Drucken Redaktion Startseite

2012-11-24, Halle, 6. R. - Next Generation Cup

6 Next Generation Cup

Kat. D, 4.400 € (2.600, 1.050, 500, 250). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €
Für 3-jährige Pferde, die seit 1.12.2011 kein Rennen der Kategorie A-C gewonnen haben

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 35:10. - Platzwette 19, 21, 53:10. - Zweierwette 301:10. - Dreierwette 6.810:10. - Platz-Zwilling-Wette 91, 212, 192:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Shamrock (GER) 2009
 / b. W. v. Desert Prince - Shyla (Monsagem)

Tr.: Hans-Jürgen Gröschel / Jo.: Viktor Schulepov
59,0 kg 2.600 € 35,0
2
Prinz Phönix (GER) 2009
 / schwb. W. v. Sambaprinz - Princess Firebird (Dashing Blade)

Tr.: Roland Dzubasz / Jo.: Alexander Pietsch
56,0 kg 1.050 € 66,0
3
Flying Star (GER) 2009
 / b. St. v. Desert Prince - Flying Wings (Monsun)

Tr.: John David Hillis / Jo.: Katharina Irmer
52,0 kg
Erl. 3 kg, Mgw. 1 kg
500 € 140,0
4
Zalexa (GER) 2009
 / F. St. v. Black Sam Bellamy - Zarissa (Acatenango)

Tr.: Hans-Jürgen Gröschel / Jo.: Wladimir Panov
57,0 kg 250 € 64,0
5
Right from Wrong (IRE) 2009
 / St. v. v. Strategic Prince - One For Fun (Unfuwain)

Tr.: Ralf Rohne / Jo.: Stefanie Koyuncu
55,0 kg
Scheuklappen
78,0
6
Kiluna (GER) 2009
 / b. St. v. Black Sam Bellamy - Kinetio (Three Coins Up)

Tr.: Sascha Smrczek / Jo.: Filip Minarik
55,0 kg 42,0
7
Halina (GER) 2009
 / b. St. v. Dashing Blade - Hexana (Sternkönig)

Tr.: Uwe Stech / Jo.: Eugen Frank
55,0 kg 124,0
8
Aerobic (GER) 2009
 / db. St. v. Shirocco - Aerope (Celestial Storm)

Tr.: Uwe Stoltefuß / Jo.: Jozef Bojko
54,5 kg 97,0
9
La Gospa (IRE) 2009
 / St. v. Alhaarth - Rambo Candy (Rambo Dancer)

Tr.: Ralf Rohne / Jo.: Tamas Nagy
55,0 kg 459,0
10
Fiepes Fire (GER) 2009
 / F. W. v. Mamool - Fiepes Girl (Zinaad)

Tr.: Stefan Richter / Jo.: Martin Seidl
54,0 kg
Erl. 2 kg
433,0
11
Weideland (GER) 2009
 / b. W. v. Ransom O'War - Windaja (Surako)

Tr.: Reinhard Johannsmann / Jo.: Cesare Tessarin
56,0 kg 569,0
12
Great Elegance (GER) 2009
 / F. St. v. Lord of England - Great Emotion (Alwuhush)

Tr.: Filip Neuberg / Jo.: Sabrina Wandt
54,0 kg 373,0

Kurzergebnis

SHAMROCK (2009), W., v. Desert Prince - Shyla v. Monsagem, Bes. u. Zü.: Karin Schwerdtfeger, Tr.: Hans-Jürgen Gröschel, Jo.: Viktor Schulepov, GAG: 72 kg 2. Prinz Phoenix (Sambaprinz), 3. Flying Star (Desert Prince), 4. Zalexa, 5. Right from Wrong, 6. Kiluna, 7. Halina, 8. Aerobic, 9. La Gospa, 10. Fiepes Fire, 11. Weideland, 12. Great Elegance

Richterspruch

Üb. 5-7-H-H-1½-kK-H-½-6-14-24

Zeit

2:21,70

Rennanalyse

Zweiter Sieg in Folge von Shamrock, der auf Grund von Hufproblemen einige Zeit pausieren musste und für die kommende Saison ein interessantes Pferd zu werden scheint. Der Wallach ist das dritte Produkt der Monsagem-Stute Shyla, die rechte Schwester Shy Fairy steht ebenfalls im Training bei Hans-Jürgen Gröschel und ist zweifache Siegerin, darunter einmal im Agl. III. Ein Jährlingshengst stammt von Mamool, er hat bereits eine Box in Langenhagen bezogen, dieses Jahr war Shyla  bei Areion.

Die Familie geht auf die vom Gestüt Franken und Gestüt Reuthberg aus der amerikanischen Gruppesiegerin Simple Magic gezogene listenplatzierte Shy zurück, die vor allem mit dem gestütseigenen Deckhengst Monsagem mehrere Handicapper lieferte, bislang aber noch immer das mit Abstand beste Pferd dieser seit 20 Jahren in Deutschland beheimateten Familie ist.

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Zum zweitenmal innerhalb von vier Wochen als Team erfolgreich: Shamrock mit Viktor Schulepov. www.galoppfoto.de - Frank Sorge
Ein Treffer für Hans-Jürgen Gröschel im Championatskampf mit Shamrock: Der hannoversche Trainer liegt mit jetzt 49 Treffern auf dem 2. Rang hinter Roland Dzubasz mit 54 Siegen. www.galoppfoto.de - Frank Sorge

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2022 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!