Drucken Redaktion Startseite

2013-11-09, Köln, 3. R. - Silberwaren Schaenzler-Rennen

3 Silberwaren Schaenzler-Rennen

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €
Für 3-jährige sieglose Stuten

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 40:10. - Platzwette 14, 13, 15:10. - Zweierwette 112:10. - Dreierwette 539:10. - Platz-Zwilling-Wette 17, 27, 26:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Sandra (GB) 2010
 / b. St. v. Three Valleys - Emulate (Alhaarth)

Tr.: Ivan Georgiev Ivanov / Jo.: Tomas Bitala
58,0 kg 3.000 € 40,0
2
Lumumba (GER) 2010
 / db. St. v. Footstepsinthesand - La Dane (Danehill)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Alexander Pietsch
58,0 kg
Scheuklappen
1.200 € 23,0
3
Lancoonia (GER) 2010
 / F. St. v. Mamool - Lasuna (Monsun)

Tr.: Uwe Stech / Jo.: Dennis Schiergen
57,5 kg 600 € 106,0
4
Itschou (GER) 2010
 / b. St. v. Shirocco - Iberi (Rainbow Quest)

Tr.: Wilhelm Giedt / Jo.: Rene Piechulek
57,0 kg 300 € 29,0
5
Sharingan (GER) 2010
 / b. St. v. Lord of England - Shariputra (Montjeu)

Tr.: Hans Walter Hiller / Jo.: Maxim Pecheur
57,0 kg 122,0
6
Dutch Gal (GB) 2010
 / b. St. v. Dutch Art - Spangle (Galileo)

Tr.: Christian Johannes Maria Wolters / Jo.: Stephen Hellyn
57,5 kg 150,0
7
Basilaris (GB) 2010
 / F. St. v. Kalatos - Bromelia (Platini)

Tr.: Ralph Schaaf / Jo.: Jozef Bojko
57,0 kg 537,0
8
Banuga (GER) 2010
 / b. St. v. Toylsome - Bordeaux (Second Set)

Tr.: Ertürk Kurdu / Jo.: Miguel Lopez
57,0 kg
Scheuklappen
426,0

Kurzergebnis

SANDRA (2010), St., v. Three Valleys - Emulate v. Alhaarth, Zü.: Follow the Flag Partnership, Bes.: Ivan Yordanov, Tr.: Ivan Georgiev Ivanov, Jo.: Tomas Bitala, GAG: 64 kg, 2. Lumumba (Footstepsinthesand), 3. Lancoonia (Mamool), 4. Itschou, 5. Sharingan, 6. Dutch Gal, 7. Basilaris, 8. Banuga

Richterspruch

Le. 1-1¾-1½-½-½-6-4½

Zeit

1:45,54

Rennanalyse

Den guten Lauf der bulgarischen Pferde in Deutschland setzte Sandra fort, die nach einigen Ansätzen zum ersten Treffer kam. Ganze 1.000gns. kostete sie als Jährling bei Tattersalls. Ihr Vater Three Valleys (Diesis) war Gr.-Sieger in England und den USA, hat sich bei Juddmonte als Deckhengst nicht durchsetzen können und wurde in die Türkei verkauft.

Sandra ist der bisher einzige Sieger ihrer Mutter Emulate (Alhaarth), die aus der Juddmonte-Zucht stammt, zweijährig gewonnen hat, eine Schwester von Coastline (Night Shift) ist, Mutter u.a. von Pain Perdu (Vespone), mehrfacher Sieger in den Farben des Stalles Salzburg, Dritter im Prix du Jockey Club (Gr. I).   

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Im siebten Anlauf zum ersten Sieg: Sandra mit Tomas Bitala für bulgarische Interessen unterwegs. www.galoppfoto.de- Sandra Scherning

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!