Drucken Redaktion Startseite

2013-06-28, Curragh, 5. R. - eFlow ´You First´ International Stakes

5 eFlow ´You First´ International Stakes

Gruppe III, 60.000 €
3j. u. ält.

Turf Times Newsletter Anmeldung

Quoten30:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Flying the Flag (IRE) 2010
 / F. H. v. Galileo - Halfway to Heaven (Pivotal)

Tr.: Aidan P. O'Brien / Jo.: Seamie Heffernan
39.000 € 30,0
2
Aloof (IRE) 2009
 / b. St. v. Galileo - Airwave (Air Express)

Tr.: David Wachman / Jo.: Wayne M. Lordan
12.000 € 35,0
3
Most Improved (IRE) 2009
 / b. H. v. Lawman - Tonnara (Linamix)

Tr.: Aidan P. O'Brien / Jo.: Joseph O'Brien
6.000 € 23,0
4
Uleavemebreathless (GB) 2010
 / b. St. v. Tiger Hill - Sovereign Abbey (Royal Academy)

Tr.: Andrew Oliver / Jo.: Chris D. Hayes
2.400 € 170,0

Kurzergebnis

FLYING THE FLAG (2010), H., v. Galileo - Halfway to Heaven v. Pivotal, Bes.: Susan Magnier, Michael Tabor, Derrick Smith, Zü.: Orpendale, Chelston & Wynatt 2. Aloof (Galileo), 3. Most Improved (Lawman), 4. Uleavemebreathless

Richterspruch

4, 6 1/2, 3/4

Zeit

2:04,09

Rennanalyse

Mit einem Sieg eines von Aidan O'Brien trainierten Pferdes war allgemein gerechnet worden, doch hatte man dabei Most Improved im Auge gehabt, Sieger in den St. James's Palace Stakes (Gr. I) des Vorjahres, erstmals für Ballydoyle am Start. Aufregend war seine Vorstellung jedoch nicht, er war am Ende deutlich geschlagen, für ihn sprang der Trainingsgefährte Flying the Flag ein. Seine beste Leistung hatte er im vergangenen Jahr als Zweiter in den Futurity Stakes (Gr. II) gezeigt, in der laufenden Saison war er in immerhin vier Gr.-I-Rennen am Start, landete jedoch nicht einmal im Vordertreffen. Offensichtlich sind die jetzt verlangten 2000m ideal für ihn. Gezogen ist er als Galileo-Erstling der dreifachen Gr.-I-Siegerin Halfway to Heaven wie ein Deckhengst. Diese war in den Irish 1000 Guineas, den Nassau Stakes und den Sun Chariot Stakes erfolgreich. Sie ist eine Schwester der Gr.-Sieger Theann (Rock of Gibraltar) und Tickled Pink (Invoncible Spirit), die Mutter Cassandra Go (Indian Ridge) hat drei Gr.-Rennen, darunter die King's Stand Stakes (damals Gr. II) für sich entscheiden können.

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - International

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!