Drucken Redaktion Startseite

2013-05-19, Hoppegarten, 1. R. - Vorlauf zur Sparkassen Sprint-Serie 2013

1 Vorlauf zur Sparkassen Sprint-Serie 2013

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €
Für 3-jährige Pferde, die kein Rennen der Kategorie A-C gewonnen haben

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 18:10. - Platzwette 13, 14:10. - Zweierwette 36:10. - Dreierwette 356:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Truly Perfect (GER) 2010
 / F. H. v. Desert Prince - Truly Bewitched (Affirmed)

Tr.: Ralf Rohne / Jo.: Andrasch Starke
59,0 kg 3.000 € 18,0
2
Donatella (GER) 2010
 / db. St. v. Areion - Donna Gina (Goofalik)

Tr.: Uwe Stech / Jo.: Norman Richter
54,0 kg 1.200 € 41,0
3
Kool And The Gang (IRE) 2010
 / b. W. v. Elusive City - Knightsbridge (Yagli)

Tr.: Jürgen Albrecht / Jo.: Jozef Bojko
56,0 kg 600 € 118,0
4
Freya (GER) 2010
 / b. St. v. Areion - Forlea (Lead on Time)

Tr.: Dominik Moser / Jo.: Daniele Porcu
54,0 kg 300 € 191,0
5
Romanella (GER) 2010
 / b. St. v. Whipper - Rose Hedge (Highest Honor)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Andre Best
57,0 kg 37,0
6
Amor (GER) 2010
 / b.W. v. Soldier Hollow - Adela (Tannenkönig)

Tr.: Rene Vinklarek / Jo.: Filip Minarik
56,0 kg 114,0

Kurzergebnis

1. TRULY PERFECT (2010), H., v. Desert Prince - Truly Bewitched - Affirmed, Zü.: Dr. Thomas M. Bretzger u. Gestüt Isarland, Bes.: Stall tmb, Tr.: Ralf Rohne, Jo.: Andrasch Starke, GAG: 73 kg, 2. Donatella (Areion), 3. Kool And The Gang (Elusive City), 4. Freya, 5. Romanella, 6. Amor

Richterspruch

Le. 3-2-6-3-25

Zeit

1:12,20

Rennanalyse

Ein nicht allzu stark besetztes Rennen, in dem Truly Perfect zum zweiten Erfolg seiner Karriere kam, in der Listenklasse hatte er unlängst jedoch nicht viel zu bestellen. Der Sohn von Desert Prince (Green Desert) ist das letzte registrierte Fohlen der zweijährig erfolgreichen Truly Bewitched, die 2008 tragend von Clodovil für 25.000 gns. in Newmarket erworben wurde, die aus der Paarung entstandene Truly Charming ist mehrfache Siegerin in Skandinavien. Sechs weitere Geschwister haben gewonnen, darunter Red Merlin (Soviet Star), Gr. III-Sieger über Hürden, sowie Arabian Spell (Desert Prince), Dritte im Prix Miesque (Gr. III).

In der mütterlichen Linie taucht auch Desert Prince selbst aus, so dass es hier zu einer erfolgreichen Inzucht gekommen ist. Die jeweils dritte Mutter des Siegers ist die englische 1000 Guineas (Gr. I)-Siegerin Fairy Footsteps (Mill Reef). Truly Perfect hat noch Engagements für mehrere Auktionsrennen.

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Truly Perfect landet mit Andrasch Starke in Hoppegarten schon den zweiten Sieg in diesem Jahr. www.galoppfoto.de - Sabine Brose

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!