Drucken Redaktion Startseite

2013-10-27, Hannover, 9. R. - Großer Campanologist - Preis

9 Großer Campanologist - Preis

Listenrennen, 20.000 € (12.000, 4.400, 2.400, 1.200)
Für 3-jährige und ältere Stuten

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 92:10. - Platzwette 39, 60, 25:10. - Zweierwette 3.727:10. - Dreierwette 27.995:10. - Platz-Zwilling-Wette 225, 119, 172:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Nausica Time (GER) 2010
 / db. St. v. Dubawi - Namat (Daylami)

Tr.: Sascha Smrczek / Jo.: Bayarsaikhan Ganbat
Formen:
3-1-5-3-8-2-6
56,0 kg 12.000 € 92,0
2
Elle Same (GB) 2010
 / db. St. v. Samum - Elle Danzig (Roi Danzig)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Dennis Schiergen
Formen:
4-1-7-1-2-2-2-5
56,0 kg 4.400 € 149,0
3
Berlin Berlin (GB) 2009
 / St. v. Dubai Destination - Bombazine (Generous)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Andreas Helfenbein
Formen:
5-4-1-5-9-2-1-2-1
60,0 kg 2.400 € 40,0
4
Aliana (GER) 2009
 / db. St. v. Singspiel - Anna Kalinka (Lion Cavern)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Alexander Pietsch
Formen:
2-5-2-4-3-7-5-6-1-1
58,0 kg
Scheuklappen
1.200 € 164,0
5
Lady Liberty (IRE) 2010
 / b. St. v. Shirocco - Love And Laughter (Theatrical)

Tr.: Andreas Löwe / Jo.: Daniele Porcu
Formen:
1-1-7-11-5-2-7-2
57,0 kg 53,0
6
Mrs Miller (GER) 2008
 / F. St. v. Lord of England - Moreau (Kornado)

Tr.: Sascha Smrczek / Jo.: Koen Clijmans
Formen:
4-3-6-12-6-12-6-2-3-1
58,0 kg 109,0
7
Kundalini (POL) 2010
 / b. St. v. Belenus - Kantaya (Croco Rouge)

Tr.: Andrzej Walicki / Jo.: Wladimir Panov
Formen:
2-6-1-2-1-1-2-2-3-1
56,0 kg 228,0
8
La Sabara (GB) 2010
 / F. St. v. Sabiango - La Hermana (Hernando)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Jozef Bojko
Formen:
3-1-6-3-2-9-3
56,0 kg 99,0
9
Laviva (GB) 2008
 / db. St. v. High Chaparral - Lavorna (Acatenango)

Tr.: Ferdinand J. Leve / Jo.: Norman Richter
Formen:
10-2-1-7-2-1-7-1-1-4
59,0 kg 124,0
10
Sabaidee (IRE) 2009
 / b. St. v. Beat Hollow - Broken Romance (Ela-Mana-Mou)

Tr.: John Joseph Murphy / Jo.: Ben Anthony Curtis
Formen:
5-2-4-1-1
58,0 kg 416,0
11
Skimming Stone (IRE) 2010
 / b. St. v. Refuse To Bend - Chartres (Danehill)

Tr.: John Joseph Murphy / Jo.: Ian J. Brennan
Formen:
8-5-9-2-7-6-9-8
56,0 kg 660,0
12
Kiss Goodnight (IRE) 2010
 / b. St. v. Papal Bull - Hugs n' Kisses (Noverre)

Tr.: John Joseph Murphy / Jo.: Stephen Hellyn
Formen:
6-10-4-3-3-5-2-1-3-8
56,0 kg 301,0
13
All for you (GER) 2009
 / b. St. v. Shirocco - All About Love (Winged Love)

Tr.: Paul Harley / Jo.: Michael Cadeddu
Formen:
6-2-11-3-5-12-7-6-5-9
58,0 kg 225,0
14
Quilita (GER) 2010
 / F. St. v. Lomitas - Quirigua (Intikhab)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Andrasch Starke
Formen:
8-5-2-6-2-1
57,0 kg 49,0
15
Allgäuprincess (GER) 2008
 / b. St. v. Lando - Auenprincess (Kornado)

Tr.: Karl Demme / Jo.: Andre Best
Formen:
1-11-9-4-7-5-1-1-5-7
58,0 kg 649,0

Kurzergebnis

NAUSICA TIME (2010), St., v. Dubawi - Namat v. Daylami, Zü.: Stall No Doubt, Bes.: Ulrich Zerrath, Tr.: Sascha Smrczek, Jo.: Bayarsaikhan Ganbat, GAG: 90 kg, 2. Elle Same (Samum), 3. Berlin Berlin (Dubai Destination), 4. Aliana, 5. Lady Liberty, 6. Mrs Miller, 7. Kundalini, 8. La Sabara, 9. Laviva, 10. Sabaidee, 11. Skimming Stone, 12. Kiss Goodnight, 13. All for you, 14. Quilita, 15. Allgäuprincess

Richterspruch

Le. 5-1½-1½-2½-kK-5-1½-N-4½-2-3½-6-6-15

Zeit

2:14,31

Rennanalyse

Innerhalb von zwei Minuten hat Nausica Time ihren Wert in Hannover vervielfacht, denn der Listensieg war sicher weit mehr wert als nur das reine Preisgeld. Schließlich handelt es sich  um eine Tochter von Dubawi (Dubai Millenium) aus einer reputierlichen Mutterlinie. Sie hatte allerdings schon zuvor bei einem fünften Platz in einem Listenrennen in Frankreich und in den BBAG-Auktionsrennen angedeutet, das sie laufen kann. Sie soll in jedem Fall im nächsten Jahr noch im Training bleiben.

Ihre Mutter stammt aus der Zucht von Shadwell, Namat hat drei Rennen gewonnen und eine weitere Siegerin von Refuse to Bend auf der Bahn. Ein zwei Jahre alter Dashing Blade-Sohn namens No Control ist ebenfalls bei Sascha Smrczek im Training. Die Mutter ist nach Österreich abgegeben worden.  Die nächste Mutter Masharik (Caerleon) war zuletzt in der Zucht des Gestüts Ammerland aktiv, sie ist Mutter der Listensiegerin Dayia (Act One) und des listenplatziert gelaufenen Mackensaw (Footstepsinthesand) sowie der Siegerinnen Mariquita (Red Ransom) und Miss Antonia (Antonius Pius). Der zwei Jahre alte Kandahar Run-Sohn Marientaler steht bei Reiner Werning im Stall. Masharik ist Halbschwester des vierfachen Gr. I-Siegers Ibn Bey (Mill Reef), der bei uns u.a. den Preis von Europa (Gr. I) gewonnen hat, sowie der Yorkshire Oaks (Gr. I)-Siegerin Roseate Tern (Blakeney).  Weiter hinten im Pedigree findet man so exzellente Stuten wie die Gr. I-Siegerin Red Camellia (Polar Falcon), ihre ebenfalls auf dieser Ebene erfolgreiche Tochter Red Bloom (Selkirk) und die siebenfache Gr. I-Siegerin Ouija Board (Cape Cross).    

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Fünf-Längen-Sieg für  Nausica Time mit Bayarsaikhan Ganbat auf Listenparkett. www.galoppfoto.de - Frank Sorge
Nausica Time mit Bayarsaikhan Ganbat auf dem Weg zum Sieg. www.galoppfoto.de - Sabine Brose
Bayarsaikhan Ganbat mit Nausica Time und Trainer Sascha Smrczek nach dem Sieg. www.galoppfoto.de - Frank Sorge
Nausica Time mit Bayarsaikhan Ganbat, Besitzern und Trainer Sascha Smrczek nach dem Sieg. www.galoppfoto.de - Frank Sorge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!