Drucken Redaktion Startseite

2012-11-03, Santa Anita, 9. R. - Breeders' Cup Turf

9 Breeders' Cup Turf

Gruppe I, 2.300.000 €
3j. u. ält.

Turf Times Newsletter Anmeldung

Quoten183:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Little Mike (USA) 2007
 / b. W. v. Spanish Steps - Hay Jude (Wavering Monarch)

Tr.: Dale L. Romans / Jo.: Ramon Dominguez
1.300.000 € 183,0
3
St Nicholas Abbey (IRE) 2007
 / b. H. v. Montjeu - Leaping Water (Sure Blade)

Tr.: Aidan P. O'Brien / Jo.: Joseph O'Brien
231.000 € 44,0
4
Trailblazer (JPN) 2007
 / H. Zenno Rob Roy - Lirio (Forty Niner)

Tr.: Yasutoshi Ikee / Jo.: Yutaka Take
140.000 € 70,0
5
Shareta (IRE) 2008
 / b. St. v. Sinndar - Shawara (Barathea)

Tr.: Alain de Royer-Dupre / Jo.: Christophe Lemaire
70.000 € 53,0
10
Treasure Beach (GB) 2008
 / b. H. v. Galileo - Honorine (Mark Of Esteem)

Tr.: Aidan P. O'Brien / Jo.: Jamie Spencer
220,0

Kurzergebnis

LITTLE MIKE (2007), W., v. Spanish Steps - Hay Jude v. Wavering Monarch, Bes.: Priscilla Vaccarezza, Zü.: Carlo E. Vaccarezza, Tr.: Dale Romans, Jo.: Ramon Dominguez 2. Point of Entry (Dynaformer), 3. St Nicholas Abbey (Montjeu), 4. Trailblazer, 5. Shareta, 6. Kindergarden Kid, 7. Cogito, 8. Slim Shadey, 9. Dullahan, 10. Treasure Beach, 11. Optimizer, 12. Turbo Compressor

Richterspruch

1/2, 3/4, 1, Hals, 2 1/4, Kopf, 3/4, 1 1/2, 1/2, 1/2, 3 1/4

Zeit

2:22,83

Rennanalyse

Der "Turf" war in der Vergangenheit stets ein Rennen, in dem die Europäer weit vorne waren, doch in diesem Jahr langte es nur zu einem dritten Platz des Vorjahressiegers St Nicholas Abbey, der nichtsdestotrotz hervorragend lief. Der Sieg ging jedoch an den zu erstaunlich hoher Quote angetretenen Little Mike, dem die meisten Wetter wohl die Bewältigung der Distanz nicht zugetraut hatten. Er hatte letztes Jahr drei Gr. III-Rennen zwischen 1600m und 1800m gewonnen, war im Mai in Churchill Downs im Woodford Reserve Turf Classic (Gr. I) über 1800m erfolgreich gewesen. Vor einigen Wochen holte er sich dann die Arlington Million (Gr. I) über eine nochmals um 200m weitere Strecke, ein Versuch über 2400m in Belmont Park endete auf zu weicher Bahn mit einem Flop, als er 29 Längen hinter dem Sieger Point of Entry ins Ziel kam - der war diesmal nur Zweiter. Vom züchterischen Standpunkt ist der Sieg eines Wallachs in einem solchen Rennen natürlich nicht besonders aufregend. Der Vater Spanish Steps (Unbridled) ist überhaupt nicht gelaufen, er ist ein rechter Bruder zu Unbridled's Song und steht für 3.000 $ auf der Lake Shore Farm in Indiana. Die Mutter Hay Jude war bis siebenjährig am Start, sie war fünffache Siegerin und hatte mit Little Nick (Tiger Ridge) bereits einen Listensieger auf der Bahn, der auch Gr. III-platziert gelaufen ist. Die zweite Mutter Double Norm (Relaunch) ist Halbschwester des Listensiegers Linear (Tri Jet), mit Gold Pleasure (Discover) findet man noch einen Gr. I-Sieger in Brasilien in der Familie.

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - International

Videos

See video

Bilder

Little Mike gewinnt mit Ramon Dominguez den Breeders' Cup Turf. www.galoppfoto.de - Petr Guth

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2021 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!