die Füße lief - in Deutschland wäre er möglicherweise disqualifiziert worden. Er stammt aus dem ersten Jahrgang des Coolmore-Deckhengstes Mastercraftsman (Danehill Dancer), die Mutter war listenplatziert in Frankreich. Black Type-Sieger findet man in der näheren Verwandtschaft nicht, die dritte Mutter ist jedoch die Prix de la Salamandre (Gr. I)-Siegerin Maximova (Green Dancer), die noch drei weitere Gruppe-Rennen gewinnen konnte, Mutter u.a. des Prix de la Foret (Gr. I)-Siegers und Deckhengstes Septieme Ciel (Seattle Slew) ist. The Grey Gatsby wurde vergangenes Jahr bei der Breeze Up-Auktion von Arqana für €120.000 ersteigert, als Jährling hatte er ebenfalls bei Arqana €24.000 gekostet.

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - International

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!