Drucken Redaktion Startseite

2012-12-26, Neuss, 4. R. - Weihnachtspreis der Besitzervereinigung für Vollblutzucht und Rennen e.V.

4 Weihnachtspreis der Besitzervereinigung für Vollblutzucht und Rennen e.V.

Kat. D, 4.500 € (2.600, 1.050, 550, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €.
Für 3-jährige Pferde, die seit 1.1.2012 kein Rennen der Kategorie A-C gewonnen haben

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 34:10. - Platzwette 16, 19, 17:10. - Zweierwette 178:10. - Dreierwette 735:10. - Platz-Zwilling-Wette 29, 25, 31:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Sharano (GER) 2009
 / F. H. v. Toylsome - Sarir (Platini)

Tr.: Ertürk Kurdu / Jo.: Bayarsaikhan Ganbat
55,0 kg
Erl. 3 kg, Seitenblender
2.600 € 34,0
2
Birthday Guest (GER) 2009
 / F. H. v. Areion - Birthday Spectrum (Spectrum)

Tr.: Christian Freiherr von der Recke / Jo.: Andrasch Starke
58,0 kg
Scheuklappen
1.050 € 41,0
3
Victor Hugo Alezan (GER) 2009
 / F. H. v. Toylsome - Valiani (Big Shuffle)

Tr.: Dr. Andreas Bolte / Jo.: Filip Minarik
58,0 kg 550 € 60,0
4
La Gospa (IRE) 2009
 / St. v. Alhaarth - Rambo Candy (Rambo Dancer)

Tr.: Ralf Rohne / Jo.: Stefanie Koyuncu
56,0 kg 300 € 136,0
5
Lunar Prospect (FR) 2009
 / b. W. v. Miesque's Son - Luni Wells (Munir)

Tr.: Mary H. T. Berrevoets-Uivel / Jo.: Jan Palik
58,0 kg 428,0
6
Falconettei (GER) 2009
 / db. H. v. Desert Prince - Fortezza (Law Society)

Tr.: Pavel Vovcenko / Jo.: Jozef Bojko
58,0 kg 21,0
7
Aunt Ger (IRE) 2009
 / St. v. Bertolini - Nuit Chaud (Woodman)

Tr.: Regine Weißmeier / Jo.: Esther Ruth Weißmeier
53,0 kg
Scheuklappen, Erl. 3 kg
186,0

Kurzergebnis

SHARANO (2009), H., v. Toylsome - Sarir v. Platini, Bes.: Stall Haschmet, Zü.: Andrea Wöske, Tr.: Ertürk Kurdu, Jo.: Bayarsaikhan Ganbat, GAG: 65 kg 2. Birthday Guest (Areion), 3. Victor Hugo Alezan (Toylsome), 4. La Gospa, 5. Lunar Prospect, 6. Falconettei, 7. Aunt Ger

Richterspruch

Üb. 8-1¼-7-16-H-30

Zeit

2:09,01

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Agosto, Fire of Anatolia

Rennanalyse

Dass der Debutsieg von Sharano kein Zufall war, zeigte dieser dann schon Vierjährige am ersten Renntag der Saison 2013, als er sich ebenfalls in Neuss in einem Handicap respektabel aus der Affäre zog. Er ist ein Sohn des unverändert im Gestüt Erftmühle stehenden Toylsome, die Mutter Sarir hat aktuell noch den überdurchschnittlichen Handicapper Sumaro (Big Shuffle) auf der Bahn, der noch am Mittwoch in Deauville nach längerer erzwungener Pause am Start war.

Die Mutter Socca Danse (Slip Anchor) hat dreijährig in Frankreich gewonnen, sie ist eine Schwester der Mutter des guten Stehers Geordieland (Johann Quatz), der mit den Henry II Stakes, dem Yorkshire Cup und dem Grand Prix de Chantilly drei Gr. II-Rennen gewinnen konnte und jetzt in England in der NH-Zucht aktiv ist.

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Sharano mit "Enki" Ganbat und Trainer Ertürk Kurdu. Foto: Gabriele Suhr
Siegerehrung mit Trainer Ertürk Kurdu und Jockey B. Ganbat. (Foto Suhr)

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!