Drucken Redaktion Startseite

2013-07-07, Hamburg, 1. R. - Preis der Generali Versicherung AG

1 Preis der Generali Versicherung AG

Kat. D, 8.750 € (5.000, 2.000, 1.000, 500, 250). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €
Für 3-jährige sieglose Pferde

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 150:10. - Platzwette 22, 11, 28:10. - Zweierwette 365:10. - Dreierwette 4.776:10. - Platz-Zwilling-Wette 47, 204, 99:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Fort Greely (USA) 2010
 / b. H. v. Mr. Greeley - Starbourne (Sadler's Wells)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Jozef Bojko
57,0 kg 5.000 € 150,0
2
Guinnevre (IRE) 2010
 / F. St. v. Duke of Marmalade - Galistic (Galileo)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Eduardo Pedroza
55,0 kg 2.000 € 19,0
3
Meringa (GER) 2010
 / db. St. v. Silvano - Mattinata (Tiger Hill)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Andre Best
55,5 kg
Scheuklappen
1.000 € 128,0
4
Morning Star (GER) 2010
 / b. W. v. Silvano - Maratea (Fast Play)

Tr.: Axel Kleinkorres / Jo.: Piotr Krowicki
57,0 kg 500 € 73,0
5
Magnifique (GER) 2010
 / b. W. v. Soldier Hollow - Majoretta (Alzao)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Stefanie Koyuncu
57,0 kg 250 € 64,0
6
Schwarzweiss (GER) 2010
 / St. v. Rock of Gibraltar - Silver Mitzva (Almutawakel)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Andrasch Starke
55,0 kg
Scheuklappen
45,0
7
Marju Prince (GB) 2010
 / b. W. v. Marju - Opera Comica (Dr Fong)

Tr.: Rene Vinklarek / Jo.: Rene Piechulek
58,0 kg 169,0
8
Aitutaki (GER) 2010
 / F. W. v. Intendant - Abrakadabra (Aratikos)

Tr.: Pavel Vovcenko / Jo.: Alexander Pietsch
57,0 kg 215,0
99
Timmothy (GER) 2010
 / b. W. v. Lateral - Time to wonder (Zampano)

Tr.: Christian Sprengel / Jo.: Rebecca Danz
56,0 kg
Erl. 1 kg, reiterlos
316,0

Kurzergebnis

FORT GREELY (2010), H., v. Mr. Greeley - Starbourne v. Sadler's Wells, Zü.: Commonwealth/USA, Bes.: Dr. Hans.-Georg Stihl, Tr.: Andreas Wöhler, Jo.: Jozef Bojko, GAG: 72,5 kg, 2. Guinnevre (Duke of Marmalade), 3. Meringa (Silvano), 4. Morning Star, 5. Magnifique, 6. Schwarzweiss, 7. Marju Prince, 8. Aitutaki

Richterspruch

Le. 1½-3-2-1½-H-3½-6

Zeit

1:49,92

Zusatzinformationen

Timmothy wurde reiterlos

Rennanalyse

Das Wiehern von Fort Greely im Horner Führring hörte gar nicht mehr auf, womit man schon seine Zweifel haben musste, ob sich der kernige Hengst im Rennen würde genügend konzentrieren können. Zur Überraschung auch seiner Umgebung zeigte er sich jedoch bestens motiviert und verwies eine höher eingestufte Stallgefährtin problemlos auf Rang zwei. Als Jährling wurde er von Beliar Bloodstock, also dem Schweizer Trainer Miro Weiss, für €12.000 bei Goffs in Irland gekauft.

Sein Vater Mr. Greeley (Gone West), aus dessen letztem Jahrgang er stammt, war ein ausgezeichneter Vererber auch in Europa, wo er u.a. die mehrfache klassische Siegerin Finsceal Beo auf der Bahn hatte. Die Mutter Starbourne war Listensiegerin in Irland und Dritte in den Irish 1000 Guineas (Gr. I), in der Zucht hat sie allerdings weniger überzeugt, zwei Sieger in Russland bzw. den USA sind vor Fort Greely auf der Bahn gewesen. Die zweite Mutter Upper Circle (Shirley Heights) ist Schwester der Mutter der Epsom Oaks (Gr. I)-Siegerin Lady Carla (Caerleon).

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Von der Ruhe in Ravensberg auf die volle Rennbahn in Hamburg-Horn: Fort Greely reagiert darauf im Führring ziemlich "bockig" .... www.galoppfoto.de - Sabine Brose
Fort Greely bockt im Führring. www.galoppfoto.de - Sabine Brose
Das Rennen meisterte der Mr. Greeley-Sohn mit Josef Bojko im Sattel dann ganz souverän. www.galoppfoto.de - Sabine Brose

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!