Drucken Redaktion Startseite

2013-06-08, Dresden, 2. R. - Preis der Besitzervereinigung für Vollblutzucht und Rennen e.V

2 Preis der Besitzervereinigung für Vollblutzucht und Rennen e.V

Kat. D, 8.750 € (5.000, 2.000, 1.000, 500, 250). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €
Für 3-jährige sieglose Pferde

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 135:10. - Platzwette 34, 20, 18:10. - Zweierwette 1.210:10. - Dreierwette 3.618:10. - Platz-Zwilling-Wette 102, 72, 79:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Mister Call (GER) 2010
 / F. H. v. Call me Big - Misses Rheinberg (Areion)

Tr.: Claudia Barsig / Jo.: Rene Piechulek
58,0 kg 5.000 € 135,0
2
Al La Carte (GER) 2010
 / F. St. v. Lord of England - Al Qahira (Big Shuffle)

Tr.: Stefan Richter / Jo.: Daniele Porcu
55,5 kg 2.000 € 88,0
3
United Shuffle (GER) 2010
 / b. H. v. Big Shuffle - Ukraine Venture (Slip Anchor)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Eduardo Pedroza
57,0 kg 1.000 € 29,0
4
Donatella (GER) 2010
 / db. St. v. Areion - Donna Gina (Goofalik)

Tr.: Uwe Stech / Jo.: Norman Richter
56,0 kg 500 € 68,0
5
Pavana (GER) 2010
 / b. St. v. Silvano - Pasaquina (Acatenango)

Tr.: Roland Dzubasz / Jo.: Alexander Pietsch
55,5 kg 250 € 88,0
6
Tech Terz (GER) 2010
 / F. W. v. Tertullian - Technik (Nebos)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Mirco Demuro
57,5 kg 62,0
7
Fire on motion (GER) 2010
 / db. St. v. Big Shuffle - Feurige (Goofalik)

Tr.: Hans-Jürgen Gröschel / Jo.: Wladimir Panov
56,0 kg 41,0
8
Karimunda (GER) 2010
 / b. St. v. Lord of England - Komea (Big Shuffle)

Tr.: Angelika Glodde / Jo.: Filip Minarik
55,0 kg 380,0
9
Great Pearl (GER) 2010
 / F. St. v. Lord of England - Great Emotion (Alwuhush)

Tr.: Jürgen Albrecht / Jo.: Andre Best
56,0 kg 271,0
10
Magorium (FR) 2010
 / b. W. v. Hannouma - Seven Seventy (Solid Illusion)

Tr.: Harald Franke / Jo.: Cesare Tessarin
57,0 kg 824,0

Kurzergebnis

1. MISTER CALL (2010), H, v. Call me Big - Misses Rheinberg v. Areion, Zü.: Rolf Reutershan, Bes.: Stall Dominique, Tr.: Claudia Barsig, Jo.: Rene Piechulek, GAG: 68,5 kg 2. Al La Carte (Lord of England), 3. United Shuffle (Big Shuffle), 4. Donatella, 5. Pavana, 6. Tech Terz, 7. Fire on motion, 8. Karimunda, 9. Great Pearl, 10. Magorium

Richterspruch

Ka. H-H-2½-½-H-1-4-4-1¾

Zeit

1:23,90

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Ajdo, Zoey

Rennanalyse

Bevor der exzellente Flieger und Gr. III-Sieger Call me Big (Big Shuffle) als Deckhengst in sein Heimatgestüt zurückgekehrt ist, hatte er mehrere andere Standorte durchlaufen. So stand er 2009 für ein Jahr bei Rolf Reutershan in Bad Münstereifel, deckte dort acht Stuten ausschließlich dieses Züchters, von den resultierenden sieben Fohlen sind drei im Training, Mister Call war jetzt der erste Sieger.

Die Mutter Misses Rheinberg ist mehrfach platziert gelaufen, Mister Call ist ihr bisher einziges Fohlen, in den letzten Jahren wurde sie nicht gedeckt. Sie ist Schwester von zwei Siegern, die Mutter Mimosa ist eine Schwester von Martessa (Solarstern), Siegerin im Prix de l'Opera (damals Gr. II) und Preis der Diana (damals Gr. II), sowie von Manzoni (Solarstern), Sieger im Mehl-Mülhens-Rennen (Gr. II).  

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Beim dritten Start legt Mister Call (rechts) mit Rene Piechulek seine Maidenschaft ab. www.galoppfoto.de - Sabine Brose
Mister Call mit Rene Piechulek nach dem Sieg. www.galoppfoto.de - Sabine Brose
Siegerfoto: Mister Call mit Rene Piechulek, Gert Barsig und Trainerin Claudia Barsig. www.galoppfoto.de - Frank Sorge

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2020 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!