Drucken Redaktion Startseite

2013-04-01, Köln, 7. R. - Sauren Dachfonds Grand Prix-Aufgalopp

7 Sauren Dachfonds Grand Prix-Aufgalopp

Listenrennen, 20.000 € (13.000, 4.000, 2.000, 1.000)
Für 4-jährige und ältere Pferde

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 227:10. - Platzwette 49, 24, 46:10. - Zweierwette 2.601:10. - Dreierwette 55.969:10. - Platz-Zwilling-Wette 153, 632, 196:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Shoshoni (GER) 2007
 / Dbsch. W. v. Noroit - Sweet dreams (Sternkönig)

Tr.: Axel Kleinkorres / Jo.: Koen Clijmans
Formen:
4-5-1-4-9-6-4-1-11-6
54,5 kg 13.000 € 227,0
2
Salon Soldier (GER) 2009
 / b. H. v. Soldier Hollow - Salonblue (Bluebird)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Dennis Schiergen
Formen:
3-14-3-1-7-7-3-1-2-3
56,0 kg 4.000 € 43,0
3
Ocean Park (GER) 2009
 / b. H. v. Lord of England - Oakville (Alpenkönig)

Tr.: Ralf Rohne / Jo.: Daniele Porcu
Formen:
9-3-2-11-6-1-3-1-2-6
54,5 kg 2.000 € 282,0
4
Technokrat (IRE) 2008
 / b. H. v. Oratorio - Tech Engine (Enrique )

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Johan Victoire
Formen:
2-1-5-5-3-2-1-1-2-3
54,5 kg
Scheuklappen
1.000 € 49,0
5
Nexius (IRE) 2009
 / b. H. v. Catcher In The Rye - Nicolaia (Alkalde)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Alexander Pietsch
Formen:
7-4-8-3-4-2-1
56,0 kg 141,0
6
Silvaner (GER) 2008
 / db. H. v. Lomitas - Suisun (Monsun)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Filip Minarik
Formen:
4-8-6-6-6-3-2-5-1-5
56,0 kg 32,0
7
Bomar (IRE) 2009
 / b. H. v. Sir Percy - Rubileo (Galileo)

Tr.: Wido Neuroth / Jo.: Lennart Hammer-Hansen
Formen:
1-2-1-1-6-1-1-2-3-1
54,5 kg 74,0
8
Lady of Budysin (GER) 2009
 / db. St. v. Soldier Hollow - Lots of Love (Java Gold)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Andre Best
Formen:
7-5-4-5-1
53,0 kg 192,0
9
Sir Lando (GB) 2007
 / b. H. v. Lando - Burga (Nashwan)

Tr.: Wido Neuroth / Jo.: Rafael Schistl
Formen:
5-1-1-8-3-4-2-6-3-2
58,0 kg 47,0

Kurzergebnis

SHOSHONI (2007), W., v. Noroit - Sweet dreams v. Sternkönig, Bes.: Stall Gaulshütte, Zü.: Marc Rühl, Tr.: Axel Kleinkorres, Jo.: Koen Clijmans, GAG: 92 kg 2. Salon Soldier (Soldier Hollow), 3. Ocean Park (Lord of England), 4. Technokrat, 5. Nexius, 6. Silvaner, 7. Boma, 8. Lady of Budysin, 9. Sir Lando

Richterspruch

Si. ½-H-1½-2½-2-¾-4-16

Zeit

2:14,44

Rennanalyse

Mit Interesse wird man das Ergebnis dieses Rennens in der Elevage de Sivola von Gilles Trapenard im französischen Lalizolle aufgenommen haben, denn dort steht jetzt im zweiten Jahr zu einer Decktaxe von €1.200 Noroit (Monsun). In Deutschland hatte er sicher nicht die meisten Chancen bekommen und es dauerte bis zum Sonntag, bis er sein erstes Blacktype-Pferd stellte, eben Shoshoni. Inzwischen wird er als Vererber in der Zucht von Hindernispferden herangezogen, Monsun-Söhne sind in dieser Sparte sehr beliebt, gerade in Frankreich, wo Network das beste Beispiel ist.

Noroit-Nachkommen sind ohnehin nicht als frühreif zu bezeichnen. So musste Shoshoni sechs Jahre alt werden, um das beste Ergebnis seiner Karriere zu erzielen. Die Mutter Sweet dreams hat bei nur wenigen Starts dreijährig gewonnen, nach Shoshoni ist sie mehrere Jahre nicht gedeckt worden und hat bei zwei weiteren Versuchen nicht aufgenommen. Die nächste Mutter Stella Bianca (Lord Udo) hat zwei Rennen gewonnen, ist Mutter von vier Siegern, von denen Summer Hill (Ajraas) sechsfacher Sieger war.

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!