Drucken Redaktion Startseite

2012-10-21, Baden-Baden, 8. R. - Hubertus-Liebrecht-Gedächtnispreis - Le Defi du Galop

8 Hubertus-Liebrecht-Gedächtnispreis - Le Defi du Galop

Gruppe III, 55.000 € (32.000, 11.000, 5.500, 3.000, 2.000, 1.500)
Für 3-jährige und ältere Pferde

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 221:10. - Platzwette 55, 28, 25:10. - Zweierwette 2.046:10. - Dreierwette 38.333:10. - Platz-Zwilling-Wette 215, 324, 74:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Seismos (IRE) 2008
 / F. W. v. Dalakhani - Sasuela (Dashing Blade)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Andrea Atzeni
Formen:
2-6-1-6-1-4-3-2
57,0 kg 32.000 € 221,0
2
Nightdance Paolo (GER) 2007
 / b. W. v. Paolini - Nightdance (Shareef Dancer)

Tr.: Andreas Schärer / Jo.: Frédéric Spanu
Formen:
2-1-2-2-8-2-3-12-1-1
58,0 kg 11.000 € 109,0
3
Tidespring (IRE) 2008
 / St. v. Monsun - Sweet Stream (Shantou)

Tr.: Henri Alex Pantall / Jo.: Filip Minarik
Formen:
2-8-2-4-6-2-9-1-4-1
56,5 kg 5.500 € 58,0
4
Santarius (GER) 2009
 / b. H. v. Intendant - Schattenspiel (Second Set)

Tr.: Paul Harley / Jo.: Andrasch Starke
Formen:
2-4-1-1-1-2
55,0 kg 3.000 € 93,0
5
Flamingo Fantasy (GER) 2005
 / F. H. v. Fantastic Light - Flamingo Road (Acatenango)

Tr.: Sascha Smrczek / Jo.: Terence Hellier
Formen:
11-5-2-3-5-5-1-5-6-4
57,0 kg
Seitenblender
2.000 € 90,0
6
Energia Davos (BRZ) 2008
 / Sch. W. v. Torrential - Star Brisingamen (Maria's Mon)

Tr.: Fabricio Borges / Jo.: Stephen Hellyn
Formen:
6-5-4-5-1-9-1-4-3-4
58,0 kg
Scheuklappen
1.500 € 166,0
7
Sant'alberto (ITY) 2008
 / H. v. Colossus - Adya (Sillery)

Tr.: Fabrice Chappet / Jo.: Mickael Barzalona
Formen:
6-1-2-8-5-7-2-1-12-3
58,0 kg
Seitenblender
114,0
8
Andolini (GER) 2009
 / db. H. v. Kallisto - Auenpracht (General Assembley)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Jozef Bojko
Formen:
1-6-6-2-1-1
56,0 kg 36,0
9
Berlin Berlin (GB) 2009
 / St. v. Dubai Destination - Bombazine (Generous)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Silvestre de Sousa
Formen:
2-1-2-1
52,5 kg 44,0
10
Maximool (GER) 2009
 / db. H. v. Mamool - Mondalita (Alkalde)

Tr.: Roland Dzubasz / Jo.: Alexander Pietsch
Formen:
1-1-1-2-3-6-6-4
55,0 kg 86,0

Kurzergebnis

SEISMOS (2008), W., v. Dalakhani - Sasuela v. Dashing Blade, Zü. u. Bes.: Gestüt Karlshof, Tr.: Andreas Wöhler, Jo.: Andrea Atzeni, GAG: 95,5 kg, 2. Nightdance Paolo (Paolini), 3. Tidespring (Monsun), 4. Santarius, 5. Flamingo Fantasy, 6. Energia Davos, 7. Sant'alberto, 8. Andolini, 9. Berlin Berlin, 10. Maximool

Richterspruch

Üb. 5-1¼-kK-½-5-kK-4-½-14

Zeit

2:34,41

Rennanalyse

Es war eine starke Vorstellung von Seismos, der natürlich nicht ohne Grund fast auf den Tag genau ein Jahr nicht am Ablauf war. Verletzungsbedingt ist er gleich mehrfach zurückgeworfen worden, die Pause nutzte man zur Kastration und auch vor dem Rennen musste man Bedenken haben, ob er ein vorzeigbares Comeback schaffen würde, er schwitzte sehr stark. Doch er überzeugte letztlich mit einem souveränen Sieg, der auch für die Zukunft noch Einiges erwarten lässt. Bei zwei ausstehenden Rennen beim Défi du Galop kommt er durchaus noch für den Gesamtsieg in Frage, sein Trainer bevorzugt derzeit das 2400-m-Rennen im Dezember in Toulouse (siehe auch gesonderte Meldung: Klick!). Das Fernziel ist der Dubai Gold Cup, das Zwei-Meilen-Rennen Ende März in Meydan.

Mit Sortilège (Tiger Hill) und Samba Brazil (Teofilo) hat die Familie der grandiosen Zuchtstute Sacarina (Old Vic) dieses Jahr bereits zwei Listensiegerinnen gestellt, jetzt gewann mit  Seismos noch ein Hengst auf Gr.-Ebene. Der Sohn von Dalakhani (Darshaan) ist der vierte Nachkomme seiner Mutter, die zuvor die zweimal auf Gr. I-Ebene platzierte Soberania (Monsun) gebracht hat, danach kam die erwähnte Samba Brazil, Listensiegerin und zweimal Dritte in Gr. III-Rennen. Sie wird im Katalog der December Sale von Tattersalls in Newmarket aufgeführt. Die nach Frankreich verkaufte zwei Jahre alte Soccer Mum (Monsun) steht bei Xavier Nakkachdji, ist einmal gelaufen, danach kamen noch zwei Hengste von Monsun. 

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Erstes Rennen als Wallach - erster Gruppeerfolg: Gestüt Karlshofs Seismos mit dem italienischem Jockey Andrea Atzeni. www.galoppfoto.de - Sabine Brose
Seismos mit Andrea Atzeni und Besitzer Holger Faust nach dem Sieg. www.galoppfoto.de - Frank Sorge
Seismos mit Andrea Atzeni und den Besitzern Holger und Michaela Faust. www.galoppfoto.de - Frank Sorge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!