Drucken Redaktion Startseite

2013-05-25, Mülheim, 3. R. - Preis des Golfclubs Mülheim an der Ruhr Raffelberg

3 Preis des Golfclubs Mülheim an der Ruhr Raffelberg

Kat. D, 8.750 € (5.000, 2.000, 1.000, 500, 250). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €
Für 3-jährige sieglose Stuten

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 107:10. - Platzwette 25, 12, 20:10. - Zweierwette 404:10. - Dreierwette 4.490:10. - Platz-Zwilling-Wette 78, 153, 105:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Trigger Twist (GER) 2010
 / b. St. v. Desert Prince - Trigger Shot (High Chaparral)

Tr.: Sascha Smrczek / Jo.: Miguel Lopez
58,0 kg 5.000 € 107,0
2
Glenbrook (IRE) 2010
 / b. St. v. Oratorio - Chalice Wells (Sadler's Wells)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Jozef Bojko
58,0 kg 2.000 € 26,0
3
Elaysa (GB) 2010
 / St. v. Shamardal - Assumption (Beckett)

Tr.: Hans Walter Hiller / Jo.: Marvin Suerland
57,5 kg 1.000 € 96,0
4
Gitana (GER) 2010
 / b. St. v. Areion - Grey Perri (Siberian Express)

Tr.: Reiner Werning / Jo.: Pascal Jonathan Werning
57,5 kg 500 € 309,0
5
Perfecta Beat (GER) 2010
 / b. St. v. Electric Beat - Pearl Queen (Lando)

Tr.: Andreas Löwe / Jo.: Daniele Porcu
57,5 kg 250 € 36,0
6
Hippocrene (IRE) 2010
 / Sch. St. v. Moss Vale - Best Dancing (Keos)

Tr.: Martin Schu / Jo.: Rene Piechulek
57,5 kg 293,0
7
Diamanta Beat (GER) 2010
 / db. St. v. Electric Beat - Directa Queen (Silvano)

Tr.: Dominik Moser / Jo.: Piotr Krowicki
57,5 kg 282,0
8
Nightdance Rose (GER) 2010
 / db. St. v. Desert Prince - Nightdance Forest (Charnwood Forest)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Dennis Schiergen
58,0 kg 58,0
9
Miss Rembrandt (GB) 2010
 / b. St. v. Dutch Art - Lyndalee (Fasliyev)

Tr.: Bruce Hellier / Jo.: Koen Clijmans
57,5 kg 63,0
10
Valley's Secret (IRE) 2010
 / b. St. v. Authorized - Starlight Smile (Green Dancer)

Tr.: John H. Smith / Jo.: Alexander Pietsch
57,5 kg 299,0

Kurzergebnis

TRIGGER TWIST (2010), St., v. Desert Prince - Trigger Shot - High Chaparral, Zü.: Appapays Racing Club, Bes.: Celina Lopez, Tr.: Sascha Smrczek, Jo.: Miguel Lopez, GAG: 68,5 kg 2. Glenbrook (Oratorio), 3. Elaysa (Shamardal), 4. Gitana, 5. Perfecta Best, 6. Hippocrene, 7. Diamanta Beat, 8. Nightdance Rose, 9. Miss Rembrandt, 10. Valley's Secret

Richterspruch

Le. 1¾-1-H-K-2½-½-2½-2-1¼

Zeit

1:24,17

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Jezlay

Rennanalyse

Start-Ziel-Sieg für Trigger Twist, die schon zuvor zwei ordentliche Vorstellungen gegeben hatte, sich in Mülheim aber noch einmal gesteigert vorstellte. Die Desert Prince-Tochter ist der Erstling ihrer in der Schweiz zwei- und dreijährig erfolgreichen Mutter, die anschließend zwei weitere Stuten gebracht hat, die zwei Jahre alte Trigger Flash (Librettist) ist für den Appapays Racing Club bei Werner Hefter im Training, im Jährlingsalter ist eine Panis-Tochter.

Trigger Shot ist Halbschwester zu zwei Siegern, die Mutter Trigger Happy hat in Newmarket die Zetland Stakes (LR) gewonnen. Die zweite Mutter Happy Tidings (Hello Gorgeous) ist Schwester von Snurge (Ela-Mana-Mou), mehrfacher Gr. I-Sieger u.a. im Doncaster St. Leger, im Gran Premio di Milano und im Rothmans International, mehrfach auch in deutschen Grand Prix-Rennen platziert.

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Trigger Twist mit Trainer Sascha Smrczek und Jockey Miguel Lopez. Foto: Gabriele Suhr
Siegerehrung mit RV Präsident Han Martin Schlebusch, Jockey Miguel Lopez und Trainer Sascha Smrczek. Foto Gabriele Suhr

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!