Drucken Redaktion Startseite

2012-11-01, München, 6. R. - AARON Automobile - Listenrennen

6 AARON Automobile - Listenrennen

Listenrennen, 20.000 € (12.000, 4.400, 2.400, 1.200)
Für 3-jährige und ältere Pferde

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 50:10. - Platzwette 18, 25, 29:10. - Zweierwette 249:10. - Dreierwette 1.556:10. - Platz-Zwilling-Wette 48, 59, 87:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Quidamo (GB) 2007
 / b. W. v. Monsun - Qelle Amie (Beau Genius)

Tr.: Jutta Mayer / Jo.: Andrea Atzeni
Formen:
1-3-6-3-3-1-4-2-1-1
59,0 kg 12.000 € 50,0
2
Gereon (GER) 2008
 / b. W. v. Next Desert - Golden Time (Surumu)

Tr.: Christian Zschache / Jo.: Daniele Porcu
Formen:
2-9-2-4-5-1-7-8-4-9
60,0 kg 4.400 € 61,0
3
Next Vision (IRE) 2006
 / F. W. v. Rock of Gibraltar - Night Petticoat

Tr.: Wilhelm Giedt / Jo.: Andrasch Starke
Formen:
7-4-1-6-12-1-1-6-5-1
58,0 kg 2.400 € 80,0
4
Russian Tango (GER) 2007
 / F. H. v. Tertullian - Russian Samba (Laroche)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Eduardo Pedroza
Formen:
4-8-2-3-5-4-4-1-4-7
60,0 kg 1.200 € 31,0
5
Shoshoni (GER) 2007
 / Dbsch. W. v. Noroit - Sweet dreams (Sternkönig)

Tr.: Axel Kleinkorres / Jo.: Alexander Pietsch
Formen:
1-4-9-6-4-1-11-6-1-1
59,0 kg 147,0
6
High Heat (IRE) 2009
 / F. St. v. Boreal - Hold Off (Bering)

Tr.: Wolfgang Figge / Jo.: Terence Hellier
Formen:
4-3-5-1-7-4-2-2-2
56,0 kg
Mgw. 1 kg
99,0
7
Amazing Beauty (GER) 2007
 / F. St. v. Bahamian Bounty - Amidala (Monsagem)

Tr.: Michael Figge / Jo.: Eugen Frank
Formen:
13-1-5-7-10-6-8-3-1-7
58,5 kg 131,0
8
Dabbitse (GER) 2009
 / b. H. v. Soldier Hollow - Djidda (Lando)

Tr.: Christian Zschache / Jo.: Filip Minarik
Formen:
9-1-4-6-1-3-3-4-2-1
55,5 kg 217,0
9
Dagostino (GER) 2006
 / b. W. v. Tiger Hill - Deva (Platini)

Tr.: Jutta Mayer / Jo.: Karoly Kerekes
Formen:
11-3-3-6-6-6-1-3-3-1
57,0 kg 124,0
10
Caesarion (GER) 2008
 / b. W. v. Areion - Caesarina (Hernando)

Tr.: Hans-Jürgen Gröschel / Jo.: Wladimir Panov
Formen:
1-11-1-1-2-2-3-1-6-4
57,0 kg
Scheuklappen
153,0

Kurzergebnis

QUIDAMO (2007), W., v. Monsun - Qelle Amie v. Beau Genius, Bes. u. Zü.: Gestüt Park Wiedingen, Tr.: Jutta Mayer, Jo.: Andrea Atzeni 2. Gereon (Next Desert), 3. Next Vision (Rock of Gibraltar), 4. Russian Tango, 5. Shoshoni, 6. High Heat, 7. Amazing Beauty, 8. Dabbitse, 9. Dagostino, 10. Caesarion

Richterspruch

Si. 1½-2-1¼-1½-3-1½-13-5-8

Zeit

2:17,82

Rennanalyse

Mit einem GAG von 79 kg war Quidamo das am niedrigsten eingestufte Pferd in diesem Listenrennen. Vorher, denn jetzt wird sich das sicher ändern. Es war der vierte Saisonsieg für den Wallach, der eigentlich auf längeren Strecken zuhause ist, diesmal sicher von dem aufgeweichten Boden profitierte. Und von Andrea Atzeni im Sattel, denn dem in England lebenden Italiener scheint im Moment auf deutschen Pferden so gut wie alles zu gelingen. Der sehr späte Quidamo gewann dreijährig zwar gleich beim Debut, er hielt sich vergangenes Jahr aber ausschließlich im Ausgleich III auf, erst im Herbst gelang ihm ein Sieg in dieser Klasse in Krefeld. Das war über 2050m, seine bis zum Donnerstag kürzeste Erfolgsdistanz.

Er ist ein Bruder zu vier Siegern, darunter sind die Schwarzgold-Rennen (Gr. II)-Siegerin Quelle Amore (Monsun) und der in Deutschland und den USA 17fache Sieger Qsar (Tiger Hill), der bis ins hohe Alter in Nordamerika erfolgreich. Für die Jährlingsstute Quintessenz (Soldier Hollow) hat der Rennstall Eivissa bei der diesjährigen BBAG-Auktion 80.000 € angelegt. Die Mutter Qelle Amie war mehrfach listenplatziert, sie ist eine Schwester der Preis der Diana (damals Gr. II)-Siegerin Que Belle (Seattle Dancer).  

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Gestüt Park Wiedingens Quidamo mit Andrea Atzeni gewinnt vor Gereon. www.turfstock.com - Anja Moesch

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!