Drucken Redaktion Startseite

2013-09-08, Dortmund, 4. R. - BBAG Auktionsrennen Dortmund

4 BBAG Auktionsrennen Dortmund

Kat. C, 52.000 € (25.000, 11.000, 6.000, 4.000, 2.000, 2.000, 2.000)
Für 2-jährige Stuten, die 2012 als Jährling auf einer öffentlichen Versteigerung der BBAG oder Kooperationspartner im Auktionsring angeboten wurden und für die die Einschreibgebühr in Höhe von 510 € vom Anbieter bezahlt wurde

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 59:10. - Platzwette 17, 24, 18:10. - Zweierwette 750:10. - Dreierwette 5.922:10. - Platz-Zwilling-Wette 203, 44, 112:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Bella Kathina (GER) 2011
 / F. St. v. Kalatos - Burgberg Lady (Platini)

Tr.: Christian Sprengel / Jo.: Koen Clijmans
Formen:
4-5-1
57,0 kg 25.000 € 59,0
2
Sovalla (GER) 2011
 / F. St. v. Pomellato - Soiree de Vienne (Marju)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Dennis Schiergen
Formen:
8
56,0 kg 11.000 € 109,0
3
Arleona (GER) 2011
 / F. St. v. Areion - Arabella (Trempolino)

Tr.: Roland Dzubasz / Jo.: Eduardo Pedroza
Formen:
2
56,0 kg 6.000 € 41,0
4
Kaldera (GER) 2011
 / F. St. v. Sinndar - Königstochter (Dai Jin)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Cristian Demuro
Formen:
1
57,0 kg 4.000 € 29,0
5
Compact Street (GER) 2011
 / b. St. v. Touch Down - Compact Disc (Royal Academy)

Tr.: Sascha Smrczek / Jo.: Bayarsaikhan Ganbat
Formen:
3-5
56,0 kg 178,0
6
Salimera (GER) 2011
 / b. St. v. Dylan Thomas - So Sorci (Spectrum)

Tr.: Karl Demme / Jo.: Lennart Hammer-Hansen
Formen:
3
56,0 kg 2.000 € 236,0
7
Zalata (IRE) 2011
 / b. St. v. Pomellato - Zayala (Royal Applause)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Stephen Hellyn
56,0 kg 2.000 € 90,0
8
Free Beauty (GER) 2011
 / b. St. v. Areion - Foreign Beauty (Goofalik)

Tr.: Marko Megsner / Jo.: Pascal Jonathan Werning
Formen:
3
56,0 kg 326,0
9
Emerald Star (GB) 2011
 / b. St. v. Mount Nelson - Ares Vallis (Caerleon)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Harry Bentley
Formen:
2-2-3
58,0 kg 44,0

Kurzergebnis

1. BELLA KATHINA (2011), St., v. Kalatos - Burgberg Lady v. Fleetwood, Zü. u. Bes.: Stall Bambi, Tr.: Christian Sprengel, Jo.: Koen Clijmans, GAG: 79 kg, 2. Sovalla (Pomellato), 3. Arleona (Areion), 4. Kaldera, 5. Compact Street, 6. Salimera, 7. Zalata, 8. Free Beauty, 9. Emerald Star

Richterspruch

Le. 1½-H-¾-3½-2½-K-2½-8

Zeit

1:28,03

Rennanalyse

Wenn wir die Intentionen im Gestüt Harzburg richtig verstehen, wird Kalatos (Big Shuffle) im kommenden Jahr seine letzte Saison als Deckhengst absolvieren. Geschuldet natürlich dem Alter, denn 2014 wird er 22 Jahre alt. Quantitativ hat er nie große Bücher gedeckt, seinen stärksten Jahrgang hatte er 2007, da kamen gerade einmal 15 Fohlen zur Welt, darunter die Gruppe II-Siegerin Ovambo Queen. Sein Aushängeschild im immerhin 13 Köpfe umfassenden Jahrgang 2011 ist vorerst Bella Kathina, eine bunte Fuchsstute, die in Dortmund das zweite Rennen ihrer Karriere gewann, nachdem sie beim Debut in Bremen erfolgreich war, zuletzt in Iffezheim gute Vierte war. Ihre bisherige Gewinnsumme ist durchaus bemerkenswert, insbesondere, wenn man bedenkt, dass sie als Jährling bei der BBAG für 3.000 Euro zurückgekauft wurde.

Sie ist das fünfte Fohlen der nicht gelaufenen Burgberg Lady, deren Erstling die Listensiegerin Bella Platina (Platini) war, die als Zuchtstute nach Frankreich verkauft wurde, wo sie im vergangenen Jahr einen Hengst von King's Best gebracht hat. Der nach ihr gekommene Big Master (Speedmaster) hat bisher vier Rennen in Norwegen gewonnen. Nach Bella Kathina hat die von dem wenig bekannten Fleetwood (Groom Dancer) stammende Burgberg Lady vorerst kein weiteres Fohlen gebracht. Sie ist Schwester zu drei Siegern, die Mutter Kittycatoo Katango (Verbatim) war Listensiegerin in Italien. Die Familie hat zahlreiche Black Type-Sieger in den USA.

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • BBAG-Auktionsrennen
  • Rennen - National

Bilder

Neun 2jährige Stuten kämpften um den Sieg im Dortmunder Auktionsrennen. Das beste Ende hatte Bella Kathina für sich. Foto: Karina Strübbe

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!