Drucken Redaktion Startseite

2012-09-23, Köln, 6. R. - Kölner Stutenpreis - Wettchance des Tages

6 Kölner Stutenpreis - Wettchance des Tages

Listenrennen, 20.000 € (13.000, 4.000, 2.000, 1.000)
Für 3-jährige und ältere Stuten

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 83:10. - Platzwette 17, 14, 20:10. - Zweierwette 117:10. - Dreierwette 774:10. - Platz-Zwilling-Wette 23, 68, 32:10. - Viererwette 12.438:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Jardina (GER) 2008
 / b. St. v. Shirocco - Juvena (Platini)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Andrasch Starke
Formen:
3.10-1-3-10-3-3-4-3-9
58,5 kg 13.000 € 83,0
2
Pleine Forme (USA) 2008
 / St. v. Grand Slam - Why Worry (Cadeaux Genereux)

Tr.: Alain de Royer-Dupre / Jo.: Antoine Hamelin
Formen:
2-1-2-3-7-3-1
57,5 kg 4.000 € 22,0
3
Street Secret (USA) 2008
 / St. v. Street Cry - Always Awesome (Awesome Again)

Tr.: Pia Brandt / Jo.: Johan Victoire
Formen:
2-12-3-9-1-8-5-2-1-1
57,5 kg 2.000 € 71,0
4
Soprana (GER) 2009
 / F. St. v. Cadeaux Genereux - Sopran Gallow (Galileo)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Stephen Hellyn
Formen:
10-3-1-7-4
55,5 kg 1.000 € 243,0
5
Savannah Blue (GER) 2008
 / b. S. v. Lando - Sonia (Robellino)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Eugen Frank
Formen:
5-1-4-2-4-11-4-6-8-1
57,5 kg
Ohrstöpsel
372,0
6
Molly Filia (GER) 2009
 / db. St. v. Big Shuffle - Molly Dancer (Shareef Dancer)

Tr.: Uwe Ostmann / Jo.: Koen Clijmans
Formen:
4-4-6-9-4-3-2-9-1
55,5 kg 88,0
7
Next Holy (IRE) 2008
 / b. St. v. Holy Roman Emperor - Night Petticoat (Petoski)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Filip Minarik
Formen:
9-6-1-7-2-12-3-1
57,5 kg 305,0
8
Eleona (GER) 2007
 / b. St. v. Areion - Evry (Torgos)

Tr.: Erika Mäder / Jo.: Stefanie Koyuncu
Formen:
8-6-4-4-2-3-5-4-5-2
57,5 kg 496,0
9
Paraisa (GB) 2009
 / b. St. v. Red Ransom - Praia (Big Shuffle)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Eduardo Pedroza
Formen:
7-5-8-3-1-3-2-2
56,5 kg 106,0
10
Rock my Heart (GER) 2009
 / F. St. v. Sholokhov - Rondinay (Cadeaux Genereux)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Adrie de Vries
Formen:
8-4-4-8-5-1
55,5 kg 117,0
11
Joy for Life (GB) 2009
 / F. St. v. Pivotal - Gallivant (Danehill)

Tr.: Erika Mäder / Jo.: Marvin Suerland
Formen:
3-1-5-2-9
55,5 kg 261,0
12
Salve Haya (IRE) 2008
 / F. St. v. Peintre Celebre - Salve Regina (Monsun)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Alexander Pietsch
Formen:
5-1-8-1-1-2
57,5 kg
Scheuklappen
128,0
13
Sleepless (GER) 2007
 / db. St. v. Where Or When - Stravina (Platini)

Tr.: Heinz Hesse / Jo.: Andre Best
Formen:
4-7-1-5-2-2-4-7-10-7
57,5 kg 216,0

Kurzergebnis

JARDINA (2008), St., v. Shirocco - Juvena v. Platini, Bes.: Stall Nizza, Zü.: Jürgen Imm, Tr.: Peter Schiergen, Jo.: Andrasch Starke, GAG: 91 kg 2. Pleine Form (Grand Slam), 3. Street Secret (Street Cry), 4. Soprana, 5. Savannah Blue, 6. Molly Filia, 7. Next Holy, 8. Eleona, 9. Paraisa, 10. Rock my Heart, 11. Joy for Life, 12. Salve Haya, 13. Sleepless

Richterspruch

Ka. H-2½-½-¾-1¼-K-K-1¼-6-¾-3-¾

Zeit

1:35,47

Rennanalyse

Drei Rennen hat Jardina in ihrer Karriere gewonnen, sämtlich Listenrennen. Zweijährig den Winterfavorit-Trial, dieses Jahr im Frühjahr in Hannover und jetzt in Köln, wobei der Reiter die Entscheidung herbeiführte. War in Baden-Baden Antoine Hamelin mit Pleine Forme zu spät zur Stelle, so ging er auf der langen Kölner Zielgeraden viel, zu früh in Front. Auf der vermeintlich souveränen Gaststute wurde er am Ende noch sicher abgefangen.

Jardina, einst der erste Black Type-Sieger für ihren Vater Shirocco (Monsun), ist der bisher beste Nachkomme der zweijährig im Premio Pietro Bessero (LR) erfolgreichen Juvena, die auch den talentierten, aber früh verunglückten Julius Caesar (Monsun) auf der Bahn hatte. Sie ist in den letzten Jahren ausschließlich von Nicaron gedeckt worden, eine drei Jahre alte Stute ist nach England verkauft worden, ein zweijähriger Hengst steht bei Peter Schiergen, es gibt noch einen Jährlingshengst. Juvena ist eine Schwester der Listensiegerin Joyce (Chato) und der listenplatziert gelaufenen Jalta (Platini) und Juventus (Dashing Blade). Für Jardina kommt in diesem Jahr noch ein Listenrennen in Hannover in Betracht.

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Der Kölner Stutenpreis mit Andrasch Starke ist schon der dritte Listentreffer für Stall Nizzas Jardina. www.galoppfoto.de - Sandra Scherning

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!