Drucken Redaktion Startseite

2013-06-16, Hannover, 4. R. - Preis der VGH Vertretung Gambir & Ammar OHG, Hannover

4 Preis der VGH Vertretung Gambir & Ammar OHG, Hannover

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €
Für 3-jährige sieglose Stuten

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 82:10. - Platzwette 16, 14, 15:10. - Zweierwette 234:10. - Dreierwette 427:10. - Platz-Zwilling-Wette 35, 33, 17:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Wahajama (GER) 2010
 / b. St. v. Dai Jin - Well Sired (Surumu)

Tr.: Christian Sprengel / Jo.: Norman Richter
57,5 kg 3.000 € 82,0
2
Elle Same (GB) 2010
 / db. St. v. Samum - Elle Danzig (Roi Danzig)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Filip Minarik
58,0 kg 1.200 € 25,0
3
Magma (GER) 2010
 / b. St. v. Dubai Destination - Mahamuni (Sadler's Wells)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Rene Piechulek
58,0 kg 600 € 46,0
4
Schwarzweiss (GER) 2010
 / St. v. Rock of Gibraltar - Silver Mitzva (Almutawakel)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Alexander Pietsch
57,0 kg
Scheuklappen
300 € 124,0
5
Exotic Rose (GER) 2010
 / schwb. St. v. Manduro - Elle Diva (Big Shuffle)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Jozef Bojko
57,0 kg 30,0
6
Vieille Sorciere (FR) 2010
 / b. St. v. Victory Note - Rarität (Ajano)

Tr.: Christian Sprengel / Jo.: Karoly Kerekes
57,0 kg 451,0
7
Angel Eyes (GER) 2010
 / b. St. v. Medicean - Angel Dragon (Royal Dragon)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Koen Clijmans
57,0 kg 147,0
8
Iraja (GER) 2010
 / b. St. v. Sholokhov - Ishika (Lagunas)

Tr.: Dr. Andreas Bolte / Jo.: Bayarsaikhan Ganbat
55,0 kg
Erl. 2 kg
552,0
9
Firefly (GER) 2010
 / schwb. St. v. Sagacity - Fafarella (Dr Fong)

Tr.: Dr. Andreas Bolte / Jo.: Darren Moffatt
57,0 kg 264,0
10
Pharah Moheba (GER) 2010
 / b. St. v. Königstiger - Pia Moheba (Lavirco)

Tr.: Rudolf Storp / Jo.: Miguel Lopez
57,0 kg 999,0
11
Antje (GER) 2010
 / b. St. v. Hamond - Arletty (Rainbow Quest)

Tr.: Marco Angermann / Jo.: Viktor Schulepov
57,0 kg 500,0
12
Molto Veloce (GER) 2010
 / F. St. v. Noroit - Molto In Forma (Surumu)

Tr.: Dominik Moser / Jo.: Oliver Wilson
57,0 kg 999,0

Kurzergebnis

1. WAHAJAMA (2010), St., v. Dai Jin - Well Sired v. Surumu, Zü. u. Bes.: Peter Filipp, Tr.: Christian Sprengel, Jo.: Norman Richter, GAG:70 kg, 2. Elle Same (Samum), 3. Magma (Dubai Destination), 4. Schwarzweiss, 5. Exotic Rose, 6. Vieille Sorciere, 7. Angel Eyes, 8. Iraja, 9. Firefly, 10. Pharah Moheba, 11. Antje, 12. Molto Veloce

Richterspruch

Ka. kK-2½-1¾-1¼-5-1½-6-1-5-1-kK

Zeit

2:07,46

Rennanalyse

Eine starke kämpferische Leistung von Wahajama, die bei ihren Starts zuvor jeweils Dritte war, womit ihr Sieg alles andere als überraschend kam. Die Dai Jin (Peintre Celebre)-Tochter ist das siebte Fohlen der nicht gelaufenen Well Sired, die zuvor mit Wellinas (Kalatos), Wyoming (Ransom O'War) und Wameer (Dashing Blade) drei weitere Sieger gebracht hat. Der zwei Jahre alte Winley (Kalatos) ist ebenfalls bei Christian Sprengel im Training, eine Jährlingsstute stammt von Adlerflug. Für Wahajama dürfte es in Hamburg im Handicap weitergehen.

Well Sired ist eine Schwester zu vier Siegern aus der Röttgener W-Familie, die nächste Mutter Well Tamed (Tamerlane) ist eine Halbschwester zur German 1000 Guineas (damals Gr. III)-Siegerin Well Proved (Prince Ippi).

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Dritter Hannover-Start und nach zwei Platzierungen nun der erste Sieg: Wahajama mit Norman Richter. www.galoppfoto.de - Frank Sorge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!